Verdichtete Böden verbessern - Was tun, wenn der Boden zu kompakt ist?



Wenn Ihr Boden verdichtet ist, können Ihre Pflanzen nicht gut wachsen. Es ist etwas, das vielen Gärtnern einfach nicht bewusst ist. Zu wissen, wie Bodenverdichtung geschieht, und dann Schritte zu unternehmen, verdichteten Boden zu verbessern, wird Ihrem Garten helfen zu gedeihen.

Warum Bodenverdichtung schlecht ist

Was wäre leichter durchzukommen, ein Haufen Ziegel oder ein Haufen Kissen? Für eine Pflanze ist verdichteter Boden wie ein Haufen Ziegel. Wurzeln müssen härter arbeiten, um in den Boden zu wachsen, was bedeutet, dass es weniger Wurzeln gibt, was bedeutet, dass die Pflanze weniger Nährstoffe und Wasser aufnimmt. All dies führt zu schlechtem Pflanzenwachstum.

Darüber hinaus kann es, wenn der Boden zu kompakt ist, das Eindringen von Wasser durch den Boden erschweren. Wenn Wasser nicht richtig durch den Boden sickern kann, können Pflanzenwurzeln buchstäblich ersticken. Pflanzenwurzeln brauchen Luft genauso wie Menschen und Tiere.

Wie Bodenverdichtung passiert

Auf einer grundlegenden Ebene geschieht Bodenverdichtung, wenn etwas die Lufttaschen zwischen den Bestandteilen im Boden zusammenstößt. Ein häufiger Grund für die Bodenverdichtung ist der Druck durch Fußverkehr oder schwere Maschinen wie Autos. Es ist üblich, Bodenverdichtungen in Böden zu sehen, die häufig begangen werden, in der Nähe von Gehwegen oder in der Nähe von Straßenrändern.

Verdichteter Boden tritt auch auf, wenn der Boden unter nicht idealen Bedingungen bearbeitet wird. Wenn der Boden beim Befüllen zu nass ist, kann die Struktur des Bodens zusammenbrechen. Wenn der Boden nicht genug organisches Material hat, um ihn aufzufrischen, können sich die Teile des Bodens zusammensetzen. Selbst wenn der Boden zu trocken ist, kann er die natürliche Struktur des Bodens stören und zusammenbrechen. Wenn der Boden zu oft bearbeitet wird, kann dies auch zu einer Bodenverdichtung führen.

Manche Böden neigen einfach dazu, verdichtet zu werden. Ein Lehm, der schwer ist, wird sich leichter verdichten als andere Böden.

Verdichteten Boden verbessern

Der beste Weg, die Bodenverdichtung zu verbessern, besteht darin, dafür zu sorgen, dass dies gar nicht erst passiert. Vermeide es, den Boden zu bearbeiten, wenn er zu nass oder zu trocken ist. Beere auch nicht mehr als einmal im Jahr und vermeide es, wenn du kannst, deinen Boden zu beackern. Halten Sie den Fuß- und Fahrzeugverkehr auf ein Minimum.

Das Lösen von verdichtetem Boden kann auf verschiedene Arten erfolgen. Für größere Flächen, wie Rasen, können Sie einen Belüfter verwenden. Diese Maschinen entfernen entweder Erdpfropfen vom Boden oder durchbohren den Boden und geben dem Boden Raum zur Dekompression.

Für kleinere Flächen können Sie in organischen Materialien wie Kompost, Torf und anderen organischen Materialien arbeiten. Gips ist eine weitere Ergänzung, die zur Lockerung von verdichtetem Boden verwendet werden kann.

Regenwürmer sind eine weitere Möglichkeit, die Bodenverdichtung zu verbessern. Regenwürmer können zu Gartenbeeten hinzugefügt werden, die Probleme mit der Bodenverdichtung haben, und sie werden buchstäblich ihren Weg durch den verdichteten Boden fressen und Höhlen und Kot hinterlassen, die helfen, den Boden zu belüften und zu düngen.

Verbesserte verdichtete Erde kann einen Unterschied in Ihrem Garten oder Rasen machen. Es lohnt sich, die Schritte zur Verbesserung der Bodenverdichtung zu unternehmen.

Vorherige Artikel:
Shakespeare erinnerte an den süßen Duft der Rose, aber offensichtlich hatte er nicht einmal einen Flieder geschnuppert, die unbestrittene parfümierte Königin der Quelle. Diese schönen, winterharten Büsche sind eine großartige Ergänzung für Ihre Landschaft, weil sie leicht pflegeleicht sind und die Probleme mit Fliedersträuchern meist gering sind. Trotzdem
Empfohlen
Sie müssen kein Sammler sein, um die Vielfalt der Farben und Formen der Dahlienfamilie zu schätzen. Diese aufregenden und vielfältigen Blüten sind ziemlich einfach zu züchten, aber es gibt ein paar Probleme mit Dahlien, die ihre Produktion und sogar ihre Gesundheit einschränken können. Dahlienplagen und -krankheiten sind normalerweise auf saugende Insekten und Pilzprobleme beschränkt, aber einige Krankheiten können die Knollen tatsächlich töten. Achten Si
Feuerbrand in Birnen ist eine verheerende Krankheit, die sich in einem Obstgarten leicht ausbreiten und schwere Schäden verursachen kann. Es kann alle Teile des Baumes betreffen und wird oft über den Winter ruhen, um sich im Frühling weiter zu verbreiten. Obwohl die Krankheit eine gruselige Aussicht ist, ist Birnbaumbrand-Behandlung möglich. Le
Abschwächen ist ein Problem, das viele verschiedene Pflanzenarten betreffen kann. Insbesondere bei Sämlingen führt dies dazu, dass der Stamm in der Nähe der Basis der Pflanze schwach und verdorrt wird. Die Pflanze kippt normalerweise um und stirbt deswegen. Das Abschwemmen kann bei Wassermelonen, die unter bestimmten Bedingungen gepflanzt werden, ein besonderes Problem darstellen. Le
Zecken sind böse kleine Schädlinge, die sich vom Blut von Wirbeltieren ernähren - auch von Ihnen und Ihren Haustieren. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Zecken vorbeugen können oder wissen möchten, wie Sie Zecken loswerden können, lesen Sie weiter für weitere Informationen. Zecken in meinem Garten kontrollieren Zecken können Lyme-Krankheit und andere gefährliche Krankheiten tragen, und obwohl es mehrere Arten von Zecken gibt, haben sie alle acht Beine und abgerundete Körper. Entgegen
Eine der beliebtesten Kulturgruppen sind die Kreuzblütler. Diese umfassen Blattgemüse wie Grünkohl und Kohl und blühende Arten wie Brokkoli und Blumenkohl. Jede hat spezifische Schädlingsprobleme, die in einigen Regionen mehr als andere Probleme hervorrufen können. Blumenkohlwanzen können die Ernte dezimieren und den Blumenkopf untauglich machen, um zu essen. Die B
Moos und Terrarien passen perfekt zusammen. Mit wenig Erde, wenig Licht und Feuchtigkeit statt viel Wasser ist Moos eine ideale Zutat im Terrarium. Aber wie machst du ein Mini-Moos-Terrarium? Lesen Sie weiter, um mehr über die Herstellung von Moos-Terrarien und Moos-Terrarien zu lernen. Wie man Moss Terrarien macht Ein Terrarium ist im Grunde genommen ein klarer und nicht drainierender Behälter, der seine eigene kleine Umgebung hält. A