Brombeeren ausbreiten - Wurzeln von Brombeeren aus Stecklingen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Die Ausbreitung von Brombeeren ist einfach. Diese Pflanzen können durch Stecklinge (Wurzel und Stängel), Saugnäpfe und Spitzenschichtung vermehrt werden. Unabhängig von der Methode, mit der Brombeeren bewurzelt werden, wird die Pflanze charakteristisch derjenigen der Elternsorte ähneln, insbesondere was Dornen betrifft (dh Dornenlose Arten haben keine Dornen und umgekehrt).

Wachsende Brombeeren aus Stecklingen

Brombeeren können durch Blattsprossen und Wurzelstecklinge vermehrt werden. Wenn Sie viele Pflanzen vermehren wollen, sind Blattsprossen am besten geeignet. Dies wird normalerweise erreicht, während der Zuckerrohr noch fest und saftig ist. Sie werden ungefähr 4-6 Zoll von den Stockstengeln nehmen wollen. Diese sollten in eine feuchte Torf / Sand-Mischung gelegt werden, die sie in ein paar Zentimeter Tiefe klebt.

Hinweis : Wurzelwachstum kann verwendet werden, ist aber nicht notwendig. Nebel gut und legen Sie sie an einem schattigen Ort. Innerhalb von drei bis vier Wochen sollten sich die Wurzeln entwickeln.

Häufiger werden Wurzelausschnitte für Brombeerausbreitung genommen. Diese Stecklinge, die normalerweise irgendwo von 3-6 Zoll lang sind, werden im Herbst während der Ruhezeit genommen. Sie erfordern gewöhnlich eine ungefähr dreiwöchige Kühllagerzeit, insbesondere Pflanzen mit größeren Wurzeln. Gerade Schnitte sollten in der Nähe der Krone mit einem weiter entfernten abgewinkelten Schnitt gemacht werden.

Sobald die Stecklinge entnommen sind, werden sie üblicherweise zusammen gebündelt (mit ähnlichen Schnitten Ende an Ende) und dann bei etwa 40 ° F (4 ° C) im Freien in einem trockenen Bereich oder im Kühlschrank kalt gelagert. Nach dieser kalten Zeit werden sie wie Stängel in eine feuchte Torf- und Sandmischung gelegt - etwa 2-3 Inch voneinander entfernt mit geraden Enden, die ein paar Zentimeter in den Boden eingebracht werden. Bei kleinwurzelnden Stecklingen werden nur kleine 2-Zoll-Abschnitte entnommen.

Diese werden horizontal über die feuchte Torf / Sand-Mischung gelegt und dann leicht abgedeckt. Es wird dann mit klarem Plastik bedeckt und an einen schattigen Ort gebracht, bis neue Triebe erscheinen. Sobald sie verwurzelt sind, können alle Stecklinge in den Garten gepflanzt werden.

Vermehrung von Brombeeren durch Sucker & Tip Layering

Sauger sind eine der einfachsten Möglichkeiten, Brombeerpflanzen zu verwurzeln. Sauger können aus der Mutterpflanze entfernt und an anderer Stelle wieder gepflanzt werden.

Tip-Layering ist eine weitere Methode, die für die Blackberry-Propagierung verwendet werden kann. Dies funktioniert gut für nachfolgende Typen und wenn nur wenige Pflanzen benötigt werden. Tipp-Layering findet normalerweise im Spätsommer / Frühherbst statt. Die jungen Triebe werden einfach auf den Boden gebeugt und dann mit ein paar Zentimeter Erde bedeckt. Dies ist dann im Herbst und Winter verlassen. Im Frühling sollte es genug Wurzelbildung geben, um die Pflanzen vom Elternteil abzutrennen und woanders wieder anzupflanzen.

Vorherige Artikel:
Glänzender Abelia ist ein schöner blühender Strauch, der nach Italien gebürtig ist. In den USDA-Zonen 5 bis 9 ist es winterhart, in voller Sonne bis halbschattig, tolerant gegenüber den meisten Bodentypen und zumindest etwas trocken. Mit anderen Worten, es ist eine relativ wartungsarme Anlage mit einer sehr schönen Auszahlung im Aussehen. Er e
Empfohlen
Einheimische aus Australien kennen die Zedernbucht, die auch als Strandkirsche bezeichnet wird. Sie produzieren bunte Früchte und sind nicht nur in Australien, sondern auch in den tropischen Regenwäldern Indonesiens, der Pazifikinseln und auf Hawaii zu finden. Sicherlich gibt die Frucht der Pflanze ein ornamentales Aussehen, aber können Sie Strandkirschen essen? W
Wenn eine Pflanze einen köstlichen Namen wie "Schokoranke" hat, können Sie denken, dass Sie niemals zu viel davon anbauen können. Aber der Anbau von Schokotrauben in Gärten kann ein Problem sein. Ist Schokoladenrebe invasiv? Ja, es ist eine sehr invasive Pflanze. Lesen Sie weiter für Informationen über die Kontrolle der Schokolade Rebe in Ihrem Garten oder Garten. Ist
Narzissen gehören zu den beliebtesten Frühjahr blühenden Zwiebeln im Garten gewachsen. Aber wann ist die richtige Zeit um die Narzissenblätter zu entfernen? Wenn Sie sich fragen: "Wann schneide ich Narzissen?", Finden Sie die Antwort unten. Wann man Narzissen zurückschneidet Narzissenblätter sollten nicht zurückgeschnitten werden, bis sie gelb geworden sind. Narzi
Von Liz Baessler ist eine beliebte Ergänzung zu Blumengärten, und das aus gutem Grund. Es ist eine Staude, die mühelos klettert und jahrelang zuverlässig leuchtende Blütenkaskaden produzieren soll. Aber wann genau können Sie diese Blüten erwarten? Es gibt keine einfache Antwort auf diese Frage, da die breite Palette von Sorten zu unterschiedlichen Zeiten und für so unterschiedliche Zeiträume blühen. Lesen Si
In den Küstenregionen Australiens, vom nördlichen New South Wales bis nach Fraser Island in Queensland, sind die Mittelpflanzen (manchmal auch Midyim genannt) bei den Aborigines beliebt. Weil sie von unten kommen, haben viele von uns noch nie von ihnen gehört. Also, was sind Mittelbeeren? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man eine midgen Beere Pflanze anbaut und weitere Informationen über die Pflege der midgen Beeren. Wa
Wenige Dinge erinnern an die Tropen wie eine Palme. Wachsende Palmen im Freien in nördlichen Klimazonen können aufgrund ihrer Frostunverträglichkeit herausfordernd sein, aber einige, wie Kohlpalme und chinesische Fächerpalmen, werden Temperaturen bis zu 15 Grad Fahrenheit (-9 Grad Celsius) überleben, wenn sie reif sind. War