Emu Pflanzenpflege: Tipps für wachsende Emu Büsche



Emu-Büsche haben als Hinterhofsträucher viel zu bieten. Diese australischen Ureinwohner sind immergrün, trockenheitsresistent und Winterblüher. Wenn Sie Emu-Büsche wachsen, werden Sie feststellen, dass sie zu dichten, runden Büschen wachsen. Einmal etabliert, brauchen sie in den meisten Regionen kein Wasser mehr. Lesen Sie weiter für mehr Fakten über Emu Bush und Informationen über Emu Pflanzenpflege.

Fakten über Emu Bush

Hunderte von Arten gehören zur Gattung Eremophila, und manche nennen die Pflanze Eremophila emu bush. Alle Emus stammen aus Australiens Trockengebieten. Sie unterscheiden sich erheblich in Größe und Wuchsform, von gestreckten Sträuchern bis zu 15 Meter hohen Bäumen. Die meisten wachsen von 3 bis 10 Fuß hoch und 3 bis 6 Fuß breit.

Ein Eremophilia emu Busch wird in den Wintermonaten in diesem Land blühen, von Dezember bis April, der zufällig Australiens Sommer ist. Die Blüten sind röhrenförmig mit einer merkwürdigen Wendung: Sie sprühen an den Enden auf und teilen sich so, dass sie aussehen, als würden sie an ihren Stielen nach hinten wachsen.

Auf der anderen Seite, ein Emu-Busch in voller Blüte ist genug, um Gäste zu begeistern. Die Stängel des Emu-Strauchs sind mit Blüten bedeckt, die aus Stielen an den Blattknoten wachsen. Erwarte Rot-, Rosa- und Magentatöne, oft mit Korallen- oder Gelb-Reflexen.

Wie man einen Emu Bush anbaut

Wachsende Emu-Büsche sind im richtigen Klima und am richtigen Ort relativ einfach. Der Eremophilia emu Busch wächst gut in voller Sonne oder sehr leichtem Schatten. Es ist nicht wählerisch über Boden, solange es gut drainiert ist.

Wählen Sie einen Emu-Busch aus den verfügbaren Arten aus, je nach der von Ihnen bevorzugten Größe und Wuchsform. Eremophilia biserrata ist ein niedergestreckter Strauch. Wenn Sie einen aufrechten, 6 bis 10 Fuß hohen Strauch mit pastellrosa Blüten haben möchten, versuchen Sie "Pink Beauty" ( Eremophila laanii ).

Oder entscheiden Sie sich für den gefleckten Emu-Busch ( Eremophila maculata ), eine der am einfachsten zu findenden Arten in diesem Land. Exemplare reichen von 3 Fuß bis 10 Fuß hoch und bieten rosarote Blüten, die auf der Innenseite tief gefleckt sind. Für Burgunder Blumen, suchen Sie nach der Sorte "Valentine". Es wächst zwischen 3 und 6 Meter hoch.

Emu Pflanzenpflege

Emu Pflanzenpflege erfordert, dass Sie das Strauchwasser nur selten anbieten. Wenn Sie jedoch bewässern, bieten Sie eine großzügige Einweichen. Flache, häufige Bewässerung verkürzt die Lebensdauer des Strauchs.

Eine andere Gartenarbeit, die Sie vergessen können, wenn Sie Emu-Büsche wachsen, ist das Düngen der Sträucher. Diese zähen Sträucher benötigen keinen Dünger.

Vorherige Artikel:
Es ist eine uralte Geschichte im Garten, du hast eine süße kleine Black Eyed Susan an einem perfekten Ort gepflanzt. Dann, ein paar Jahreszeiten später, haben Sie Hunderte von kleinen überall auftauchen. Dies kann für den ordentlichen, organisierten Gärtner lästig sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Black Eyed Susans die Kontrolle entziehen können, sowie die Vor- und Nachteile des Schneidens von Blüten auf Rudbeckia-Pflanzen. Do You
Empfohlen
Wenn du das Wort "Nadelbaum" hörst, denkst du auch immergrün. In der Tat verwenden viele Leute die Wörter austauschbar. Sie sind nicht wirklich dasselbe. Nur einige Nadelbäume sind Nadelbäume, während die meisten Nadelbäume immergrüne sind ... außer wenn sie nicht sind. Wenn eine Pflanze immergrün ist, behält sie ihr Laub das ganze Jahr über. Einige Nad
Aloe Pflanzen sind häufige Indoor-Sukkulenten aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit oder warme Jahreszeit im Freien Pflanzen. Die Pflanzen brauchen Sonne, Wärme und mäßiges Wasser, können aber kurzzeitig vernachlässigt werden. Eine klebrige Aloe-Pflanze ist wahrscheinlich ein Symptom für eine Art von Insektenbefall, es sei denn, Sie wachsen unter einer saftigen Pflanze. Warum
Jack Frost Ahornbäume sind Hybriden, die von Oregons Iseli Nursery entwickelt wurden. Sie sind auch als Northwind Ahorn bekannt. Die Bäume sind kleine Zierpflanzen, die kälter als normale japanische Ahornbäume sind. Für mehr Northwind Maple Informationen, einschließlich Tipps für wachsende Northwind Ahornbäume, lesen Sie weiter. Northw
Der Oleander ist eine mediterrane Pflanze, die seit Jahrhunderten in ganz Europa beliebt ist. Es hat eine Anhängerschaft in den südlichen Vereinigten Staaten und es fängt auch im Norden an, sich zu etablieren. Es ist eine mehrjährige Pflanze, die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nicht vertragen kann. Da
Vermutlich haben Sie in Ihren Bäumen schon einmal das Läppchen der Rindenläuse bemerkt. Obwohl dies unansehnlich ist, führt dies oft dazu, dass Hausbesitzer fragen: "Bellen Läuse-Insekten Bäume schädigen?" Um herauszufinden, ob eine Behandlung der Rinden-Läuse notwendig ist, lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was is
Ein ernsthaftes Problem für Obstbaumzüchter könnte sein, Hirsche von den Obstbäumen fernzuhalten. Während sie die Frucht nicht wirklich essen, ist das wirkliche Problem das Anbraten an zarten Trieben, was zu einer kompromittierten Ernte führt. Hirsche, die Obstbäume essen, sind besonders ernst, wenn die Bäume sehr jung sind und die perfekte Höhe für ein faules Mampfen. Die Frag