Indoor Ingwer Care: Ingwer Zimmerpflanze Anbautipps



Ingwerwurzel ist solch eine köstliche kulinarische Zutat, die würzigen und süßen Rezepten Würze hinzufügt. Es ist auch ein Heilmittel für Verdauungsstörungen und Magenverstimmung. Wenn Sie in einem Indoor-Container Ihre eigenen wachsen lassen, werden Sie nie wieder davonlaufen.

Kannst du Ingwer drinnen wachsen?

Ingwer als Zimmerpflanze ist nicht typisch, aber es ist sehr viel möglich. Im Freien ist die Ingwerpflanze nicht sehr winterhart. Wenn Sie nördlich von Zone 9 leben, können Frost und Frost jegliche Ingwerpflanzen in Ihrem Garten beeinträchtigen. Aber wenn Sie Ihre eigene Ingwerwurzel anbauen und genießen möchten, können Sie sie mit wenig Aufwand zuhause in einem Behälter anbauen.

Wie man Ingwer zuhause anbaut

Um Ingwer Zimmerpflanze wachsen zu beginnen, alles, was Sie brauchen, ist eine Wurzel, und Sie können diese in Ihrem lokalen Supermarkt finden. Die gleichen Wurzeln, mit denen Sie kochen, können Sie auch zum Starten Ihrer Zimmerpflanze verwenden. Wählen Sie eine Wurzel, die glatt und nicht geschrumpft ist und Knoten hat, an denen die Sprossen entstehen. Ein paar ein oder zwei Zoll (2 bis 5 cm) Brocken sind alles was Sie brauchen, aber gehen Sie organisch oder sie können nicht sprießen.

Um den Keimprozeß zu beginnen, tränken Sie Ihre Wurzelstücke über Nacht in warmes Wasser. Drücken Sie jedes Stück einige Zentimeter in reichhaltigen organischen Boden, mit dem Sie einen Topf füllten, aber stellen Sie sicher, dass der Topf gut abfließt. Bedecken Sie die Wurzelstücke nur leicht mit Erde.

Indoor-Ingwerpflege

Sobald Sie die Wurzeln in einem Topf haben, müssen Sie nur warten und beobachten, wie sie sprießen, während sie es feucht und warm halten. Verwenden Sie eine Schorle, um die Luft feucht um den Topf zu halten und regelmäßig zu gießen, damit der Boden nicht austrocknet. Sie wollen auch nicht, dass der Boden durchnässt wird; halt es einfach feucht. Wählen Sie eine warme Stelle, etwa 24 Grad Celsius.

Wenn das Wetter warm ist, können Sie den Topf nach draußen bewegen. Vermeiden Sie jedoch Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Sie können erwarten, dass Ihre Ingwerpflanze auf zwei bis vier Fuß (0, 5 bis 1 m) Höhe wächst. Sobald Ihre Pflanze wächst und grün, können Sie beginnen, die Wurzel zu ernten. Zieh einfach die Grüns und die Wurzel wird mit ihnen herauskommen.

Indoor Ingwer Pflege ist etwas, was jeder tun kann, und wenn Sie Ihre eigene Ingwer Pflanze wachsen, können Sie erwarten, immer eine leckere Versorgung mit diesem köstlichen Gewürz zu haben.

Vorherige Artikel:
Es ist eine gute Idee, einheimische Pflanzen in Ihre Landschaft zu integrieren. Warum? Da einheimische Pflanzen sich bereits an die Bedingungen in Ihrer Region gewöhnt haben und daher weniger Wartung benötigen, füttern und schützen sie lokale Tiere, Vögel und Schmetterlinge. Nicht jede Pflanze, die in den Vereinigten Staaten heimisch ist, stammt aus einer bestimmten Zone. Nim
Empfohlen
Der Kalifornische Mohn ( Eschscholzia californica ) ist eine natürlich säende bunte Wildblume. Es stammt aus Kalifornien, wurde aber mechanisch und landwirtschaftlich in andere Gebiete des Landes transportiert. In einigen Regionen wird es wegen der stoischen und zähen Natur der Pflanze als Unkraut angesehen; Die kalifornische Mohnpflanze ist jedoch in ihrer Heimat die Blume des Staates und ein Symbol des Goldenen Staates. K
Gärten in USDA Zone 6 erleben normalerweise harte Winter, aber nicht so schwer, dass Pflanzen mit etwas Schutz nicht überleben können. Während der Wintergartenbau in Zone 6 nicht viele essbare Produkte hervorbringen wird, ist es möglich, Kaltwetterfrüchte bis weit in den Winter hinein zu ernten und viele andere Pflanzen bis zum Frühjahrswetter am Leben zu erhalten. Lesen
Im Gartenbau mangelt es nicht an verwirrenden Begriffen. Begriffe wie Zwiebel, Knolle, Knolle, Rhizom und Pfahlwurzel scheinen selbst für einige Experten besonders verwirrend zu sein. Das Problem ist, dass die Wörter Birne, Knolle, Knolle und sogar Rhizom manchmal synonym verwendet werden, um jede Pflanze mit einer unterirdischen Lagereinheit zu beschreiben, die der Pflanze hilft, Phasen der Ruhe zu überleben. I
Lila Sträucher sind blühende Zierpflanzen, die von Gärtnern für ihre duftenden, hellvioletten Blüten geliebt werden. Natürlich sind Fliederbohrer-Schädlinge nicht populär. Nach Angaben der Fliederbohrer schädigen die Larven der Aschebohrmotten nicht nur Flieder ( Syringa spp.), Sondern auch Eschen ( Fraxinus spp.) Und Li
Brokkoli Raab ist in der italienischen, portugiesischen, niederländischen und chinesischen Küche weit verbreitet und wird auch als Rapini, Frühlings-Brokkoli und Broccoli Rabe bezeichnet. Diese Blattpflanze, ähnlich wie Rüben und Brokkoli, wird wegen ihrer Blätter und ihrer ungeöffneten Blütenknospen und Stiele gezüchtet. Zu wiss
Wenn Sie eine gesund aussehende Zucchini gesehen haben, die plötzlich stirbt, und Sie gelbe Blätter auf Zucchini-Pflanzen in Ihrem Garten sehen, sollten Sie darüber nachdenken, nach Kürbis-Rebohrern zu suchen. Diese kleinen Schädlinge verwenden Kürbis und Kürbisse als Gastgeber. Manchmal werden auch Wassermelonen ihre Gastgeber. Vine