Wie man Tomaten in Töpfen und Containern anbaut



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Tomaten in Töpfen zu züchten ist nichts Neues. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre bevorzugten Pflanzen in Gebieten mit begrenztem Platzangebot zu genießen. Tomaten können problemlos in hängenden Körben, Blumenkästen, Pflanzgefäßen und vielen anderen Arten von Behältern gezüchtet werden. Um Tomaten in Töpfen oder Containern erfolgreich zu züchten, passen Sie einfach die gewünschte Sorte an einen geeigneten Behälter an und sorgen Sie für die richtige Pflege.

Tomaten in Containern wachsen

Es ist einfach, Tomatenpflanzen in Töpfen zu züchten. Um das Beste aus Tomaten zu machen, die aus Behältern stammen, müssen Sie die Größe Ihrer Tomatenpflanzen an die Gesamtgröße Ihres Behälters anpassen. Zum Beispiel, kleinere Sorten sind gut geeignet, um Körbe oder Blumenkästen zu hängen, während Sie vielleicht eine robustere Pflanzer oder 5-Gallonen Eimer für größere Typen wählen möchten.

Stellen Sie sicher, dass der Topf tief genug ist, um das Wurzelsystem der Pflanze aufzunehmen. Ein Standard-12-Zoll-Topf mit dem gleichen Durchmesser ist für die meisten Pflanzen geeignet. Alles von Scheffel Körben und halben Barrel bis 5-Gallonen Eimer kann zum Anbau von Tomatenpflanzen verwendet werden. Stellen Sie nur sicher, dass der Behälter eine ausreichende Drainage hat.

Arten von Container Tomaten

Es gibt verschiedene Arten von Tomaten, die sich für Container eignen. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Tomaten zuerst, ob sie bestimmt (buschig) oder unbestimmt (vining) sind. Im Allgemeinen sind die Buschsorten vorzuziehen, aber fast jeder Typ wird funktionieren. Diese Typen erfordern kein Abstecken. Gemeinsame Behältertomaten umfassen:

  • Patiotomate
  • Pixie Tomate
  • Kleine Tim Tomate
  • Toy Boy Tomate
  • Mikro Tom Tomate
  • Floragold-Tomate
  • Frühe Mädchen Tomate
  • Stakeless Tomate
  • Big Boy Tomate

Wie man Tomatenpflanzen in Töpfen anbaut

Füllen Sie Ihren Topf mit lockerem, gut entwässerndem Blumenerde. Es ist auch eine gute Idee, einige organische Materialien wie gut verrottete Späne oder Mist hinzuzufügen. Zum Beispiel könnten Sie eine gleiche Mischung aus Blumenerde, Torfmoos und Kompost versuchen.

Tomate Samen können im Frühjahr im Haus gestartet werden oder Sie können junge Pflanzen kaufen, sobald sie in Ihrer Nähe verfügbar sind.

Bei Tomaten, die abgesteckt werden müssen, können Sie den Käfig oder den Pflock vorher hinzufügen.

Stellen Sie den Behälter in voller Sonne, überprüfen Sie sie täglich und wässern Sie wie erforderlich - in der Regel wöchentlich mit häufigerem Gießen während heißer oder trockener Sprüche. Beginnen Sie etwa alle zwei Wochen mit einem wasserlöslichen Düngemittel, während der Hochsaison.

Tomaten in Töpfen zu züchten ist einfach und kann genauso viel wie im Garten liefern.

Vorherige Artikel:
Niemand kann leugnen, dass blühende Magnolien ein herrlicher Anblick sind. Magnolien sind so häufig in warmen Regionen gepflanzt, dass sie fast sinnbildlich für den amerikanischen Süden geworden sind. Der Duft ist so süß und unvergesslich wie die riesigen, weißen Blüten sind schön. Obwohl Magnolienbäume überraschend wartungsarm sind, können Magnolienbaumwurzeln Probleme für einen Hausbesitzer verursachen. Lesen Sie w
Empfohlen
Eine der spektakulärsten blühenden Reben ist die Clematis. Clematis haben je nach Art einen großen Winterhärtebereich. Die richtigen Clematis-Reben für Zone 3 zu finden ist essentiell, es sei denn, man möchte sie als Einjährige behandeln und schwere Blüten opfern. Die Pflanzen der Zone 3 des US-Landwirtschaftsministeriums müssen bei Temperaturen von -30 bis -40 Grad Fahrenheit (-34 bis -40 Grad Celsius) winterhart sein. Br. Kal
Eine lebenslange Liebe zur Gartenarbeit sollte nicht aufhören, da Mobilität und andere Probleme bei Senioren entstehen. Die Freizeitbeschäftigung bietet Bewegung, Stimulation, Leistung und eine Fülle anderer Vorteile, die für Körper und Geist gesund sind. Baumschulen und Gartencenter beachten die speziellen Bedürfnisse älterer Gärtner. Es gibt
Spargel ist eine widerstandsfähige, mehrjährige Pflanze, die früh in der Wachstumsperiode produziert und kann für 15 Jahre oder mehr produzieren. Einmal angebaut, ist der Spargel ziemlich wartungsarm, mit Ausnahme der Unkrautbekämpfung und Bewässerung, aber was ist mit der Überwinterung von Spargelpflanzen? Brauc
Groß oder klein, casual Cottage Stil zu formalen, Gestaltung eines englischen Kräutergartens ist eine kreative und nützliche Möglichkeit, die frischen Kräuter, die Sie gerne in der Küche verwenden zu integrieren. Einen englischen Kräutergarten anzubauen, war zu einer Zeit eine übliche Praxis. In der
Die kalifornischen Berghänge waren letztes Jahr in Flammen und es sieht so aus, als ob in dieser Saison wieder eine ähnliche Katastrophe passieren könnte. Eukalyptusbäume sind in Kalifornien und den wärmeren Staaten der Vereinigten Staaten üblich. Sie werden auch in Australien gefunden, von denen viele heimisch sind. Die
Mugo Kiefern sind eine gute Alternative zu Wacholder für Gärtner, die etwas anderes in der Landschaft wollen. Wie ihre hochgewachsenen Cousins ​​haben die Pinien, die Mugos eine dunkelgrüne Farbe und die frische Kiefer riecht das ganze Jahr über, aber in einem viel kleineren Paket. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Pflege von Weißkiefern. Was ist