Informationen darüber, wie man Zichorie anbaut



Chicorée-Pflanze ( Cichorium intybus ) ist eine krautige Biennale, die nicht in den Vereinigten Staaten heimisch ist, sondern sich zu Hause gemacht hat. Die Pflanze wächst in vielen Gebieten der USA wild und wird sowohl für ihre Blätter als auch für ihre Wurzeln verwendet. Zichorie-Kraut-Pflanzen sind im Garten als eine kühle Jahreszeit leicht zu kultivieren. Samen und Transplantate sind die wichtigsten Mittel, Chicorée anzubauen.

Sorten von Chicorée-Kräuterpflanzen

Es gibt zwei Arten von Zichorienpflanzen. Whitloof wird für die große Wurzel gezüchtet, aus der ein Kaffee-Supplement hergestellt wird. Es kann auch gezwungen werden, die zarten weißen Blätter zu verwenden, die belgische Endivie genannt werden. Radicchio wird für die Blätter angebaut, die sich in einem festen Kopf oder einem locker gepackten Haufen befinden können. Radicchio wird am besten sehr früh geerntet, bevor es bitter wird.

Es gibt viele Sorten von jeder Art von Chicorée.

Whitloof Chicorée Pflanzen zu wachsen sind:

  • Daliva
  • Blitz
  • Zoomen


Bild von Frann Leach Sorten zum Setzen von Chicorée für Blätter enthalten nur:

  • Rossa di Treviso
  • Rossa di Verona
  • Giulio
  • Feuervogel

Chicorée anpflanzen

Samen können fünf bis sechs Wochen vor dem Umzug ins Freie in den Garten gebracht werden. In warmen Klimazonen findet die Aussaat im Freien oder die Umpflanzung von September bis März statt. Die Anpflanzung von Chicorée in kühleren Klimazonen sollte drei bis vier Wochen vor der Frostgefahr erfolgen.

Sau-Chicorée Samen 6 bis 10 cm voneinander entfernt in Reihen, die 2 bis 3 Fuß voneinander entfernt sind. Sie können immer die Pflanzen verdünnen, wenn sie sich gegenseitig drängen, aber das Schließen der Pflanzung entmutigt Unkraut. Die Samen werden ¼ Zoll tief gepflanzt und Ausdünnung erfolgt, wenn die Pflanzen drei bis vier echte Blätter haben.

Sie können auch eine Ernte für die Herbsternte säen, wenn Sie eine Sorte mit einem frühen Reifungsdatum auswählen. Die Bepflanzung von Chicorée-Samen 75 bis 85 Tage vor der erwarteten Ernte sichert eine späte Ernte.

Chicorée-Krautpflanzen, die für blanchierte Blätter gezwungen werden, müssen die Wurzeln vor dem ersten Frost ausgegraben haben. Schneiden Sie die Blätter auf 1 Zoll und lagern Sie die Wurzeln für drei bis sieben Wochen im Kühlschrank vor dem Forcen. Pflanzen Sie die Wurzeln einzeln nach dem Abkühlen, damit die Blätter in einem dichten, blanchierten Kopf wachsen.

Wie man Zichorie anbaut

Zu lernen, wie man Chicorée anbaut, ist ähnlich zu lernen, wie man die meisten Salate oder Grüns anbaut. Der Anbau ist sehr ähnlich. Chicorée benötigt gut durchlässigen Boden mit viel organischer Substanz. Es funktioniert am besten, wenn die Temperaturen unter 24 ° C (75 ° F) liegen.

Die extensive Pflege der Zichorienkultur erfordert sorgfältiges Unkrautjäten und Mulch, um Feuchtigkeitsverlust und weiteres Unkrautwachstum zu verhindern. Chicorée-Pflanze benötigt 1 bis 2 Zoll Wasser pro Woche oder genug, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten und die Gefahr von Trockenstress zu reduzieren.

Das Kraut wird mit ¼-Tasse Stickstoffdünger wie 21-0-0 pro 10 Fuß Reihe gedüngt. Dies wird etwa 4 Wochen nach der Transplantation oder nach Verdünnung der Pflanzen angewendet.

Der Anbau von Chicorée als Zwangsgemüse erfordert Reihenbedeckungen oder einzelne Bepflanzungen, die vor Licht geschützt sind.

Vorherige Artikel:
Nur weil die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, bedeutet das nicht, dass Sie Ihren Garten schließen müssen. Selbst wenn Sie in einem Klima mit starkem Frost und starkem Schneefall leben, ist die Gartenarbeit in der kühlen Jahreszeit eine sinnvolle Option, zumindest für eine Weile. Lesen Sie weiter, um sich über die kältere Jahreszeit zu informieren. Winte
Empfohlen
Da ich ein "Nordstaatler" bin, habe ich für diejenigen unter Ihnen, die in den südlichen Teilen der Vereinigten Staaten wohnen, viel Neid erlebt; Eine längere Wachstumsperiode bedeutet, dass Sie Ihre Hände in der freien Natur für eine viel längere Zeit schmutzig machen. Außerdem können Sie in südlichen Regionen Gemüse anbauen, von denen wir in kühleren Klimazonen nur träumen können. Wachsende G
Im Spätwinter können Ihre Obstbäume ruhend sein, aber Ihre Hausarbeiten im Garten sind nicht. Im späten Winter und im frühen Frühjahr, wenn die Temperaturen kaum über dem Gefrierpunkt liegen, ist es an der Zeit, die beste Vorbeugung gegen Schuppen und Milben anzuwenden: ruhendes Öl. Ruhende Ölsprays werden auf Obstbäumen verwendet, bevor die Knospen zu schwellen beginnen und Insekten ersticken und ihre Eier in Ästen nisten. Die Verwe
Orchideen der Gattung Paphiopedilum gehören zu den am einfachsten zu pflegenden Arten, und sie produzieren schöne, langanhaltende Blüten. Lassen Sie uns etwas über diese attraktiven Pflanzen erfahren. Was sind Paphiopedilum Orchideen? Es gibt etwa 80 Arten und Hunderte von Hybriden in der Gattung Paphiopedilum . Ei
Pickerel rush ( Pontederia cordata ) ist eine einheimische nordamerikanische Pflanze mit einem breiten Zonenbereich in USDA-Klimazonen 3 bis 10. Die Pflanze kann durch ein Wurzelstocksystem invasiv werden, aber es ist eine attraktive Pflanze, die blaue Blüten trägt Frühsommer bis in den Herbst hinein. P
Es sieht so aus als gäbe es ein Problem in deinem Himbeer-Patch. Rost ist auf den Himbeerblättern erschienen. Was verursacht Rost an Himbeeren? Himbeeren sind anfällig für eine Reihe von Pilzerkrankungen, die zu Blattrost auf Himbeeren führen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Rost auf Himbeeren behandelt wird und ob es rostbeständige Himbeersorten gibt. Was
Der Weihnachtsmann ist gekommen und gegangen und du hast gefeiert und gegessen. Jetzt sind nur noch Reste von Weihnachtsessen übrig, zerbröckeltes Geschenkpapier und ein Weihnachtsbaum ohne Nadeln. Was jetzt? Kannst du einen Weihnachtsbaum wiederverwenden? Wenn nicht, wie gehen Sie bei der Weihnachtsbaum-Entsorgung vor?