Ein städtischer Gärtner sein: Einen Stadt-Gemüsegarten verursachen


Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Selbst wenn Sie ein Stadtgärtner mit wenig Platz sind, können Sie trotzdem vom Anbau eines Gemüsegartens in der Stadt profitieren. Ein Fenster, ein Balkon, eine Terrasse, ein Deck oder ein Dach, das sechs oder mehr Stunden Sonne erhält, sind alles, was Sie brauchen, zusätzlich zu ein paar Containern.

Stadt Gemüsegarten-Designs

Der Stadtgärtner kann auf vielfältige Weise einen Stadtgarten genießen. Sie können Gemüse in Containern anbauen, die in blühende Stadtgärten verwandelt werden können. Diese können problemlos in bestehende Terrassen oder Balkone integriert oder in Dachgärten angebaut werden.

Das Anbau von Gemüse ist vielseitiger als man denkt. Gemüse aus dem Gemüseanbau wird für den Stadtgärtner eine ausreichende Versorgung mit Obst und Gemüse gewährleisten und gleichzeitig den Aufwand für große Gartenflächen reduzieren.

Stadt Gemüse Gartenarbeit in Containern

Gemüseanbau in Containern ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um einen Gemüsegarten in der Stadt zu schaffen. Mit Behältern können Sie alles von Salat und Tomaten zu Bohnen und Paprika anbauen. Sie können sogar Kartoffeln und Reben wie Gurken anbauen. Solange eine ausreichende Drainage vorhanden ist, kann fast alles zum Gemüseanbau verwendet werden.

Typischerweise werden kleinere Behälter für seichtere Pflanzen wie Karotten, Salat und Radieschen verwendet. Gemüse wie Tomaten, Kartoffeln und Bohnen werden von Behältern profitieren, die groß genug sind, um ihre größeren Wurzelsysteme aufzunehmen. In der Tat ist die Verwendung von Fünf-Gallonen-Eimern nicht ungewöhnlich. Um alle verfügbaren Flächen zu nutzen, sollten Sie auch Gemüsepflanzen in hängenden Körben anbauen.

Um die Entwässerung und Luftzirkulation zu verbessern, kann es eine gute Idee sein, Ihre Container mit Blöcken um ein oder zwei Zentimeter über dem Boden anzuheben. Stellen Sie Gemüse an einem sonnigen und windgeschützten Ort auf, der Pflanzen austrocknen kann. Allerdings benötigen Containerpflanzen in der Regel mehr Wasser, um zu verhindern, dass sie austrocknen.

Rooftop City Gärten

Balkon oder Dachgarten ist eine ausgezeichnete Möglichkeit für Stadtbewohner, Gemüse zu genießen. Diese Stadtgärten passen zu jedem Lebensstil. Dachgärten nutzen Räume, die sonst ungenutzt bleiben könnten. Diese Art von Gemüsegarten ist energieeffizient und pflegeleicht, wenn sie erst einmal eingerichtet wurde und nur gelegentlich gejätet und bewässert werden muss.

Darüber hinaus kann Stadt Gemüseanbau auf Dächern Regen absorbieren, was Abfluss reduziert. Wenn Gewichtsprobleme für Dächer oder Balkone ein Faktor sind, wählen Sie leichte Container. Container-gewachsene Balkone oder Dachgärten sind äußerst vielseitig und lassen sich bei Bedarf leicht bewegen, besonders im Winter oder bei schlechtem Wetter.

Einen städtischen Gemüsegarten vertikal anbauen

Stadt Gemüseanbau ist nicht anders als Gartenarbeit woanders. Stadtgärtner müssen den gesamten verfügbaren Raum nutzen. Eine gute Möglichkeit, dies zu erreichen, ist der Anbau eines vertikalen Gemüsegartens. Diese Art von Garten liefert die gleiche Menge an Produkten, ohne Platz zu beanspruchen, und es ist auch einfach zu machen. Sie können einen dieser Gärten mit Regalen, Hängekörben oder Spalieren schaffen.

