Wie Crepe Myrtle Bäume zu propagieren



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Kreppmyrte ( Lagerstroemia fauriei ) ist ein Zierbaum, der wunderschöne Blütentrauben in den Farben Lila, Weiß, Pink und Rot bildet. Das Blühen findet normalerweise im Sommer statt und dauert bis Herbst. Viele Arten von Kreppmyrte bieten das ganze Jahr über Interesse mit einzigartigen Peeling Rinde. Kreppmyrtenbäume sind sowohl gegenüber Hitze als auch Trockenheit tolerant und daher ideal für fast jede Landschaft.

Sie können auch Kreppmyrtenbäumen vermehren, um Kreppmyrten in Ihrer Landschaft anzupflanzen oder anderen zu geben. Schauen wir uns an, wie man Kreppmyrten aus Samen anbaut, wie man Kreppmyrten aus Wurzeln oder Kreppmyrten durch Stecklinge anbaut.

Wie man Kreppmyrte aus Samen anbaut

Sobald die Blüte aufhört, produzieren Kreppmyrten erbsengroße Beeren. Diese Beeren werden schließlich Samenkapseln. Sobald sie braun waren, spalteten sich diese Samenkapseln auf und ähnelten kleinen Blumen. Diese Samenkapseln reifen normalerweise im Herbst und können gesammelt, getrocknet und für die Aussaat im Frühjahr aufbewahrt werden.

Um Kreppmyrte aus Samen zu vermehren, pressen Sie die Samen vorsichtig in einen feuchten Topf oder kompostierten Boden mit einem normalen Topf oder Pflanzschale. Füge eine dünne Schicht Sphagnum-Moos hinzu und lege den Topf oder das Tablett in einen Plastik-Growbag. Bewege dich an einen gut beleuchteten, warmen Ort, ungefähr 75 Grad F. Die Keimung sollte innerhalb von 2-3 Wochen stattfinden.

Wie Crepe Myrtles von Wurzeln zu starten

Zu lernen, wie Kreppmyrten aus Wurzeln zu starten, ist eine weitere einfache Möglichkeit, Kreppmyrtenbäume zu vermehren. Im frühen Frühling sollten Wurzelstecklinge ausgegraben und in Töpfe gepflanzt werden. Stellen Sie die Töpfe in ein Gewächshaus oder einen anderen geeigneten Ort mit ausreichender Wärme und Beleuchtung.

Alternativ können Wurzelstecklinge ebenso wie andere Stecklinge direkt in Kompostwurzelbetten gepflanzt werden. Setzen Sie die Stecklinge etwa 4 cm tief und Abstand sie etwa 6 cm auseinander. Mulchen Sie großzügig und dämpfen Sie regelmäßig, um Feuchtigkeit zu behalten.

Crepe Myrte Ausbreitung durch Stecklinge

Eine Vermehrung von Kreppmyrten durch Stecklinge ist ebenfalls möglich. Dies kann durch Nadelholz oder Hartholz Stecklinge erreicht werden. Nehmen Sie Stecklinge im Frühling oder Sommer, wo sie den Hauptzweig treffen, etwa 6-8 cm lang mit etwa 3-4 Knoten pro Schnitt. Entferne alle Blätter mit Ausnahme der letzten zwei oder drei.

Obwohl das Bewurzelungshormon normalerweise nicht benötigt wird, ist es einfacher, Kreppmyrten zu vermehren. Wurzelhormon kann in den meisten Gartencentern oder Kindergärten erworben werden. Tauchen Sie jedes Ende in das Bewurzelungshormon und legen Sie die Stecklinge in einen Topf mit feuchtem Sand und Blumenerde Mischung etwa 3-4 cm tief. Mit einer Plastiktüte abdecken, um sie feucht zu halten. Das Wühlen findet normalerweise innerhalb von 4-8 Wochen statt.

