Wie werde ich von Carpenter Ants los: Home Remedies für Carpenter Ameisen



Carpenter Ameisen können klein in der Statur sein, aber Carpenter Ameisenschaden kann destruktiv sein. Carpenter Ameisen sind während der Frühlings- und Sommermonate aktiv. Sie nisten innen und außen in feuchtem Holz, oft in verrottendem Holz, hinter Badezimmerfliesen, um Waschbecken, Wannen, Duschen und Geschirrspülern herum. Sie können auch Hohlräume in Türen, Vorhangstangen, Schaumisolierung usw. bewohnen. Feuchtigkeit ist notwendig, um ihre Eier zu halten, aber es ist möglich, Satellitennester zu finden, die sich nicht in feuchtigkeitsbeladenen Bereichen befinden, in denen sich ein Teil der Kolonie aufhalten kann. Lass uns herausfinden, wie man Zimmermannsameisen loswerden kann.

Carpenter Ant-Schaden

Zimmermannsameisen essen kein Holz, aber sie entfernen Holz, indem sie Tunnel und Galerien für ihre Nester schaffen. Ihre primären Nahrungsquellen sind Proteine ​​und Zucker. Sie ernähren sich von lebenden und toten Insekten im Freien. Sie werden von Honigtau angezogen, einer süßen Flüssigkeit, die von Blattläusen und Schildläusen produziert wird. Drinnen ernähren sich Zimmermannsameisen von Fleisch und Süßigkeiten wie Sirup, Honig und Zucker.

Der Baumschaden der Zimmermanns-Ameisen wird in erster Linie von den Tunneln der Ameisen verursacht, die ihre Nester bauen. Sie schädigen die Bäume nicht, aber ihre Ausgrabungen beeinträchtigen das Holz, das bereits weich und geschwächt ist.

Wie bekomme ich Carpenter Ameisen los?

Es gibt keine einfache Möglichkeit, Zimmermannsameisen loszuwerden. Am wichtigsten ist, dass die einzige Möglichkeit, Zimmermannsameisen loszuwerden, darin besteht, ihr Nest zu finden und zu zerstören. Draußen, suchen Sie nach Tischlerameisen Baumschäden und Aktivitäten in verrottendem Holz, Stümpfe oder Holzkonstruktionen. Im Inneren sind Nester und Tischlerameisenschaden schwieriger zu finden.

Wenn Sie Köder legen, können Sie den Ameisen in ihr Nest folgen. Sie sind am aktivsten zwischen Sonnenuntergang und Mitternacht. Ameisen sehen die Farbe nicht rot, deshalb ist es am besten, wenn sie eine Taschenlampe mit einem roten Film abdecken und ihre Aktivitäten nachts verfolgen.

Haupthilfsmittel für Tischlerameisen

Professionelle Kammerjäger sind die zuverlässigste Quelle, um Zimmermannsameisen loszuwerden, weil sie Insektizide haben, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. Wenn Sie jedoch das Problem lieber selbst angehen würden, verstehen Sie, dass es keine einfache Möglichkeit gibt, Zimmermannsamts loszuwerden.

Wenn ein Nest ausgesetzt ist, sprühen Sie Insektizid direkt auf das Nest, um die Kolonie zu töten.

Wenn das Nest nicht geortet werden kann, Köderfutter mit einer Kombination aus 1% Borsäure und 10% Zuckerwasser. Arbeiterameisen essen das geködete Essen und teilen es mit dem Rest der Kolonie durch Aufstoßen. Dies ist ein langsamer Prozess und könnte Wochen bis Monate dauern. Legen Sie kein Insektizid direkt auf das Essen, weil es die Arbeiterameisen tötet, bevor sie zurückkehren und das Essen mit der Kolonie teilen.

Wenn sich das Nest hinter einer Wand befindet, kann die Borsäure durch die Steckdose in den Wandhohlraum gesprüht werden. Ameisen reisen entlang elektrischer Drähte und werden der Borsäure ausgesetzt. Vorsicht : Gehen Sie bei der Verwendung dieser Methode vorsichtig vor, um einen elektrischen Schlag zu vermeiden.

Carpenter Ameisen sind hartnäckig, aber wenn Sie geduldig sind, können Sie sie aus Ihrem Haus und Eigentum beseitigen.

Vorherige Artikel:
Wer kann Frühlingsjahreszeiten widerstehen. Sie sind oft die ersten blühenden Pflanzen im Garten. Die Zeit des letzten Frosts und der Winterhärte sind wichtige Aspekte bei der Auswahl der jährlichen Blumen der Zone 7. Sobald diese Details sortiert sind, ist es Zeit für Spaß. Durch die Mischung von Farben und Texturen können Containergärten und Blumenbeete besonders attraktiv mit den Einjährigen der Zone 7 werden. Pflanzu
Empfohlen
Ah, Obstbäume - Gärtner überall pflanzen sie mit solcher Hoffnung, aber meistens sind neue Obstbaumbesitzer enttäuscht und enttäuscht, wenn sie entdecken, dass ihre Bemühungen keine Früchte tragen. Prunus- Arten, einschließlich Aprikosen, sind keine Ausnahme. Eine nicht blühende Aprikose ist eine der frustrierendsten Erfahrungen in der Gartenarbeit. Wenn Si
Bodendecker sind per definitionem Pflanzen, die oft kriechend, ausladend oder kletterend sind und bis zu 91 cm überragen. Mehrjährige Bodenbedeckungen werden oft als Alternative zu Gras verwendet. Sie sind wartungsarme Anlagen, die eine ausgezeichnete Erosionskontrolle auch an steilen Hängen oder anderen schwierigen Standorten bieten. V
Können Zwiebeln kalte Temperaturen tolerieren? Das hängt davon ab, wie kalt und in welchem ​​Alter die Zwiebeln sind. Zwiebeln sind winterhart und können leichten Frost und Schnee standhalten. Junge Starts können anfällig für starke Fröste sein und müssen geschützt werden. Zwiebelkälte und Frostschutz ist einfach, aber Sie müssen die Schritte anwenden, bevor ein harter Frost neue Sprossen bedroht. Können Zwiebe
Die Lagerung von frischen Kräutern ist eine hervorragende Möglichkeit, die Kräuterernte aus Ihrem Garten das ganze Jahr über zu ernten. Einfrieren von Kräutern ist eine gute Möglichkeit, Ihre Kräuter zu speichern, da es den frischen Kräutergeschmack bewahrt, der manchmal verloren gehen kann, wenn Sie andere Krauterhaltungsmethoden verwenden. Lies w
Vögel zu beobachten, wie sie sich auf Futterhäuschen in Ihrem Fenster aufhalten, ist nicht die einzige Möglichkeit, diese Kreaturen zu genießen. Eine Vogeljagd lässt Sie Vögel und andere Wildtiere aus nächster Nähe genießen, ohne sie zu verscheuchen. Lesen Sie weiter und finden Sie Tipps, wie Sie einen Vogel blind machen können. Was ist
Was ist eine Reispapierpflanze und was ist daran so toll? Reispapierpflanze ( Tetrapanax papyrifer ) ist eine strauchartige, schnell wachsende ausdauernde Staude mit gigantischen, tropisch aussehenden, palmaten Blättern und Gruppen von auffälligen weißen Blüten, die im Sommer und Herbst blühen. Dies ist eine sehr große Pflanze, die eine Breite von 2 bis 3 Metern und eine Höhe von bis zu 4 Metern erreicht. Wachs