Nandina Plant Pruning: Tipps zum Schneiden zurück Heavenly Bamboo Sträucher



Wenn Sie einen hohen, pflegeleichten Strauch mit auffälligen Blumen suchen, der nicht viel Wasser benötigt, wie wäre es mit Nandina domestiica ? Gärtner sind so begeistert von ihrem Nandina, dass sie es "himmlischen Bambus" nennen. Aber Nandina Pflanzen können langbeiniger werden, wenn sie größer werden. Beschneiden himmlische Bambuspflanzen hält diese Gründungsbüsche dicht und buschig. Wenn Sie lernen möchten, wie man Nandina beschneidet, geben wir Ihnen die besten Tipps, wie Sie den himmlischen Bambus zurückschneiden können.

Nandina Pflanze Beschneiden

Trotz des allgemeinen Namens sind Nandina-Pflanzen überhaupt kein Bambus, aber sie ähneln ihm. Diese hohen Sträucher sind beide steif aufrecht und sehr anmutig. Hinzufügen sie zu Ihrem Garten fügt Textur und eine orientalische Note hinzu.

Obwohl Sie wahrscheinlich himmlischen Bambus zurückschneiden müssen, um es am besten aussehen zu lassen, bietet der Strauch so viel im Gegenzug. Es ist immergrün und bietet zu jeder Jahreszeit dekorative Merkmale. Im Frühling und Sommer bietet es schaumige weiße Blüten, die im Herbst und Winter zu hellen Beeren werden. Nandinas Blätter färben sich im Herbst rot, während neues Laub in Bronze wächst.

Sie werden feststellen, dass der himmlische Bambus in verschiedenen Größen erhältlich ist. Zwergsorten stehen zur Verfügung, die unter 5 Fuß (1, 5 m) hoch bleiben. Andere Sträucher können bis zu 3 m hoch werden. Sie haben eine schöne, natürliche Form und es ist ein Fehler zu versuchen, sie in Formen zu schneiden. Aber die himmlischen Bambuspflanzen zu beschneiden, um sie buschig zu halten, ist die Mühe wert. Nandina Pflanzenschnitt ermöglicht eine vollere Pflanze.

Wie man Nandina für Dichte beschneidet

Denken Sie daran, dass das Schneiden von himmlischen Bambuspflanzen nicht immer notwendig ist. Der Strauch wächst langsam und behält seine Form. Aber ein jährlicher Schnitt im frühen Frühling erlaubt höheren Sorten, neue Triebe und Spitzenblätter auf niedrigeren Niveaus des Stammes zu produzieren.

Behalte die Drittelregel im Auge. Holen Sie die Scheren oder Astscheren im Winter oder frühen Frühling heraus und fangen Sie an. Beginnen Sie damit, himmlische Bambusstöcke abzuschneiden. Nehmen Sie ein Drittel der Gesamtanzahl auf Bodenhöhe heraus, und halten Sie diese gleichmäßig im Busch fest.

Dann schneiden Sie himmlische Bambusstangen - ein Drittel davon - ab, um ihre Höhe zu reduzieren. Schnipse sie über einem Blatt oder einer Blattknospe auf halber Höhe des Stocks ab. Wenn sie neues Wachstum hervorbringen, werden sie die Pflanze füllen. Lassen Sie den Rest der Pflanze ungeprunken.

Vorherige Artikel:
Eine Reihe von Krankheiten können Tomatenfrüchte plagen, ob sie für die kommerzielle Produktion oder im Hausgarten angebaut werden. Wenn Sie anomale Hohlräume mit Narbengewebe und Schwellungen festgestellt haben, kann Ihre geschätzte Tomate mit einer Missbildung der Fruchtform behaftet sein. Was passiert mit Tomaten und wie kann es behandelt werden? Les
Empfohlen
Wenn Sie Gurken, Wassermelonen, Kürbisse oder andere Mitglieder der Familie der Kürbisgewächse angebaut haben, dann haben Sie wahrscheinlich sehr schnell gemerkt, dass es zahlreiche Schädlinge und Krankheiten gibt, die Sie davon abhalten können, eine schwere Ernte zu ernten. Bestimmte Kürbisgewächse haben einen schlechten Ruf, weil sie pingelig, pflegeleicht und von Schädlingen und Krankheiten befallen sind. Wenn S
Fingerhut ( Digitalis purpurea ) sät leicht im Garten, aber Sie können auch Samen von reifen Pflanzen sparen. Sammeln von Fingerhut Samen ist eine gute Möglichkeit, neue Pflanzen für die Anpflanzung in anderen Bereichen oder für den Austausch mit Gartenarbeit Familie und Freunden zu propagieren. Les
Baumkrebs, der orange oder bernsteinfarbenen Saft sickert, kann darauf hinweisen, dass der Baum eine Cytospora-Krebs-Krankheit hat. Die einzige Möglichkeit, Baumkrankheiten durch die Krankheit zu beheben, ist das Entfernen kranker Äste. Die beste Methode zur Kontrolle ist die Verhinderung von Schäden, die dem luftgetragenen Pilz den Eintritt in den Baum ermöglichen. Le
Von Karen Boness Besitzer der Wild Willow Landschaftsgestaltung Wachsende Strauchwinde Pflanzen ist einfach. Diese wartungsarme Anlage erfordert sehr wenig Pflege; Aber es wird Sie mit schönen ganzjährigen Laub und üppigen Blüten Frühling bis Herbst belohnen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Strauchwindepflanze anbaut. Was
Kaktus zu halten ist eine Übung in Geduld. Sie blühen einmal im Jahr, wenn, und können so langsam wachsen, dass es scheint, als würden sie gar nichts tun. Ihre Anwesenheit in der Landschaft oder zu Hause lässt sie sich jedoch als Eckpfeiler in Ihrer Umgebung fühlen. Deshalb ist es so wichtig, den Beginn von Kaktuskrankheiten wie Stiel- und Astfäule zu erkennen. Lesen
Heutzutage haben wir mehr Bewusstsein für Umweltverschmutzung, Wasserschutz und die negativen Auswirkungen von Pestiziden und Herbiziden auf unseren Planeten und seine Tierwelt. Dennoch haben viele von uns immer noch die traditionellen grünen Rasenflächen, die häufiges Mähen, Bewässern und chemische Anwendungen erfordern. Hier