Kreppmyrten pflanzen

Sobald Keimlinge gekeimt oder Stecklinge verwurzelt sind, entfernen Sie die Plastikabdeckung. Bevor Kreppmyrten gepflanzt werden, müssen sie für etwa zwei Wochen umgebettet und akklimatisiert werden. Zu diesem Zeitpunkt können sie an ihren endgültigen Standort verpflanzt werden. Pflanze Crêpe Myrte Bäume im Herbst in Gebieten mit voller Sonne und feuchten, gut durchlässigen Boden.

Kreppmyrtenbäume zu vermehren, ist eine gute Möglichkeit, um Interesse für fast jede Landschaft hinzuzufügen oder sie einfach mit anderen zu teilen.

Vorherige Artikel:
Phototoxizität in Pflanzen kann von einer Anzahl von Faktoren herrühren. Was ist Phototoxizität? Es ist alles chemische, was eine negative Reaktion verursacht. Als solches kann es von Pestiziden, Herbiziden, Fungiziden und anderen chemischen Formulierungen stammen. Die Reaktion der Pflanze variiert von verfärbten Blättern bis hin zum Tod. Die
Empfohlen
Leucadendrons sind faszinierende und schöne Blütenpflanzen aus Südafrika. Die Blumen sind hell und haben ein gewisses prähistorisches Aussehen, das Ihnen sicher gefallen wird ... solange Sie wissen, wie man sich um sie kümmert. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Leukade- drons beschnitten werden müssen, um ihr Blütenpotenzial optimal zu nutzen. Wie ma
Wenn du deinen Garten nach dem Spielen der Kinder inspiziert hast, wirst du feststellen, dass deine Lieblingspflanzen zertrampelt oder beschädigt wurden. Verzweifle nicht. Es ist möglich, gebogene Blumenstängel an Pflanzen mit ein paar einfachen Werkzeugen zu reparieren. Lesen Sie weiter, um etwas über das Fixieren von Pflanzenstengeln und die Werkzeuge zu erfahren, die Sie dafür benötigen. Gebo
Es gab noch nie eine so stark von Dichotomie durchdrungene Frucht. Mit einem Gewicht von bis zu 7 Pfund, in einer dicken dornigen Schale eingeschlossen und mit einem schrecklichen Geruch verflucht, wird die Frucht des Durianbaums auch als "König der Früchte" verehrt. Unbestreitbar die beliebteste Frucht in ganz Südostasien, ist Durian auch verboten an vielen öffentlichen Orten. Al
Anpassungsfähige, zuverlässige Erzeuger, kompakt in der Gewohnheit und minimal beibehalten im Vergleich zu anderen Obstbäumen, Pflaumenbäume sind eine willkommene Ergänzung zum Hausgarten. Die weltweit am häufigsten angebaute Sorte ist die europäische Pflaume, die hauptsächlich zu Konserven und anderen gekochten Produkten verarbeitet wird. Wenn S
Rosemarys Duft schwebt im Wind und lässt Häuser in der Nähe von Pflanzungen sauber und frisch riechen; Im Kräutergarten kann Rosmarin bei Wahl der richtigen Sorte als Hecke dienen. Einige Rosmarin-Sorten eignen sich sogar als Topfpflanzen, wenn sie den Sommer auf der Terrasse verbringen. Diese zähen, flexiblen Pflanzen scheinen fast kugelsicher zu sein, aber wenn braune Rosmarinpflanzen im Garten erscheinen, fragen Sie sich vielleicht: "Stirbt mein Rosmarin?&quo
Wenn Sie einen Kirschbaum mit Blättern haben, die mit kleinen kreisförmigen roten bis purpurroten Punkten gespickt sind, haben Sie möglicherweise ein Problem mit dem Kirschblattfleck. Was ist Kirschblattfleck? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man einen Kirschbaum mit Blattflecken erkennt und was zu tun ist, wenn Sie Blattflecken auf Kirschen haben. W