Forsythia Hedges pflanzen: Tipps zur Verwendung von Forsythia als Hecke


Forsythien ( Forsythia spp.) Bieten leuchtend gelbe Blüten, die meist im frühen Frühling, aber manchmal schon im Januar erscheinen. Wenn Sie forsythia als eine Hecke verwenden möchten, ist es wichtig, sie richtig zu pflanzen. Um diese Art von Hecke erfolgreich zu erstellen, müssen Sie wissen, wie und wann eine Forsythienhecke zuzuschneiden ist. Lesen Sie weiter für Informationen über das Pflanzen von Forsythie-Hecken und Forsythia-Heckenschnitt.

Forsythie als Hecke benutzen

Die Bepflanzung von Forsythienhecken erfordert einen angemessenen Abstand der Pflanzen und regelmäßigen Schnitt. Wenn du ein natürlicheres Aussehen möchtest, platziere die Pflanzen mehrere Meter voneinander entfernt und erlaube ihnen, im Laufe der Zeit die Zwischenräume teilweise zu füllen.

Wenn Sie eine geschorene, formale Hecke wollen, lassen Sie weniger Platz zwischen den Forsythien. Wenn Sie forsythia Heckenabstand planen, berücksichtigen Sie die Reife Höhe und Ausbreitung Ihrer Forsythien. Border Forsythia zum Beispiel wird 10 Fuß hoch und 12 Fuß breit.

Forsythia-Heckenschnitt

Es ist leicht, den Forsythienschnitt zu vernachlässigen, da die Sträucher so wenig verlangen und so üppig wachsen. Bei der Bepflanzung von Forsythienhecken ist jedoch ein entsprechender Schnitt erforderlich, und auch im Frühling blüht Ihr Strauch großzügig.

Entscheiden Sie die Höhe der Hecke, bevor Sie mit dem Beschneiden beginnen. Die Größe einer Forsythie Hecke hängt von der Vielfalt der Forsythie, die Sie pflanzen, sowie von der Sorte ab. Es ist möglich, eine kurze, mittlere oder mittlere Forsythienhecke zu erstellen.

Das Lernen, wann man eine Forsythienhecke kürzen muss, ist genauso wichtig wie das Lernen, wie man es beschneidet. Dieser Strauch blüht im frühen Frühling, und Knospen für die folgende Jahreszeit entwickeln sich bald, nachdem die alten Blumen verblassen. Dies bedeutet, dass ein großer Schnitt früh gemacht werden sollte, zwischen dem Zeitpunkt, an dem die gegenwärtigen Blüten absterben und die Knospen gesetzt werden. Das Beschneiden später im Jahr bedeutet, dass Sie in der nächsten Saison weniger Blüten haben werden.

Sie sollten sehr bald nach dem Ende der Blüte im Frühjahr einen großen Schnitt vornehmen. Schneiden Sie alle Triebe, die mindestens zu einem Drittel blühten, zurück und schneiden Sie den Schnitt an einem seitlichen Trieb oder Blattansatz. Schneiden Sie etwa ein Viertel des verbleibenden Wachstums auf Bodenhöhe, um das Basalwachstum zu fördern.

Schneiden Sie die Hecke Ende Juli oder August ein zweites Mal ab. Verwenden Sie diesmal Heckenscheren oder -scheren, um die Hecke leichter zu formen als einen größeren Schnitt.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ah, das Kleeblatt ... so viel über dieses Naturverbrechen zu sagen. Manche Menschen schauen ihr ganzes Leben lang nach diesem glücklichen Kleeblatt ohne Erfolg, während andere (wie ich und meine Kinder) sie den ganzen Tag lang finden können. Aber was genau verursacht vierblättrige Kleeblätter, warum gelten sie als so glücklich, und wie gelingt es Ihnen erfolgreich, vierblättrige Kleeblätter zu finden? Lesen S
Empfohlen
Als ob der Gärtner nicht genug über den Boden zu kämpfen hat, können Wurzelfäule ernste und oft nicht diagnostizierte Pflanzenkrankheiten sein. Während Sie die üblichen sichtbaren Insektenschäden und Krankheiten bekämpft, zerstört dieser heimtückische Bodenwohnpilz Ihre Bohnenwurzeln still. Gewöhnlic
Trockener Schatten beschreibt die Bedingungen unter einem Baum mit dichtem Blätterdach. Dicke Laubschichten verhindern das Durchsickern von Sonne und Regen und hinterlassen eine unwirtliche Umgebung für Blumen. Dieser Artikel konzentriert sich auf trockene Pflanzen der Zone 5. Lesen Sie weiter, um empfohlene Blütenpflanzen für trockenen Schatten in Zone 5 zu finden. Tr
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Blühende Hartriegel ( Cornus florida ) sind Laubbäume aus der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten. Diese Bäume können die Landschaft das ganze Jahr über verschönern. Schauen wir uns an, wie man Hartriegelbäume anbaut. Blühende Hartriegel reichen in der Farbe von weiß bis rosa oder rot und blühen in der Regel etwa zwei bis vier Wochen im zeitigen Frühjahr. Sie addiere
Weißer Rostpilz auf Kreuzblütlern ist eine häufige Krankheit. Rüben-Weißrost ist das Ergebnis eines Pilzes, Albugo candida , der von Wirtspflanzen beherbergt und durch Wind und Regen verbreitet wird. Die Krankheit befällt die Blätter der Rüben und verursacht in erster Linie kosmetische Schäden, aber in extremen Fällen kann sie die Blattgesundheit bis zu einem Grad vermindern, bei dem sie nicht photosynthetisieren können und das Wurzelwachstum beeinträchtigt wird. Lesen Sie
Blumenkohl ist ein bisschen schwieriger zu wachsen als seine Verwandten Kohl und Brokkoli. Dies liegt hauptsächlich an seiner Temperaturempfindlichkeit - zu kalt oder zu heiß und wird nicht überleben. Es ist jedoch nicht unmöglich, und wenn Sie in diesem Jahr eine kleine Herausforderung in Ihrem Garten suchen, warum nicht versuchen, Blumenkohl aus Samen zu züchten? Les
Pilzkrankheiten können jeder Pflanze passieren. Die meiste Zeit haben diese Pilzinfektionen offensichtliche Symptome wie fleckiges oder geflecktes Laub, wassergetränkte Läsionen, pulveriges oder flaumiges Wachstum auf Pflanzengeweben. Jedoch zeigen nicht alle Pilzkrankheiten solche offensichtlichen Symptome. D