Mandelbaum-Probleme - Umgang mit gemeinsamen Mandelbaum Probleme



Mandelbäume bieten auffällige, duftende Blüten und bei entsprechender Pflege eine Ernte von Nüssen. Aber wenn Sie darüber nachdenken, diese Bäume in Ihrem Garten zu pflanzen, sollten Sie sich über Mandelbaumprobleme im Klaren sein. Mögliche Probleme mit Mandelbäumen sind sowohl Mandelerkrankungen als auch Schädlinge. Um mehr über Mandelbaumprobleme zu erfahren, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen auch Tipps zum Umgang mit Mandeln.

Kulturelle Mandelbaum-Ausgaben

Einige Probleme mit Mandelbäumen stehen im Zusammenhang mit unangemessener kultureller Pflege wie Bewässerung. Um diese Bäume gesund und produktiv zu halten, benötigen sie regelmäßig Wasser, aber nicht zu viel. Unzureichende Bewässerung verursacht Probleme mit Mandelbäumen nicht nur im Jahr der Dürre, sondern auch in den folgenden Jahreszeiten. Mandelbaumprobleme sind am schwerwiegendsten, wenn die Bäume in den ersten Monaten der Knospen- und Blattentwicklung nicht ausreichend bewässert werden.

Auf der anderen Seite hat Überbewässerung seine eigenen Gefahren. Bäume, die überschüssiges Wasser und Dünger erhalten, sind anfällig für Rumpffäule, eine durch Wind übertragene Pilzerkrankung. Um Rumpffäule zu vermeiden, geben Sie dem Baum weniger Wasser, wenn sich die Rümpfe teilen.

Mandelkrankheiten und Schädlinge

Leider können viele verschiedene Mandelbaumprobleme auftreten, die Sie benötigen, um dem Baum zu helfen. Mögliche Mandelbaumkrankheiten und Schädlinge sind zahlreich und können tödlich sein.

Welche Insektenschädlinge können Probleme mit Mandelbäumen verursachen? Die Bäume können von verschiedenen Arten von Milben angegriffen werden, einschließlich Spinnmilben. Andere Mandel Schädlinge können umfassen:

  • Ameisen (besonders die rote importierte Feuerameise)
  • Waldzelt Raupen
  • Laubfüßler
  • Leafrollers
  • Stinktiere
  • Bohrer
  • Rahmen

Der beste Weg, Probleme in Mandeln im Zusammenhang mit Milben oder Insekten zu verwalten, ist Ihre lokale Universität Erweiterung oder Gartencenter zu fragen. Sie werden die geeigneten Maßnahmen empfehlen, um das Produkt oder Produkt anzuwenden.

Viele verschiedene Probleme können Krankheiten zugeschrieben werden, und diese Bäume sind anfällig für viele von ihnen. Dazu gehören Pilzkrankheiten sowie bakterielle.

Umstände wie der Pflanzort und das Wetter des Baumes sind teilweise dafür verantwortlich, zu bestimmen, welcher Mandelbaum Ihren Baumblättern aussetzt. Wenn möglich, kaufen Sie krankheitsresistente Bäume für geringste Wartung.

Richtige kulturelle Pflege verringert auch die Wahrscheinlichkeit von Mandelkrankheiten und Schädlingen. Wählen Sie den bestmöglichen Standort, stellen Sie angemessene Bewässerung und Dünger zur Verfügung, halten Sie Unkraut und schneiden Sie den Baum nach Bedarf. Diese Aufgaben werden dazu beitragen, künftige Probleme zu verringern.

Achten Sie besonders auf die Vermeidung von Schnittwunden oder Unkrautvernichtungswunden an den Bäumen. Diese sind eine Hauptquelle für die Infektion der Pilzkrankheit Botryosphaeria canker, auch bekannt als Bandkrebs. Wenn Ihr Baum es fängt, müssen Sie es entfernen, stumpf und alles.

Vorherige Artikel:
Zu wissen, wie gut Ihre Pflanze gepflanzt werden muss, ist ein wichtiger Teil einer guten Kultivierung. Muss die Hyazinthenbohne beschnitten werden? Es erfordert sicherlich Training und Unterstützung mit seinem wilden, schnellen Wachstum von bis zu 8 Fuß (2, 44 m) in einer Saison. Beschneiden kann Blumen opfern, aber wenn die Pflanze außer Kontrolle gerät, weißt du, wann du Hyazinthenbohnen schneiden musst. Bes
Empfohlen
Neben der Vermehrung von Glyzinien können Sie auch Stecklinge nehmen. Sie fragen sich: "Wie wachsen Glyzinien aus Stecklingen?" Wachsende Glyzinien sind gar nicht so schwer. In der Tat ist es der einfachste Weg, wie man Glyzinien vermehrt. Sie können Glyzinie-Stecklinge aus übriggebliebenem Schnitt wachsen und Glyzinien pflanzen, um sie mit allen, die Sie kennen, zu teilen. W
Wenn es um Dünger geht, gibt es für den Gemüsegarten keinen gesuchten Hühnermist mehr. Hühnermist für Gemüsegarten düngen ist ausgezeichnet, aber es gibt einige Dinge, die Sie wissen müssen, um es richtig zu verwenden. Lesen Sie weiter, um mehr über Hühnermistkompost zu erfahren und wie man es im Garten verwendet. Mit Hühne
Viele Menschen wissen nicht, dass die Verwendung von Eierschalen im Garten in vielerlei Hinsicht hilfreich sein kann. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit zerdrückten Eierschalen (oder ganzen Eierschalen für diese Angelegenheit) tun sollten, lesen Sie weiter. Wir werden uns anschauen, wie Eierschalen Ihrem Kompost, Erde und sogar einigen gewöhnlichen Schädlingen helfen können. Eie
Eine der Freuden des Frühlings ist es, zuzusehen, wie die nackten Skelette von Laubbäumen sich mit weichem, neuem Blattwerk füllen. Wenn Ihr Baum nicht nach Plan ausblättert, können Sie sich fragen: "Ist mein Baum am Leben oder tot?" Sie können verschiedene Tests verwenden, einschließlich des Baum-Scratch-Tests, um festzustellen, ob Ihr Baum noch am Leben ist. Lesen
Die Winterflaute wird bald durch das Erscheinen von Samen- und Pflanzenkatalogen im Briefkasten hinweggefegt. In der Regel begrüßen die Gärtner um das neue Jahr die Postperson mit untypischer Freude. Samen- und Pflanzenkataloge sind der Vorbote für schönere Wetter- und Spaßzeiten im Freien. Die Verwendung von Versandkatalogen und jetzt Online-Unternehmen erfordert ein wenig Know-how und manchmal eine Übersetzung. Hier
Wenn Sie mit der Planung des Gemüsegartens im nächsten Jahr beginnen oder wenn Sie darüber nachdenken, einige Winter- oder Frühjahrskulturen zu pflanzen, sollten Sie sich über die Ernährung Gedanken machen. Das Anbau von eigenem Gemüse ist eine gute Möglichkeit, um eine gesunde Ernährung zu erhalten, und Gemüse mit hohem Vitamin C sind wichtig, um zu berücksichtigen. Warum ent