Trompeten-Reben-Pflanze: Wie man Trompeten-Rebe wächst



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Trumpet Rebe ( Campsis Radicans ), auch bekannt als Trompete Creeper, ist eine schnell wachsende ausdauernde Rebe. Der Anbau von Trompetenranken ist wirklich einfach und obwohl einige Gärtner die Pflanze für invasiv halten, mit angemessener Pflege und Beschneidung, können Trompetenreben unter Kontrolle gehalten werden. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau von Trompeten zu lernen.

Trompetenrebe Pflanze

Die Trompetenranke ist ideal, um Kolibris in die Landschaft zu locken. Die schönen röhrenförmigen Blüten reichen von gelb bis orange oder rot. Das Blühen auf der Trompetenrankenpflanze findet während des ganzen Sommers und bis zum Fall statt, obwohl das Blühen für die in schattigen Standorten gepflanzten begrenzt sein kann. Nach ihrer Blüte produzieren Trompetenreben attraktive bohnenähnliche Samenkapseln.

Trompetenrebe Pflanze ist in USDA Pflanzenhärtezonen 4-9 winterhart. Die holzigen Reben sind in der Regel stark genug, um den Winter zu ertragen, während anderes Wachstum in der Regel zurück sterben wird und im Frühling wieder zurückkehrt. Da diese Reben in nur einer Saison 30 bis 40 Fuß erreichen können, ist es oft notwendig, ihre Größe unter Kontrolle zu halten. Wenn er wachsen darf, kann Trompetenkriechpflanze leicht die Kontrolle übernehmen und ist extrem schwer zu beseitigen.

Wie man Trompeten-Rebe wächst

Diese leicht angebaute Rebe gedeiht sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten. Während sie einen schönen, gut drainierenden Boden bevorzugt, ist die Trompetenranke widerstandsfähig genug, um sich an nahezu jeden Boden anzupassen und wird leicht wachsen. Achten Sie darauf, einen geeigneten Standort vor dem Pflanzen sowie eine stabile Stützstruktur zu wählen.

Wenn Sie zu nahe am Haus oder an einem Nebengebäude pflanzen, kann dies zu Schäden durch die kriechenden Wurzeln des Weinstocks führen. Daher ist es wichtig, dass Sie den Weinstock in einiger Entfernung vom Haus pflanzen. Sie können sich unter Schindeln hindurcharbeiten und sogar Fundamente beschädigen.

Ein Spalier, ein Zaun oder ein großer Pfosten funktioniert gut als Stützstruktur, wenn er Trompetenreben anbaut. Lassen Sie die Rebe jedoch nicht auf Bäume klettern, da dies zur Strangulation führen kann.

Wenn Trompetenreben wachsen, ist Containment eine weitere Überlegung. Manche Leute finden es nützlich, Trompetenkriechpflanzen in großen bodenlosen Behältern, wie 5-Gallonen-Eimern, die in den Boden eingelassen werden können, zu pflanzen. Dies hilft, die Rebsortenhabitate unter Kontrolle zu halten. Wenn die Rebe in einer ausreichend großen Fläche liegt, wo ihre Saugnäpfe routinemäßig gemäht und geschnitten werden können, kann sie ohne Unterstützung angebaut werden und mehr wie ein Strauch behandelt werden.

Pflege von Trompetenreben

Trompetenreben erfordern wenig Pflege, wenn sie erst einmal etabliert sind. Trumpet Creeper ist ein kräftiger Züchter. Wasser nur nach Bedarf und nicht düngen.

Über die einzige Wartung, die Sie durchführen müssen, ist das Beschneiden. Trompetenreben müssen regelmäßig beschnitten werden, um sie unter Kontrolle zu halten. Der Schnitt erfolgt im Frühjahr oder Herbst. Im Allgemeinen ist Feder vorzuziehen und kann auf einige wenige Knospen zurückgeschnitten werden.

Deadheading Trompete Reben Blütenstände, wie sie erscheinen, ist eine andere gute Idee. Dies wird dazu beitragen, zu verhindern, dass die Pflanze in anderen Bereichen der Landschaft neu sät.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Antike Gartenpflanzen wie Erbstück Blumenzwiebeln sind sehr beliebt im Hausgarten, vor allem für diejenigen von uns, die das gleiche Ambiente wie die unserer Großmütter Gärten suchen. Wie bei jeder blühenden Zwiebel ist das Wachstum von Erbstückzwiebeln einfach, obwohl es schwierig sein kann, sie zu finden. Aber
Empfohlen
Buchsbaum ( Buxus spp.) Ist ein beliebter Strauch in Gärten und Landschaften im ganzen Land. Der Strauch kann jedoch auch der Wirt für Buchsbaummilben sein, Eurytetranychus buxi , Spinnmilben, die so winzig sind, dass die Insekten mit bloßem Auge schwer zu erkennen sind. Wenn Sie neue Buchsbäume pflanzen, beachten Sie Sorten, die milbenresistent sind. Ja
Die Tahiti persische Linde ( Citrus latifolia ) ist ein kleines Rätsel. Sicher, es ist ein Produzent von limonengrünen Zitrusfrüchten, aber was wissen wir noch über dieses Mitglied der Familie Rutaceae? Lasst uns mehr über den Anbau von Tahiti persischen Limetten erfahren. Was ist eine Tahiti Linde? Die
Der allgemeine Zweck von Mulch in Gärten oder Landschaftsbeeten ist Unkraut zu unterdrücken, Bodenfeuchtigkeit zu erhalten, Pflanzen im Winter zu schützen, Nährstoffe in den Boden zu geben oder einfach nur, um es schön aussehen zu lassen. Verschiedene Mulchen sind für bestimmte Anwendungen besser geeignet. Es g
Knoblauch ist eine der besten Begleiter Kulturen da draußen. Eine natürliche Schädlings-und Pilz-Abschreckung mit wenigen inkompatiblen Nachbarn, Knoblauch ist eine gute Ernte zu Pflanzen verstreut in Ihrem Garten. Lesen Sie weiter nach Informationen über die Vorteile von Knoblauch und den Schlüssel zum erfolgreichen Anbau von Knoblauchbegleiter. Kno
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Blühende, wachsende brunnera ist eine der schönsten Pflanzen im schattigen Garten. Gewöhnlich falsche "Vergissmeinnicht" genannt, zieren zierliche Blüten attraktives, glänzendes Laub. Brunnera Sibirischer Bugloss wird wegen der Form seiner Blätter auch Heartleaf Brunnera genannt. Es i
Wir müssen unsere Tomaten haben, also wurde die Gewächshaustomatenindustrie geboren. Bis vor kurzem wurde diese Lieblingsfrucht entweder von Erzeugern in Mexiko importiert oder als Gewächshaustomaten in Kalifornien oder Arizona produziert. Wachsende Tomaten in einem Gewächshaus sind nichts für schwache Nerven; Sie erfordern eine ganz bestimmte Gewächshaus-Tomatenpflanzenpflege, die sich von anderen Kulturpflanzen völlig unterscheidet. Wenn