Mandelbaum-Probleme - Umgang mit gemeinsamen Mandelbaum Probleme


Mandelbäume bieten auffällige, duftende Blüten und bei entsprechender Pflege eine Ernte von Nüssen. Aber wenn Sie darüber nachdenken, diese Bäume in Ihrem Garten zu pflanzen, sollten Sie sich über Mandelbaumprobleme im Klaren sein. Mögliche Probleme mit Mandelbäumen sind sowohl Mandelerkrankungen als auch Schädlinge. Um mehr über Mandelbaumprobleme zu erfahren, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen auch Tipps zum Umgang mit Mandeln.

Kulturelle Mandelbaum-Ausgaben

Einige Probleme mit Mandelbäumen stehen im Zusammenhang mit unangemessener kultureller Pflege wie Bewässerung. Um diese Bäume gesund und produktiv zu halten, benötigen sie regelmäßig Wasser, aber nicht zu viel. Unzureichende Bewässerung verursacht Probleme mit Mandelbäumen nicht nur im Jahr der Dürre, sondern auch in den folgenden Jahreszeiten. Mandelbaumprobleme sind am schwerwiegendsten, wenn die Bäume in den ersten Monaten der Knospen- und Blattentwicklung nicht ausreichend bewässert werden.

Auf der anderen Seite hat Überbewässerung seine eigenen Gefahren. Bäume, die überschüssiges Wasser und Dünger erhalten, sind anfällig für Rumpffäule, eine durch Wind übertragene Pilzerkrankung. Um Rumpffäule zu vermeiden, geben Sie dem Baum weniger Wasser, wenn sich die Rümpfe teilen.

Mandelkrankheiten und Schädlinge

Leider können viele verschiedene Mandelbaumprobleme auftreten, die Sie benötigen, um dem Baum zu helfen. Mögliche Mandelbaumkrankheiten und Schädlinge sind zahlreich und können tödlich sein.

Welche Insektenschädlinge können Probleme mit Mandelbäumen verursachen? Die Bäume können von verschiedenen Arten von Milben angegriffen werden, einschließlich Spinnmilben. Andere Mandel Schädlinge können umfassen:

  • Ameisen (besonders die rote importierte Feuerameise)
  • Waldzelt Raupen
  • Laubfüßler
  • Leafrollers
  • Stinktiere
  • Bohrer
  • Rahmen

Der beste Weg, Probleme in Mandeln im Zusammenhang mit Milben oder Insekten zu verwalten, ist Ihre lokale Universität Erweiterung oder Gartencenter zu fragen. Sie werden die geeigneten Maßnahmen empfehlen, um das Produkt oder Produkt anzuwenden.

Viele verschiedene Probleme können Krankheiten zugeschrieben werden, und diese Bäume sind anfällig für viele von ihnen. Dazu gehören Pilzkrankheiten sowie bakterielle.

Umstände wie der Pflanzort und das Wetter des Baumes sind teilweise dafür verantwortlich, zu bestimmen, welcher Mandelbaum Ihren Baumblättern aussetzt. Wenn möglich, kaufen Sie krankheitsresistente Bäume für geringste Wartung.

Richtige kulturelle Pflege verringert auch die Wahrscheinlichkeit von Mandelkrankheiten und Schädlingen. Wählen Sie den bestmöglichen Standort, stellen Sie angemessene Bewässerung und Dünger zur Verfügung, halten Sie Unkraut und schneiden Sie den Baum nach Bedarf. Diese Aufgaben werden dazu beitragen, künftige Probleme zu verringern.

Achten Sie besonders auf die Vermeidung von Schnittwunden oder Unkrautvernichtungswunden an den Bäumen. Diese sind eine Hauptquelle für die Infektion der Pilzkrankheit Botryosphaeria canker, auch bekannt als Bandkrebs. Wenn Ihr Baum es fängt, müssen Sie es entfernen, stumpf und alles.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie genug Glück haben, um Granatapfelbäume wachsen zu lassen, wo Sie sind, können Sie gelegentlich Blattcurling sehen. Mehrere Insekten und Störungen können Granatapfel Blatt Probleme verursachen. Finden Sie heraus, warum sich die Blätter auf Granatäpfeln winden und was Sie in diesem Artikel dagegen tun können. Schädl
Empfohlen
Wenn Sie anfangen, Hinterhofgartenhühner zu erforschen, erscheint es überwältigend. Lass dich nicht davon abhalten. Das Aufziehen von Hühnern in Ihrem Garten ist einfach und unterhaltsam. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, mit der Hühnerhaltung für Anfänger zu beginnen. Bevor Sie Hinterhof-Garten-Hühner bekommen Überprüfen Sie Ihre Stadtverordnung, um herauszufinden, wie viele Hinterhofgartenhühner Sie behalten dürfen. Manche Stä
Wir hatten ein Erdbeerfeld in unserem Garten. "Had" ist das operative Wort hier. Ich hatte es satt, jeden Vogel und jeden Schädling in der Nachbarschaft zu füttern, also hatte ich eine Anklageschrift und entfernte sie. Hätte es eine bessere Methode geben können, die Erdbeeren vor Insekten zu schützen? Wah
Himbeerpflanzenvermehrung gewinnt an Popularität. Wer liebt die saftige, saftige Beere nicht schon kurz nach der Erdbeerernte und kurz vor der Reife der Blaubeeren? Mit einer sorgfältigen Bodenvorbereitung und Selektion von virusstarkem Bestand werden Sie mit den sich vermehrenden Himbeeren die essbaren Brombeeren noch lange genießen können. Hi
Cereus tetragonus stammt aus Nordamerika, ist aber nur für den Anbau außerhalb der USDA-Zonen 10 bis 11 geeignet. Der Feenkastenkaktus ist der farbenfrohe Name, unter dem die Pflanze vermarktet wird und verweist auf die zahlreichen vertikalen Stängel unterschiedlicher Höhe, die an Türme und Türmchen erinnern . Die
Die Stella d'Oro-Varietät von Taglilie war die erste, die neu entwickelt wurde, eine große Wohltat für Gärtner. Diese schönen Taglilien anzubauen und zu pflegen, ist nicht schwer und versorgt Sie mit sommerlichen Blumen. Über Stella d'Oro Taglilien Die meisten Taglilien blühen während des Sommers für eine kurze Zeit. Für die
Indoor Gärtnerei ist ein großes Hobby für Gärtner ohne Außenraum, aber es ist in der Regel durch das Licht begrenzt. Nach Süden ausgerichtete Fenster sind ein Premium, und Steckdosen sind voll von grown Light Plugs. Es gibt jedoch einige Indoor-Gartenarbeit, die Sie ohne Licht machen können. Pilzzucht ist eine gute Möglichkeit, eine dunkle Ecke zu arbeiten, um nahrhafte, proteinreiche Nahrung zu produzieren. Lesen