Was ist Hull Rot: Erfahren Sie, wie verrottete Nuss Hulls zu vermeiden



Mandelrumpf ist eine Pilzkrankheit, die die Schalen von Nüssen auf Mandelbäumen betrifft. Es kann große Verluste im Mandelanbau verursachen, aber es kann auch den gelegentlichen Hinterhofbaum beeinflussen. Das Verständnis grundlegender Informationen über die Rumpffäule und die Identifizierung von Faktoren können Ihnen helfen, diese Krankheit zu bewältigen, die das Fruchtholz auf Ihrem Baum dauerhaft zerstören kann.

Was ist Hull Rot?

Nussfrüchte mit Rumpffäule sind oft stark vermindert, und noch schlimmer, die Krankheit wird das betroffene Holz zerstören, so dass es stirbt. Rumpffäule kann durch eine von zwei Pilzarten verursacht werden: Rhizopus stolonifera verursacht schwarze Sporen innerhalb eines geteilten Rumpfes und Monilinia fructicola produziert bräunliche Sporen innerhalb und außerhalb des Rumpfes, nachdem es sich gespalten hat. Bevor Sie jedoch die Sporen sehen können, können Sie sehen, wie Blätter auf einem kleinen Ast verdorren und dann sterben.

Verwalten von Rumpffäule in Nüssen

Ironischerweise ist es die Fülle an Wasser und Nährstoffen, von denen Sie glauben, dass sie Ihrem Mandelbaum helfen, gut zu wachsen, was zur Verrottung des Rumpfes führt. Agrarforscher haben festgestellt, dass das Anpflanzen von Mandelbäumen bei leichtem Wasserstress - mit anderen Worten, ein leichtes Bewässern reduziert - ein paar Wochen vor der Ernte um die Zeit, in der sich die Rümpfe teilen, eine Verrottung der Rümpfe verhindert oder signifikant minimiert.

Das hört sich ziemlich einfach an, aber um Wasserdruck zu ermöglichen, um verrottete Nussschalen zu verhindern, müssen Sie eine Druckbombe verwenden. Dies ist ein Gerät, das Wasserstress misst, indem es Blätter vom Baum abtastet. Forscher sagen, dass die einfache Reduzierung der Bewässerung um einen willkürlichen Betrag nicht funktioniert; es muss gemessen werden, leichte Wasserbelastung. Dies kann schwierig sein, wenn Sie tiefe Erde haben, die Wasser gut hält. Es könnte einige Wochen dauern, um den notwendigen Stress zu erreichen.

Der Aufwand und der Preis der Druckbombe können sich jedoch lohnen, da die Rumpffäule eine verheerende Krankheit ist, wenn sie einen Baum übernimmt. Es zerstört Fruchtholz und kann sogar den ganzen Baum ruinieren und töten. Die infizierten Rümpfe werden auch in einen großen Lebensraum für einen Schädling namens Navel-Orangenwurm verwandeln.

Vermeiden Sie zusätzlich zu Wasserstress eine Überdüngung. Zu viel Stickstoff kann zu einer Pilzinfektion führen. Reduzieren von Wasser ist der effektivste Weg, um Rumpffäule in Nüssen zu verwalten oder zu verhindern, aber Sie können auch versuchen, Fungizide und Mandel Sorten, die etwas Widerstand haben. Dazu gehören Monterey, Carmel und Fritz.

Am anfälligsten für Rumpffäule sind die Sorten Nonpareil, Winters und Butte.

Vorherige Artikel:
Rubinrote Himbeeren sind eines der Schmuckstücke des Sommergartens. Selbst Gärtner mit wenig Platz können eine Beerenernte genießen, indem sie Himbeeren in Behältern anbauen. Der Anbau von Himbeeren in Containern ist nicht mehr als das Pflanzen in den Boden, und Container können überall auf sonnigen Terrassen platziert werden. Wenn
Empfohlen
Die Schaffung einer Baumgilde bietet eine natürliche, sich selbst erhaltende, nützliche Landschaft, die mehrere Pflanzenarten umfasst, jede mit ihrem eigenen Zweck und Nutzen für die anderen. Was ist eine Baumgilde? Diese Art von Pflanzplan beginnt mit einem kräftigen, produktiven Hauptbaum und führt sanft zu sich gegenseitig unterstützenden Unterpflanzungen. Es b
Es gibt über 30 Arten von Cytisus , oder Besenpflanzen, in Europa, Asien und Nordafrika gefunden. Einer der häufigsten, süßen Besen ( Cytisus racemosus syn. Genista racemosa ) ist ein vertrauter Anblick entlang von Autobahnen und in gestörten Gebieten des Westens. Während viele Menschen die Pflanze als giftiges Kraut betrachten, ist es eine attraktive Pflanze mit ihren erbsenartigen goldgelben Blüten und hellgrünen zusammengesetzten Blättern. Die Pfl
Wenn Sie daran interessiert sind, eine Hinterhof-Hopfenpflanze ( Humulus lupulus ) oder zwei zu pflanzen, ob zum Hausbrauen, um beruhigende Kissen zu machen oder einfach weil sie attraktive Reben sind, gibt es ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, wie man Hopfen anbaut. Hopfen Pflanzengeschichte Solange die Menschheit Ale gebraut hat, hat jemand versucht, sie zu verbessern, aber erst um 822 n
Viele Leute denken an Schalotten als eine Art Zwiebel; sie sind jedoch ihre eigene Spezies. Schalotten wachsen in Gruppen und haben eine strukturierte, kupferfarbene Haut. Schalotten sind mild gewürzt und schmecken wie eine Kombination aus Zwiebeln und Knoblauch. Um die Schalotten optimal nutzen zu können, ist es wichtig, die beste Zeit für die Ernte von Schalotten im Garten zu kennen. L
Sommer-Bohnenkraut ( Satureja hortensis ) ist vielleicht nicht so bekannt wie einige seiner Kräuter-Gegenstücke, aber es ist ein ernstzunehmender Vorteil für jeden Kräutergarten. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von sommerlichen Bohnenkräutern zu erfahren, einschließlich der wohlschmeckenden Sommerpflanzen. Somme
Septoria Blattfleckenkrankheit, auch bekannt als Septoria Blight, ist eine häufige Pilzkrankheit, die eine Reihe von Pflanzen betrifft. Septoria Blattfleck Blaubeeren ist in vielen Teilen der Vereinigten Staaten, einschließlich der Südosten und dem Pazifischen Nordwesten weit verbreitet. Obwohl Septoria in Blaubeeren nicht immer tödlich ist, kann sie Pflanzen so stark schwächen und schwächen, dass sie ungesund sind und keine Früchte tragen können. Die sc