Wie man schleichende Charlie Plant tötet



Schleichenden Charlie erfolgreich zu töten ist der Traum der meisten Hausbesitzer, die einen schönen Rasen mögen. Die schleichende Charlie-Pflanze wird nur mit Löwenzahn konkurriert, was die Schwierigkeit angeht, sie loszuwerden und zu kontrollieren. Während du das schleichende Charlie-Gras loswirst, ist es schwierig, wenn du ein paar Tipps und Tricks darüber kennst, wie man schleichende Charlie loswerden kann, kannst du diesen lästigen Raseninvasierer besiegen.

Schleichendes Charlie Weed identifizieren

Schleichender Charlie ( Glechoma hederacea ) wird aufgrund seines Aussehens und seiner Wachstumsgewohnheiten oft als Ground Efeu bezeichnet. Creeping Charlie Weed ist eine grüne Rebe, deren Blätter rund sind mit überbackene Kanten. Kriechender Charlie hat eine kleine purpurrote Blume.

Kriechende Charlie-Pflanze wird am einfachsten durch ihre Wuchsform identifiziert. Es ist eine Rebe, die dicht am Boden wächst und wenn möglich eine mattenähnliche Bodenbedeckung bildet. Die Reben haben Knoten an jeder Stelle, an der die Blätter wachsen, und diese Knoten bilden Wurzeln, wenn sie mit dem Boden in Kontakt kommen. Dies ist einer der Gründe, warum schleichendes Charlie-Gras so frustrierend ist, weil man es nicht einfach hochziehen kann. Jeder verwurzelte Knoten kann zu einer neuen Pflanze werden, wenn er zurückgelassen wird.

Wie man schleichende Charlie Plant tötet

Das erste, was man bei der Arbeit mit der schleichenden Charlie-Pflanze verstehen muss, ist, dass sie, wie die meisten Rasenunkräuter, am besten in einem ungesunden Rasen gedeiht. Achten Sie bei der Pflege Ihres Rasens auf angemessene Mäh-, Bewässerungs- und Düngepraktiken.

Während kriechendes Charlie-Unkraut als breitblättriges Unkraut gilt, wird es nicht von allen Herbiziden mit breitem Blattspektrum beeinflusst. Die einzigen Unkrautvernichter, die schleichenden Charlie erfolgreich töten, sind Unkrautvernichter, die Dicamba enthalten. Selbst Dicamba ist nur erfolgreich, wenn sie mehrmals zur richtigen Zeit angewendet wird.

Um kriechenden Charlie zu töten, müssen Sie Dicamba-basiertes Herbizid auf Ihren Rasen im frühen Herbst anwenden, wenn kriechende Charlie-Pflanze am aktivsten wächst, die es geschwächt genug lassen wird, so dass es eine schwierige Zeit haben wird, den Winter zu überleben. Sie können auch im späten Frühling bis zum Frühsommer anwenden, aber späte Frühjahrs- bis Frühsommeranwendungen werden den schleichenden Charlie in Ihrem Rasen eher verdrängen als ausmerzen.

Das Dicamba-Herbizid nur 3 Tage nach dem Mähen anwenden und nicht 3 Tage nach dem Mähen mähen. Dies wird dem schleichenden Charlie erlauben, mehr Blätter anzubauen, was dazu führen wird, dass es mehr Herbizid aufnimmt und dann dem Herbizid Zeit gibt, durch das System der Pflanze zu arbeiten.

Sie können schleichende Charlie in Blumenbeeten entweder durch Ziehen von Hand (nach Regen oder Bewässerung funktioniert am besten) oder mit Smothering-Techniken, entweder mit mehreren Schichten Zeitung oder eine dicke Anwendung von Mulch oder sogar beide zusammen loswerden. Nachdem du Schritte unternommen hast, um den schleichenden Charlie in deinen Blumenbeeten zu kontrollieren, achte darauf, dass er wieder erscheint. Entfernen Sie sofort alle kleinen kriechenden Charlie Pflanzen, die erscheinen.

Während viele Quellen Borax empfehlen, schleichendes Charlie zu töten, verstehen Sie, dass diese Methode auch Ihre anderen Pflanzen leicht töten kann. Nicht nur das, sondern auch die Verwendung von Borax, um schleichende Charlie loszuwerden, funktioniert nicht oft. Es ist am besten, Borax zu vermeiden, um schleichende Charlie zu töten.

Vorherige Artikel:
Eine frische Wassermelone direkt von Ihrem Garten ist im Sommer eine wahre Freude. Leider kann Ihre Ernte durch Bauchfäule ruiniert werden. Bauchfäule in Wassermelonen ist so enttäuschend, aber es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um diese schädliche Infektion zu verhindern und zu kontrollieren. Was
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Kultivierung der Siam-Tulpe in den USDA-Zonen 9-11 verleiht dem Blumenbeet im Freien große, auffällige tropische Blüten und zarte Blütenhüllblätter. Siam Tulpe Pflege ist bescheiden. Diese langlebige Staude hat eine mäßige Salztoleranz und ist eine gute Wahl für einen Garten am Meer. In den
Kann Bambus in Zone 8 wachsen? Wenn Sie an Bambus denken, denken Sie vielleicht an Pandabären in einem weit entfernten chinesischen Wald. Heutzutage kann Bambus in anmutigen Ständen auf der ganzen Welt wachsen. Bei Sorten, die bis in Zone 4 oder bis Zone 12 winterhart sind, bietet der Anbau von Bambus in Zone 8 viele Möglichkeiten. L
Orientalische Mohnblumen gehören zu den prächtigsten Stauden mit großen, leuchtenden Blüten, die einen Frühlingsgarten erleuchten. Aber, keine Blumen auf orientalischem Mohn zu haben, kann einige Jahre dauern, und es ist eine echte Enttäuschung. Über dekorative Mohnpflanzen Hardy in den USDA-Zonen 3 bis 9, sind orientalische Mohnblumen Stauden, die im Frühjahr und Frühsommer blühen. Sie habe
Deer essen fast jede Art von Vegetation und während die Tiere sind elegant und schön zu betrachten, ist diese Eigenschaft ein Negativ für Gärtner. Eine der Pflanzen, die Hirsche zu denken scheinen, ist die süße Frühlingstulpe. Tulpen vor Hirschen zu schützen kann so schwer sein, wie wenn man einen Zweijährigen irgendwo hinbringt, den er nicht gehen möchte. Lassen S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Primelblumen ( Primula polyantha ) blühen im frühen Frühling und bieten eine Vielzahl von Form, Größe und Farbe. Sie eignen sich für den Einsatz in Gartenbeeten und Rabatten sowie in Containern oder zur Einbürgerung von Rasenflächen. In der Tat, wenn die richtigen Wachstumsbedingungen gegeben sind, werden sich diese kräftigen Pflanzen jedes Jahr vermehren und der Landschaft atemberaubende Farben hinzufügen. Die Blüt
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt alte Gartenrosen, englische Rosen und wahrscheinlich alte englische Rosen. Vielleicht sollte etwas Licht auf diese Rosen geworfen werden, um mehr über sie zu verstehen. Was sind alte englische Rosen? Die Rosen, die englische Rosen genannt werden, werden oft Austin Rosen oder David Austin Rosen genannt.