Wachsender Estragon im Kräutergarten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Estragon ( Artemisia dracunculus ) ist zwar nicht besonders attraktiv, aber ein robustes Kraut, das üblicherweise wegen seiner aromatischen Blätter und seines pfeffrigen Geschmacks angebaut wird. Es wird zum Aromatisieren vieler Gerichte verwendet und ist besonders beliebt zum Würzen von Essig. Obwohl Estragon am besten aus Setzlingen, Stecklingen oder Unterteilen gezüchtet wird, können einige Sorten aus Samen vermehrt werden. Wachsender Estragon kann Ihrem Garten ein raffiniertes Kraut hinzufügen.

Estragon-Samen

Estragon-Samen sollten frühestens im April oder vor dem letzten erwarteten Frost in der Gegend beginnen. Es ist normalerweise einfacher, ungefähr vier bis sechs Samen pro Topf mit feuchter, kompostierter Blumenerde zu säen. Bedecke die Samen leicht und halte sie bei Zimmertemperatur bei schwachem Licht. Sobald die Keimlinge anfangen zu sprießen oder ein paar Zentimeter groß werden, können sie auf eine Pflanze pro Topf verdünnt werden, vorzugsweise auf das gesündeste oder stärkste.

Wachsender Estragon-Kraut

Sämlinge können im Freien transplantiert werden, wenn sich die Temperaturen signifikant erwärmt haben. Estragon-Kraut-Pflanzen sollten in Gebieten mit voller Sonne angebaut werden. Raum Estragon Pflanzen ca. 18 bis 24 Zentimeter voneinander entfernt, um eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten. Sie sollten sich auch in gut durchlässigen, fruchtbaren Böden befinden.

Diese winterharten Pflanzen tolerieren jedoch und gedeihen sogar in Gebieten mit schlechtem, trockenem oder sandigem Boden. Estragon hat ein kräftiges Wurzelsystem, wodurch es trockenen Bedingungen gegenüber sehr tolerant ist. Etablierte Pflanzen benötigen keine häufige Bewässerung außerhalb der extremen Trockenheit. Eine großzügige Mulchschicht im Herbst hilft den Pflanzen auch im Winter. Estragon kann auch ganzjährig als Zimmerpflanze oder im Gewächshaus angebaut werden.

Französische Estragon Pflanzen

Französische Estragonpflanzen können wie andere Estragonsorten angebaut werden. Was diese Pflanzen von anderen Estragonpflanzen unterscheidet, ist die Tatsache, dass französischer Estragon nicht aus Samen gezogen werden kann. Beim Anbau von Estragon dieser Sorte, die wegen ihres überlegenen anisartigen Geschmacks geschätzt wird, muss sie stattdessen nur durch Stecklinge oder durch Teilung vermehrt werden.

Ernte und Lagerung von Estragon Kraut Pflanzen

Sie können sowohl die Blätter und Blüten von Estragon Kraut Pflanzen ernten. Die Ernte findet normalerweise im Spätsommer statt. Während es am besten frisch verwendet wird, können Estragonpflanzen bis zur Verwendung eingefroren oder getrocknet werden. Die Pflanzen sollten alle drei bis fünf Jahre geteilt werden.

Vorherige Artikel:
Prairie Zwiebeln sind ein Mitglied der Familie Allium, die Zwiebeln und Knoblauch enthält. Die Knollen bildenden Pflanzen stammen aus dem zentralen Teil der Vereinigten Staaten, wurden aber in vielen anderen Gebieten eingeführt. Wilde Präriezwiebeln sind essbar und gut roh oder gekocht. Prairie Zwiebeln im Garten fügen eine natürliche Anmut hinzu, mit ihrer Höhe und Struktur, die tadellos mit kultivierten Pflanzen und anderen gebürtigen ausdauernden Stauden sich mischen. Was s
Empfohlen
Kakteen sind die perfekte Pflanze für den Anfänger Gärtner. Sie sind auch das perfekte Exemplar für einen nachlässigen Gärtner. Bunny Ears Kaktus Pflanze, auch Engelsflügel genannt, hat Pflegeleichtigkeit kombiniert mit einem originellen Aussehen. Die dicken Pads dieser Pflanze sind mit flauschigen Glochiden oder kurzen Borsten geschmückt, die dem Fell von Kaninchen ähneln und in ohrartigen Paaren wachsen. Sogar e
Litschi-Bäume ( Litchi chinensis ) sind wegen ihrer schönen Frühlingsblumen und süßen Früchte beliebt. Aber manchmal wird ein Litschi nicht blühen. Natürlich, wenn die Litschi nicht blüht, wird es keine Früchte produzieren. Wenn es in Ihrem Garten keine Blumen auf Litschis gibt, lesen Sie weiter, um mehr über das Problem zu erfahren. Gründe fü
Bohnen sind mehr als eine musikalische Frucht im Garten; sie sind eine ausgezeichnete Pflanze für die ersten Zeit Gärtner, um Hände-on Erfahrung Gemüse zu bekommen. Normalerweise leicht zu halten, können Bohnen sehr frustrierend sein, wenn während ihrer kurzen Wachstumsperiode keine Bohnenblüten produziert werden. Wenn
Es gibt nichts wie den Duft und Geschmack von frischem Basilikum. Basilikum ist in Indien beheimatet, wird aber seit Jahrhunderten in den mediterranen und südasiatischen Ländern kultiviert. Pflege für eine Basilikum-Pflanze ist nicht schwierig, aber es hat spezifische Bewässerungsbedürfnisse, die variieren von der Zeit, die es ein kleiner Spross ist, wenn es zu einem großen Busch reift. Eini
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich genieße die Schönheit von Wildblumen. Ich genieße auch verschiedene Arten von Gärten, so ist einer meiner Lieblingsblumengärten unser Wildblumengarten. Das Pflanzen von Wildblumen ist einfach und es ist angenehm zu lernen, wie man sich um einen Wildblumengarten kümmert. Wie
Haben Sie jemals einen Ständer von Rohrkolben angeschaut und sich gefragt, ob die Rohrkolbenpflanze essbar ist? Die Verwendung essbarer Teile eines Rohrkolbens in der Küche ist nichts Neues, außer vielleicht der Küchenteil. Ureinwohner Amerikas geerntet rohe Cattail Pflanze für die Verwendung als Zunder, Windel Material, und, ja, Essen. Cat