Wie man Lilien anbaut: Informationen über die Pflege von Lilienpflanzen



Wachsende Lilien aus Zwiebeln ist ein beliebter Zeitvertreib vieler Gärtner. Die Blume der Lilienpflanze ( Lilium spp.) Ist eine Trompetenform und kommt in vielen Farben, die Rosa, Orange, Gelb und Weiß einschließen. Die Stiele der Blume reichen von 2 bis 6 Fuß. Es gibt viele Arten von Lilien, aber die allgemeine Pflege von Liliengewächsen ist im Grunde die gleiche.

Wie man Lilien anbaut

Bevor Sie Zwiebeln in den Boden stellen, ist es wichtig, ein Gartenwerkzeug zu verwenden, um den Boden zu lockern. Da Lilien gute Drainage brauchen, hilft es, Kompost im Boden zu mischen.

Graben Sie ein Loch etwa 6 cm tief und legen Sie die Glühbirne mit dem flachen Teil nach unten und das spitze Ende nach oben.

Platzieren Sie die Zwiebeln etwa 8 cm auseinander. Füllen Sie jedes Loch mit dem Boden und drücken Sie es vorsichtig nach unten. Den Boden gründlich gießen.

Wie man für Lily Flowers sorgt

Lilien lieben die volle Sonne. Wenn sie im Schatten gepflanzt werden, dehnen sich die Stängel und neigen sich zur Sonne hin. Wenn die Lilien aktiv wachsen, sollten Sie sie regelmäßig gießen.

Zusätzliche Pflege von Lilienpflanzen beinhaltet das Entfernen der toten Blüten. Achten Sie darauf, nicht mehr als ein Drittel des Stiels abzuschneiden. Dies kann die Herzlichkeit und Langlebigkeit der Pflanze reduzieren. Wenn Sie Lilien nur für die Innengestaltung anbauen, ist es am besten, sie in einem ausgewählten Garten zu pflanzen, wo Sie jedes Jahr frische Zwiebeln pflanzen können.

Wenn die Lilienzwiebeln im Herbst ruhen, ist dies die beste Zeit, um die Zwiebeln zu teilen und neu zu bepflanzen.

Gemeinsame Arten von Lilien

Einige der beliebtesten Arten von Lilien gehören die folgenden:

  • Asiatische Lilien - Die asiatische Lilie ist die früheste, um zu blühen. Sie sind auch am einfachsten zu wachsen. Diese Lilie wird fast überall wachsen. Die meisten sind unscented, aber sie haben die größte Vielfalt von Farben.
  • Martagon Lilien - Martagon Lilien haben wirbelte Blätter und Turkscap Blumen. Es wird auch Türkische Mützenlilie genannt, mit bis zu 20 Blüten an einem Stamm. Es kommt in vielen Farben und ist oft mit Farbflecken übersät. Martagons wachsen in heißen Klimazonen nicht gut.
  • Trompetenlilien - Trompetenlilien sind für ihre trompetenartigen Blüten bekannt und sehr aromatisch.
  • Tigerlilien - Tigerlilien sind sehr winterhart. Die Blüten sind zurückgebogen und sommersprossig. Sie vermehren sich in Gruppen und produzieren mehr als ein Dutzend Blüten an jedem Stamm. Die Farben reichen von goldgelb bis tiefrot.
  • Rubrum Lilien - Die Rubrum Lilie ähnelt der Tigerlilie, obwohl die Farben von weiß bis tief rosa reichen und einen süßen Duft haben.
  • Orientalische Lilien - Orientalische Lilien blühen im Mittel- bis Spätsommer, die letzten Lilien blühen. Die Lilien können bis zu 8 Fuß hoch werden. Sie haben einen würzigen Duft und kommen in den Farben rosa, weiß rot und zweifarbig.

Vorherige Artikel:
Wachsende Orchideen für Zone 8? Ist es wirklich möglich, Orchideen in einem Klima zu züchten, in dem die Wintertemperaturen normalerweise unter die Gefriermarke fallen? Es ist sicherlich wahr, dass viele Orchideen tropische Pflanzen sind, die im nördlichen Klima gedeihen müssen, aber es gibt keinen Mangel an kältebeständigen Orchideen, die kühle Winter überleben können. Lesen Si
Empfohlen
Kräuterwachstum Probleme sind in der Regel relativ gering, solange Sie achten auf ein paar goldene Regeln. Die meisten Kräuter sind sonnenliebend und benötigen mindestens sechs Stunden pro Tag. Kräuter mögen auch gut durchlässigen Boden mit einem pH-Wert von 6 bis 7 und ergänzt mit einigen guten organischen Kompost. Ein r
Wachsende Kräuter in Ihrem Garten ist eine großartige und einfache Möglichkeit, Ihre Küche zu verbessern. Viele beliebte Gartenkräuter stammen jedoch aus dem Mittelmeerraum. Das bedeutet, dass Ihr Kräutergarten mit kaltem Klima durch Frost und Schnee einen schweren Schaden nehmen kann. Zum Glück gibt es viele Kräuter, die der Kälte standhalten können, sowie Möglichkeiten, diejenigen zu schützen, die das nicht können. Lesen Sie w
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während viele Pflanzen aus Zwiebeln, Stecklingen oder Unterteilungen wachsen können, werden die meisten von ihnen aus Samen gezogen. Eine der besten Möglichkeiten, Kindern zu helfen, Pflanzen zu kultivieren, besteht darin, sie in den grundlegenden pflanzlichen Lebenszyklus einzuführen. Bo
Als ich ein Kind war, freute ich mich darauf, am Ende des Sommers zur Staatsmesse zu gehen. Ich liebte das Essen, die Fahrten, all die Tiere, aber das, was ich am liebsten gesehen hatte, war der blaue Riesenkürbis. Sie waren erstaunlich (und sind es immer noch). Der siegreiche Züchter dieser Leviathans sagte oft, dass sie die Kürbismilch fütterten, um so groß zu werden. Ist
Wie viele gute Gärtner wissen, ist die Kompostierung eine kostenlose Möglichkeit, Müll und Gartenabfall in eine Substanz zu verwandeln, die Pflanzen ernährt, während sie den Boden konditioniert. Es gibt eine Reihe von Zutaten, die kompostiert werden können, aber viele Leute stellen die Frage: "Können Sie Haare kompostieren?"
Kriechender Thymian, auch bekannt als "Mutter des Thymians", ist eine leicht anzubauende, sich ausbreitende Thymiansorte. Es ist hervorragend als Rasenersatz oder unter Trittsteinen oder Pflastersteinen gepflanzt, um eine lebende Terrasse zu schaffen. Lassen Sie uns mehr über schleichende Thymian-Pflanzenpflege erfahren.