Was ist Apple Cork Spot: Erfahren Sie mehr über die Behandlung von Apple Cork Spot



Ihre Äpfel sind bereit zu ernten, aber Sie bemerken, dass viele von ihnen kleine Vertiefungen zu größeren korkigen, verfärbten Stellen auf der Oberfläche der Frucht haben. Keine Panik, die Äpfel sind noch essbar, sie haben nur Apfelkorkenfleckenkrankheit. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Apfelkorken ist und Apfelkorken auf Apfelbäumen zu behandeln.

Was ist Apple Cork Spot?

Die Korkfleckenkrankheit von Apple beeinflusst die Qualität und den optischen Eindruck eines Apfels. Es ist eine physiologische Störung wie die anderer Apfelfruchtstörungen, wie bittere Grube und Jonathan Stelle. Während es das Aussehen der Früchte weniger attraktiv macht, hat Korkfleck in Äpfeln keinen Einfluss auf ihren Geschmack.

Korkflecken in Äpfeln befallen York Imperial und seltener Delicious und Golden Delicious Sorten. Es wird oft fälschlicherweise für Schäden durch Insekten, Pilzerkrankungen oder Hagelschäden gehalten. Die Störung beginnt im Juni zu erscheinen und setzt sich durch die Entwicklung der Frucht fort. Kleine grüne Vertiefungen in der Haut vergrößern sich zu verfärbten, korkigen Stellen zwischen ¼ und ½ Zoll auf der Außenhaut der Äpfel, wenn sie wachsen.

Reduzierte Verfügbarkeit von Kalzium in sich entwickelnden Früchten ist die Ursache für Apfel Kork-Fleck-Krankheit. Niedriger pH-Wert des Bodens, leichte Kulturpflanzen und übermäßig kräftiges Wachstum von Sprossen fallen mit einer erhöhten Prävalenz gegenüber nicht nur Korkflecken, sondern auch anderen Apfelfruchtstörungen zusammen.

Behandeln von Apple Cork Spot

Die Behandlung von Apfelkorken erfordert einen Multi-Control-Ansatz. Im Idealfall sollte der Standort in Abhängigkeit von den Ergebnissen der Bodentests bei der Pflanzung mit landwirtschaftlichem gemahlenem Kalkstein ergänzt werden. Zusätzlicher Kalk sollte nach dem Pflanzen in Abständen von 3 bis 5 Jahren hinzugefügt werden. Verlassen Sie sich jedes Jahr erneut auf einen Bodentest, um zu bestimmen, ob und wie viel Kalkstein hinzugefügt werden sollte.

Calciumsprays können auch dazu beitragen, die Häufigkeit von Korkflecken zu reduzieren. Mix 2 Pfund Calciumchlorid pro 100 Liter Wasser oder 1, 5 Esslöffel pro 1 Liter Wasser. Zwei Wochen nach der Blüte in vier separaten Sprühstößen auftragen. In Intervallen von 10 bis 14 Tagen fortfahren. Tragen Sie kein Kalziumchlorid auf, wenn die Temperaturen über 85 ° C (29 ° C) liegen. Calciumchlorid ist ätzend, also spülen Sie das Sprayer nach Gebrauch gründlich ab.

Schließlich, entfernen Sie übermäßiges Wachstum und Wasser Sprossen Ende Juli oder Anfang August. Um übermäßiges Wachstum zu reduzieren, reduzieren oder beenden Sie die Anwendung von Stickstoff für 1-2 Jahre.

Wenn das alles zu viel Ärger bedeutet, können Sie sicher sein, dass Äpfel, die mit Apfelkorken befallen sind, optisch vielleicht nicht perfekt aussehen, aber sie sind immer noch dazu geeignet, außerhalb der Hand zu essen, zu trocknen, zu backen, einzufrieren und zu konservieren. Wenn die korkigen Flecken Sie stören, trennen Sie sie einfach und entsorgen Sie sie.

Vorherige Artikel:
Robuste und schöne, holzige Trompetenreben ( Campsis radicans ) erheben sich bis zu 13 Fuß und klettern mit Hilfe ihrer Luftwurzeln an Spalieren oder Mauern. Dieser nordamerikanische Eingeborene produziert 3-Zoll lange, leuchtend orangefarbene Blüten in Form von Trompeten. Rebschnitt Trompetenreben ist entscheidend, um einen starken Rahmen für die Pflanze zu etablieren. Le
Empfohlen
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep Pensionierte American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Wenn Sie im Garten auf ungewöhnliche Missbildungen der Rosen gestoßen sind, dann sind Sie wahrscheinlich neugierig, was das deformierte Rosenwachstum verursacht. Es gibt mehrere Dinge, die dazu führen können, dass die Knospen, Blüten und Blätter in Rosen seltsam verformt oder mutiert erscheinen. Lese
Obwohl die Amaranth-Pflanze normalerweise als dekorative Blume in Nordamerika und Europa angebaut wird, ist sie in der Tat eine ausgezeichnete Nahrungsmittelpflanze, die in vielen Teilen der Welt angebaut wird. Wachsender Amaranth für Essen ist lustig und interessant und fügt Ihrem Gemüsegarten etwas anderes hinzu. W
Eines der besten Dinge über das Leben in den wärmeren USDA-Klimazonen ist, in der Lage zu sein, Dinge wie Granatapfelbäume in der Landschaft anzubauen. Sie sind ausgezeichnete Pflanzen, die bei richtiger Pflege köstliche Früchte mit ledrigen, harten Häuten produzieren. Wenn Sie jedoch einen Granatapfel mit gelben Blättern in Ihrer Landschaft bemerkt haben, haben Sie möglicherweise einen Baum mit ernsten Problemen oder es könnte eine regelmäßige jahreszeitliche Veränderung durchmachen. Lesen Sie
Schlanke, drahtige Blautöne charakterisieren blaue Schwingelpflanzen. Das Ziergras ist ein sauberes immergrünes, das einer Vielzahl von Standorten und Bedingungen sehr tolerant ist. Diese Pflanze ist eine der "No-fuss" Pflanzen, die perfekt für den pflegeleichten Garten ist. Wählen Sie einen sonnigen Standort, wenn Sie Blauschwingel pflanzen. Fo
Kletternde Hortensien haben bezaubernde Spitzen-Blütenköpfe, die aus einer Scheibe kleiner, dicht gepackter Blüten bestehen, die von einem Kranz größerer Blüten umgeben sind. Diese schönen Blüten haben eine altmodische Anziehungskraft, und wenn sie auf einem Hintergrund von großen, üppigen Reben gesehen werden, sind sie atemberaubend. Dieser A
Tatarische Ahornbäume wachsen so schnell, dass sie schnell ihre volle Höhe erreichen, die nicht sehr groß ist. Sie sind kurze Bäume mit breiten, abgerundeten Vordächern und ausgezeichneten herbstlichen Bäumen für kleine Hinterhöfe. Für mehr Tatarianahorn Fakten und Tipps, wie man Tatarischer Ahorn anbaut, lesen Sie weiter. Tataris