Handharken und Gebrauch - wann man einen Handrechen im Garten benutzt



Von Judy Paolini
(Autor des inspirierten Gartens)

Handrechen für den Garten sind in zwei Grunddesigns erhältlich und können viele Gartenarbeiten effizienter und effektiver machen. In diesem Artikel wird erläutert, wann ein Handrechen verwendet wird und welcher Typ für die jeweilige Situation am besten geeignet ist.

Was ist ein Handharke?

Handrechen sind kleine Versionen anderer Rechen, die Sie in Ihrem Garten und Garten verwenden. Sie sind so konstruiert, dass sie in engen Räumen und nahe der Oberfläche arbeiten. Sie sind ideal für kleinere Flächen, Gartenränder und Orte, an denen ein großer Rechen nicht passt oder Pflanzungen beschädigt.

Handharken und verwendet

Hier sind die häufigsten Arten von Handrechen mit wie und wann sie im Garten verwendet werden.

Gartenhandharken

Gartenharken sehen aus wie Rechen, aber kleiner, wie eine Kelle, und haben einen kurzen Griff. Sie haben starke, steife Zinken, die dazu dienen, sich in den Boden zu graben, um ihn zu drehen oder zu bebauen. Diese Rechen sind besonders gut, um hartes Unkraut oder kleinere Steine ​​aus einem Gartenbett zu bekommen.

Weil sie in enge Räume kommen können, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Gartenharken Ihre Pflanzen beschädigen, wie Sie es mit einem großen Rechen tun würden. Mit dem kurzen Griff haben Sie viel mehr Kontrolle und sind damit auch ideal für den Einsatz in Blumentöpfen.

Rasen Handharken

Rasen-Handrechen sind kleinere Versionen eines typischen Rasen- oder Laubrechens und haben kurze flexible Zinken. Sie sind ideal für die Reinigung von toten Blättern und Pflanzenmaterialien und anderen Ablagerungen in Gartenbeeten.

Ihre geringe Größe ermöglicht es ihnen, sich um Pflanzen herum zu bewegen, ohne sie zu stören, was sie perfekt für die Aufreinigung im Frühjahrsgarten macht, wenn gerade neues Wachstum aus dem Boden kommt. Sie können auch verwendet werden, um kleine Rasenflächen in Rasenflächen zu entfernen, wo ein großer Rechen nicht passt oder Schaden verursacht.

Die Verwendung eines Handrechens kann die Gartenarbeit in engen Räumen und kleinen Gärten viel einfacher und effizienter machen und empfindliche Pflanzen vor Schäden bewahren. Aber Sie müssen sich in der Nähe des Bodens aufhalten, also stellen Sie sicher, dass Sie auch Knieschützer haben!

Vorherige Artikel:
Lass uns über Kartoffeln reden. Ob frittiert, gekocht und zu Kartoffelsalat verarbeitet oder mit Butter und Sauerrahm gebacken und mit Butter bestrichen - Kartoffeln sind eines der beliebtesten, vielseitigsten und leicht anzubauenden Gemüsesorten. Obwohl viele Menschen mit dem Anbau von Kartoffelpflanzen vertraut sind, stellen andere vielleicht in Frage, wie tief Kartoffeln gepflanzt werden müssen, sobald sie für den Anbau bereit sind. In
Empfohlen
Wann blüht Astilbe? Astilbe Pflanze Blütezeit ist in der Regel eine Phase der Zeit zwischen dem späten Frühjahr und Spätsommer, abhängig von der Sorte. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Astilbe-Betriebsblüten-Zeit Astilbe sind beliebte Blütenpflanzen für Waldgärten, weil sie zu den wenigen Gartenjuwelen gehören, die im vollen Schatten so hell blühen. Ihre Blüte
Cucurbit Mehltau ist eine Pilzinfektion mit ein paar Täter. Es betrifft jede Art von Kürbisgewächsen, ist aber bei Melonen und Gurken weniger verbreitet. Die charakteristische weiße, pudrige Form ist ziemlich leicht zu erkennen, aber Management und Vorbeugung der Krankheit erfordert mehrere Schritte. Üb
Was ist Drimys aromatica? Bergpfeffer ist ein dichter, immergrüner Strauch mit ledrigen, nach Zimt duftenden Blättern und rötlich-violetten Stielen. Bergpfeffer ist nach den scharfen, heiß schmeckenden ätherischen Ölen in den Blättern benannt. Im Spätwinter und im frühen Frühjahr erscheinen kleine, duftende, cremeweiße oder hellgelbe Blüten, gefolgt von glänzenden, dunkelroten Früchten, die in der Reife schwarz werden. Wenn diese I
Boysenberry ist eine pflegeleichte Pflanze, die trocken und kälteresistent ist. Es fehlen die Dornen, die auf anderen Weinbergbeeren gefunden werden, aber ist ebenso nahrhaft - reich an Antioxidantien und reich an Ballaststoffen und Vitamin C. Obwohl sie relativ wartungsarm sind, können Jungenfruchtschädlinge immer noch ein Problem sein. A
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der Smaragd Esche-Baumbohrer (EAB) ist ein invasives, nicht heimisches Insekt, das in den letzten zehn Jahren in den USA entdeckt wurde. Aschebohrerschäden sind bei allen nordamerikanischen Eschenarten, die sich anstecken, signifikant.
Gärtner verwenden aus gutem Grund Worte wie "imposant" oder "statuenhaft" für griechische Königskerzengewächse. Diese Pflanzen, die auch olympische Griechische Königskerze ( Verbascum olympicum ) genannt werden, steigen auf 5 Fuß oder mehr an und produzieren so großzügige Mengen von leuchtend gelben Blüten, dass bis zum Spätsommer die oberen Stängel vollständig mit ihnen bedeckt sind. Die wachse