Informationen über lose Köpfe auf Brokkoli - Broccoli mit losen, bitteren Köpfen



Lieben Sie Ihren Brokkoli, aber es geht nicht gut im Garten? Vielleicht sind die Brokkoli-Pflanzen zu früh geknüpft oder bilden kleine Köpfe im Wachstumsprozess und werden nie zu einem schönen Kopf voller Größe, wie man es im Supermarkt sieht. Oder vielleicht bilden sich Köpfe, aber die Ergebnisse sind Broccoli mit losen, bitteren Köpfen. Es gibt einige Probleme mit dem Anbau von Brokkoli und vor allem sind sie die Folge eines Aspekts - Brokkoli liebt es cool zu spielen.

Warum werden Broccoli-Köpfe lose?

Brokkoli, der im Herbst angebaut wird, produziert den zartesten, gesundesten und süßesten Brokkoli, den Sie jemals anbauen werden. In einigen Gebieten des Landes sind die Frühlingsbedingungen immer noch etwas kühl und vorhersehbar, aber für viele von uns erwärmen sich die Frühlingstemperaturen zu schnell und verwandeln sich in Sommerhitze, lange bevor der Kalender die Sommersonnenwende erklärt.

Wenn die Temperaturen in den Frühlingsmonaten zu schnell ansteigen, reagieren die Brokkolipflanzen darauf, die Blütenknospen vorzeitig zu öffnen oder zu verschließen. Diese Reaktion auf Stress ist auch eine der Ursachen für lose Brokkoliköpfe; tatsächlich ist es die Hauptursache. Temperatur mit Tagen über 86 F. (30 C.) und Nachttemperaturen von 77 F. (25 C.) verursachen, dass die Pflanze vegetativ-ohne Köpfe wird.

In der Tat sind fast alle Probleme mit dem Anbau von Brokkoli die direkte Folge von Stress wie niedrigem Stickstoff im Boden, geringer Bodenfeuchtigkeit, Krankheiten oder Insekten, Mikronährstoffmangel und meistens Temperaturschwankungen. Während Brokkolipflanzen ein Einfrieren überleben können, nehmen sie Temperaturspitzen nicht freundlich auf, die die Bildung von Brokkoli mit losen, bitteren Köpfen sowie kleineren und im Allgemeinen weniger geschmackvollen Röschen verursachen.

Schließlich kann übermäßiger Stickstoff auch lose Köpfe auf Brokkoli verursachen. Daher sind die richtigen Zusätze von Nährstoffen wie Kompost, Dünger oder sogar stickstoffreicher Dünger wichtige Zutaten. Wenn Sie Probleme mit dem Anbau von Brokkoli haben, wie z. B. lose Köpfe, möchten Sie vielleicht den Boden testen lassen.

Wie man lose Köpfe auf Brokkoli verhindert

Die einfachen Schritte, um lose Köpfe auf Brokkoli zu verhindern, sind, zuerst die Samen im Fall zu pflanzen, die direkt 85-100 Tage vor dem projizierten ersten Frost Ihrer Region - normalerweise Mitte bis Ende des Sommers gesät werden. Wenn Sie Transplantate anpflanzen, fügen Sie 10 Tage zu den "Tage bis zur Reife" hinzu, die für die Sorte aufgelistet sind, die Sie anbauen, und zählen Sie ab dem ersten erwarteten Frostdatum rückwärts.

Die nächste Reihenfolge des Geschäfts ist es, die Brokkoli-Pflanzen richtig zu platzieren. Wählen Sie einen Standort in voller Sonne mit leicht sauren Böden (pH-Wert zwischen 6, 0 und 6, 8), die gut abtropfen und reich an organischen Stoffen sind. Brokkoli braucht viel Nahrung, also in 2-4 cm Kompost oder Mist arbeiten. Der richtige pH-Wert und die richtige Menge organischer Substanz sind entscheidend für die Entwicklung der Brokkoliköpfe. Bordefekte können ein weiteres Brokkoli-Wachstumsproblem verursachen, indem hohle Stämme erzeugt werden.

