Forsythia Hedges pflanzen: Tipps zur Verwendung von Forsythia als Hecke



Forsythien ( Forsythia spp.) Bieten leuchtend gelbe Blüten, die meist im frühen Frühling, aber manchmal schon im Januar erscheinen. Wenn Sie forsythia als eine Hecke verwenden möchten, ist es wichtig, sie richtig zu pflanzen. Um diese Art von Hecke erfolgreich zu erstellen, müssen Sie wissen, wie und wann eine Forsythienhecke zuzuschneiden ist. Lesen Sie weiter für Informationen über das Pflanzen von Forsythie-Hecken und Forsythia-Heckenschnitt.

Forsythie als Hecke benutzen

Die Bepflanzung von Forsythienhecken erfordert einen angemessenen Abstand der Pflanzen und regelmäßigen Schnitt. Wenn du ein natürlicheres Aussehen möchtest, platziere die Pflanzen mehrere Meter voneinander entfernt und erlaube ihnen, im Laufe der Zeit die Zwischenräume teilweise zu füllen.

Wenn Sie eine geschorene, formale Hecke wollen, lassen Sie weniger Platz zwischen den Forsythien. Wenn Sie forsythia Heckenabstand planen, berücksichtigen Sie die Reife Höhe und Ausbreitung Ihrer Forsythien. Border Forsythia zum Beispiel wird 10 Fuß hoch und 12 Fuß breit.

Forsythia-Heckenschnitt

Es ist leicht, den Forsythienschnitt zu vernachlässigen, da die Sträucher so wenig verlangen und so üppig wachsen. Bei der Bepflanzung von Forsythienhecken ist jedoch ein entsprechender Schnitt erforderlich, und auch im Frühling blüht Ihr Strauch großzügig.

Entscheiden Sie die Höhe der Hecke, bevor Sie mit dem Beschneiden beginnen. Die Größe einer Forsythie Hecke hängt von der Vielfalt der Forsythie, die Sie pflanzen, sowie von der Sorte ab. Es ist möglich, eine kurze, mittlere oder mittlere Forsythienhecke zu erstellen.

Das Lernen, wann man eine Forsythienhecke kürzen muss, ist genauso wichtig wie das Lernen, wie man es beschneidet. Dieser Strauch blüht im frühen Frühling, und Knospen für die folgende Jahreszeit entwickeln sich bald, nachdem die alten Blumen verblassen. Dies bedeutet, dass ein großer Schnitt früh gemacht werden sollte, zwischen dem Zeitpunkt, an dem die gegenwärtigen Blüten absterben und die Knospen gesetzt werden. Das Beschneiden später im Jahr bedeutet, dass Sie in der nächsten Saison weniger Blüten haben werden.

Sie sollten sehr bald nach dem Ende der Blüte im Frühjahr einen großen Schnitt vornehmen. Schneiden Sie alle Triebe, die mindestens zu einem Drittel blühten, zurück und schneiden Sie den Schnitt an einem seitlichen Trieb oder Blattansatz. Schneiden Sie etwa ein Viertel des verbleibenden Wachstums auf Bodenhöhe, um das Basalwachstum zu fördern.

Schneiden Sie die Hecke Ende Juli oder August ein zweites Mal ab. Verwenden Sie diesmal Heckenscheren oder -scheren, um die Hecke leichter zu formen als einen größeren Schnitt.

Vorherige Artikel:
Ihre Ahornbäume sind absolut hinreißend gelb, orange und rot Feuerbälle jeden Herbst - und Sie freuen sich darauf mit viel Vorfreude. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Baum von Teerflecken Ahorn betroffen ist, können Sie befürchten, dass es für immer das Ende der schönen Herbstlandschaft buchstabiert. Keine
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie eine klare, klebrige Substanz auf Ihren Pflanzen oder auf Möbeln darunter bemerkt haben, haben Sie wahrscheinlich eine Honigtau-Sekretion. Wenn die klebrige Substanz von einer schwarzen rußigen Beschichtung auf den Blättern begleitet wird, wird der Honigtau mit Rußtümpfen verbunden. Ler
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Viele Hausgärtner kaufen Boston Farne im Frühjahr und verwenden sie als Außendekoration, bis die kalten Temperaturen ankommen. Oft werden die Farne verworfen, aber einige sind so üppig und schön, dass der Gärtner sich nicht selbst dazu bringen kann, sie zu werfen. Ents
Ein weißes Weihnachten bedeutet oft eine Katastrophe für Gärtner und Landschaftsgärtner gleichermaßen. Mit der weitverbreiteten Verwendung von Natriumchlorid als Straßenenteiser kann der Wintersalzschaden für Pflanzen massiv sein, wenn viel Eis und Schnee im Weg ist. Das Reparieren von Salzschäden im Winter ist ein Prozess, bei dem man sich anfühlt, aber es gibt einige Möglichkeiten, die Pflanze vor Schäden zu schützen. Auswirkung
Wandflower ist eine afrikanische Pflanze in der Familie Iris. Die Zwiebel produziert eine grasartige Pflanze mit kleinen baumelnden Blüten, die den Namen der Angelrutenpflanze des Engels tragen. Es gibt 45 verschiedene Arten, die für das warm gemäßigte Klima der Vereinigten Staaten am besten geeignet sind. Wa
Maiglöckchen ist bekannt für seinen süßen Duft und die zarten, weißen, nickenden Blüten. Wenn diese beiden Dinge von gelbem Laub begleitet werden, ist es Zeit, etwas tiefer zu graben, um herauszufinden, was nicht stimmt. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Maiglöckchen-Pflanzen zu erfahren. Über g
Yangmei-Obstbäume ( Myrica rubra ) werden überwiegend in China gefunden, wo sie für ihre Früchte angebaut und als Zierpflanzen entlang von Straßen und in Parks verwendet werden. Sie werden auch als chinesische Bayberry, japanische Bayberry, Yumberry oder chinesische Erdbeerbäume bezeichnet. Weil sie in Ostasien beheimatet sind, sind Sie wahrscheinlich nicht mit dem Baum oder seiner Frucht vertraut, und gerade jetzt fragen Sie sich, was zum Teufel ist Yangmei Frucht. Lese