Da die meisten Gemüsearten einfach in Containern gezüchtet werden können, ermöglichen Ihnen die Regale den Anbau verschiedener Gemüsesorten in jedem Regal. Sie können Container sogar so positionieren, dass alle Pflanzen genügend Sonnenlicht erhalten. Darüber hinaus ermöglichen Lattenroste eine bessere Entwässerung und Luftzirkulation.

Alternativ kann Gemüse in hängenden Körben oder auf Spaliern angebaut werden. Hängekörbe können überall dort platziert werden, wo es Platz und Platz für viele Gemüsesorten bietet, insbesondere für Wein- oder Nachsorten. Ein Trellis kann auch zur Unterstützung dieser Pflanzenarten wie Bohnen und Tomaten verwendet werden.

Vorherige Artikel:
Canna Lilien sind herrlich, tropisch aussehende, im Herbst einziehende Stauden mit eher ehrfurchtgebietenden großen Blättern und bunten, riesigen, irisartigen Blüten. So auffällig sie auch sind, die Pflanzen sind jedoch anfällig für eine Vielzahl von Problemen, von denen einer Rost auf Canna-Blättern ist. Was i
Empfohlen
Obwohl japanische Knöterich-Pflanze wie Bambus aussieht (und manchmal als amerikanischer Bambus, japanischer Bambus oder mexikanischer Bambus bezeichnet wird), ist es kein Bambus. Aber obwohl es kein echter Bambus ist, wirkt es immer noch wie Bambus. Japanischer Knöterich kann sehr invasiv sein. Es ist auch wie Bambus, dass die Kontrollmethoden für japanische Knöterich fast die gleichen sind wie für die Kontrolle von Bambus. Wen
Blumenzwiebelgemüse sind einige der einfacheren Pflanzen im Garten, vorausgesetzt, Sie können die Schädlinge und Krankheiten in Schach halten. Gute Zwiebelpflege erfordert viel Geduld und ein wachsames Auge. Wenn Sie früh genug Probleme wie rosa Wurzelfäule in Zwiebeln fangen können, können Sie möglicherweise zumindest einen Teil Ihrer Ernte speichern. Währen
In der heutigen Gartengemeinschaft wird viel darüber geschrieben, dass Erbstückpflanzensorten über F1-Pflanzen wünschenswert sind. Was sind F1 Hybridsamen? Wie sind sie entstanden und was sind ihre Stärken und Schwächen im Hausgarten von heute? Was sind F1 Hybrid-Samen? Was sind F1 Hybridsamen? F1-H
Viele unerfahrene Gärtner denken, dass die Schritte zum Keimen von Samen für alle Samen gleich sind. Das ist nicht der Fall. Zu wissen, was der beste Weg ist, Samen zu keimen, hängt davon ab, was Sie zu züchten versuchen, und wie man Samen erfolgreich keimen kann, ist sehr unterschiedlich. In diesem Artikel finden Sie nicht die Schritte der Samenkeimung für die Samen, die Sie haben. Was
Feuerbrand in Birnen ist eine verheerende Krankheit, die sich in einem Obstgarten leicht ausbreiten und schwere Schäden verursachen kann. Es kann alle Teile des Baumes betreffen und wird oft über den Winter ruhen, um sich im Frühling weiter zu verbreiten. Obwohl die Krankheit eine gruselige Aussicht ist, ist Birnbaumbrand-Behandlung möglich. Le
Yangmei-Obstbäume ( Myrica rubra ) werden überwiegend in China gefunden, wo sie für ihre Früchte angebaut und als Zierpflanzen entlang von Straßen und in Parks verwendet werden. Sie werden auch als chinesische Bayberry, japanische Bayberry, Yumberry oder chinesische Erdbeerbäume bezeichnet. Weil sie in Ostasien beheimatet sind, sind Sie wahrscheinlich nicht mit dem Baum oder seiner Frucht vertraut, und gerade jetzt fragen Sie sich, was zum Teufel ist Yangmei Frucht. Lese