Zu guter Letzt, um kompakte Köpfe in Brokkoli zu ermutigen, die Pflanzen 15 bis 18 Zentimeter voneinander entfernt und setzen Sie die Transplantate tiefer in den Boden als sie in den Topf sind. Sie können die Brokkolipflanzen nach der Ernte des Haupthauptkopfes seitlich verkleiden. Dies wird die Side-Shoot-Produktion fördern. Führen Sie einfach einen kleinen stickstoffreichen Dünger wie Dünger oder Fischmehl in den Boden der Pflanze ein. Dies funktioniert hervorragend für überwinternde Sorten, die dann im späten Winter oder frühen Frühling als neues Kleid angezogen werden sollten.

Vorherige Artikel:
Verwirrt über den Unterschied zwischen Nüssen und Samen? Wie wäre es mit Erdnüssen? Sind sie verrückt? Es klingt wie sie sind, aber, Überraschung, sind sie nicht. Sie würden denken, wenn das Wort Nuss im allgemeinen Namen wäre, wäre es eine Nuss, richtig? Lesen Sie weiter, um den Unterschied zwischen Nüssen und Samen zu verdeutlichen. Nüsse od
Empfohlen
Viele Schädlinge können Ihre Obstbäume besuchen. Rhynchites-Apfelrüsselkäfer können zum Beispiel kaum bemerkt werden, bis sie beträchtliche Schäden verursacht haben. Wenn Ihre Apfelbäume ständig von lochgefüllten, verzerrten Früchten geplagt werden, die plötzlich vom Baum fallen, lesen Sie weiter in diesem Artikel, um etwas über die Kontrolle von Zweigen-Rüsselkäfern zu erfahren. Apple Twig Cut
Wenn Sie den Wunsch haben, die Salatsorten, die Sie routinemäßig verwenden, zu erweitern, sollten Sie Radicchio wachsen lassen. Es gibt ein paar Radicchio-Sorten zur Auswahl, die alle leicht zu pflegen und zu pflegen sind. Was ist Radicchio? Radicchio gehört zur Familie der Chicorys (Asteraceae), die in vielen Gebieten Europas häufig anzutreffen sind. Di
Für Leute, die im mittleren Atlantik und den südlichen Vereinigten Staaten leben, waren Delmarvel Erdbeerpflanzen zu einer Zeit die Erdbeere. Es ist nicht verwunderlich, dass es solche Delikatessen über Delmarvel-Erdbeeren gab. Um zu erfahren, warum, lesen Sie weiter für Delmarvel Informationen und Tipps in Bezug auf Delmarvel Erdbeer Pflege. Üb
Azaleen des Gewächshauses sind jene schönen, bunten Freuden des Frühlinges, jene hellen Stellen im Gemischtwarenladen oder in der Gartenbaumschule, wenn alles andere Wintergrau ist. Ihre strahlende Schönheit hat viele Gärtner (und viele Nicht-Gärtner) dazu gebracht zu fragen: "Kannst du Azaleen drinnen erfolgreich wachsen lassen?"
Das wohltuende Rauschen oder Rauschen des Wassers, das von der Wand fällt, wirkt beruhigend. Diese Art der Wasserführung erfordert eine gewisse Planung, ist aber ein interessantes und lohnendes Projekt. Ein Gartenbrunnen verstärkt die Natur und hat sensorische Vorteile. Außenwandbrunnen sind seit Jahrhunderten gemeinsame Merkmale geplanter Gärten. Sie
Können Sie Hopfenpflanzen kompostieren? Die Kompostierung von verbrauchtem Hopfen, der stickstoffreich und sehr gesund für den Boden ist, unterscheidet sich nicht wirklich von der Kompostierung anderer grüner Materialien. In der Tat ist Kompostierung eine der besten Anwendungen für Hopfen. Lesen Sie weiter, um mehr über Komposthopfen zu erfahren, einschließlich eines wichtigen Sicherheitshinweises für Tierhalter. Gebra