Inside-Out Flower Info: Tipps zur Verwendung und Pflege von Inside-Out-Blumen



Was sind Blumen von innen und warum haben sie diesen lustigen Namen? Diese Blumen werden auch als Nord-Innen-Blume oder Weiß-Innenblume bezeichnet, weil die Blütenblätter stark nach hinten abgewinkelt sind, was den Blüten ein windgeblasenes, von innen nach außen gerichtetes Aussehen verleiht. Lesen Sie weiter für mehr Inside-Out-Blumeninfo, einschließlich Tipps für das Wachsen von Inside-Out-Blumen im Garten.

Inside-Out Blumeninformationen

Inside-out-Blüten ( Vancouveria hexandra ) sind Wildblumen, die im Waldboden in kühlen, feuchten Küstenregionen von Oregon und Kalifornien wachsen.

Die Pflanze besteht aus drahtigen Stängeln, die aus verfilzten Matten schleichender unterirdischer Stängel wachsen. Die Blätter sehen ein wenig wie kleine Efeublätter aus, die dieser Pflanze eine weiche, zarte Erscheinung verleihen. Im Spätfrühling und Frühsommer erscheinen große Gruppen von weißen Miniaturblumen. Inside-out Blumen verbreiten sich langsam und bilden schließlich große Flecken.

Innen Blumen im Garten wachsen

Inside-out-Blumen sind vielseitige Pflanzen, die gut in Steingärten, Wildblumengärten, Containern, Grenzen, auf Wegen und Gehwegen und unter Bäumen funktionieren. Diese Waldpflanzen bevorzugen kühle, feuchte Wachstumsbedingungen und sauren Boden, aber oft gut im trockenen Schatten. Nachmittag Schatten ist ein Muss für diese zarte Pflanze.

Inside-out-Blüten sind geeignet für den Anbau in USDA-Klimazonen 5 bis 7. Wenn Sie in diesem Klima leben, werden Sie wahrscheinlich Beetpflanzen oder Samen in einem Gewächshaus oder einer Baumschule finden, die auf einheimische Pflanzen spezialisiert ist. Einmal etabliert, können Sie mehr Pflanzen durch Vermehrung der Rhizome vermehren. Erlauben 12 bis 18 Zoll zwischen jeder Pflanze. Sie können im Herbst auch Samen von trockenen Samenköpfen sammeln. Pflanzen Sie die Samen sofort in den vorbereiteten Boden, da sie nicht gut bleiben.

Versuchen Sie nicht, wilde Inside-out-Blumen zu verpflanzen; Denken Sie daran, dass Wildblumen wichtige Mitglieder des Ökosystems sind und nicht gestört werden sollten. Wildblumen sind zerbrechlich und verpflanzen nur selten gut, vor allem Pflanzen mit ausgedehnten Wurzelsystemen.

Pflege von Inside-Out-Blumen

Inside-out-Pflanzen sind krankheits- und schadorganismusfrei und machen die Blüten von innen nach außen so einfach wie Kuchen. Im Grunde, replizieren Sie einfach die schattigen Waldbedingungen der Anlage. Wasser nach Bedarf, um den Boden feucht zu halten (aber nicht durchnässt).

Beschneiden Sie das wintergeschädigte Wachstum im Frühjahr, um Platz für gesundes neues Wachstum zu schaffen. Teilen Sie die Pflanzen im Frühjahr, wenn sie überfüllt oder zugewachsen sind.

Vorherige Artikel:
Contoured Haselnuss, auch Korkenzieher Haselnuss genannt, ist ein Strauch, der nicht viele gerade Zweige hat. Es ist bekannt und beliebt wegen seiner sich windenden, spiralartigen Stängel. Aber wenn Sie eine Korkenzieher-Haselnuss beschneiden wollen, können Sie die einzigartige Pflanzenpflanze in einen kleinen Baum verwandeln.
Empfohlen
Der Anbau einheimischer Pflanzen ist eine hervorragende Möglichkeit, die nationale Flora zu erhalten und hat den zusätzlichen Vorteil, dass sie leicht gedeihen kann, da die Böden und Bedingungen für ihren Erfolg bestimmt sind. Es gibt wenige Pflanzen, die in fast jedem Klima gut gedeihen können, sowohl wegen ihrer Schönheit als auch als Futter für Rinder, Schweine und viele Schmetterlingsarten. Frosc
Eine große, kostengünstige Möglichkeit, Ihre Lieblingsbäume zu vermehren, ist es, Bäume aus Zweigen oder Stecklingen zu pflanzen. Bäume aus Stecklingen zu ziehen macht Spaß und ist einfach, solange du ein paar einfache Schritte machst. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie man Wurzeln auf Aststecklingen ansetzt. Ast wac
Wilde Hortensiensträucher werden häufiger als Glatthortensien ( Hydrangea arborescens ) bezeichnet. Sie sind Laubpflanzen, die im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet sind, können aber in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden. Die wilde Hortensie blüht von Juni bis zu den ersten Frösten. Lese
Fast jeder hat schon von Pfefferminze gehört. Das ist der Geschmack, den sie in Zahnpasta und Kaugummi verwenden, oder? Ja, ist es, aber eine Pfefferminz, die in Ihrem Hausgarten pflanzt, kann Ihnen so viel mehr anbieten. Zu lernen, wie man Pfefferminz anbaut, ist einfach, aber bevor wir uns mit dem Anbau von Pfefferminz beschäftigen, wollen wir ein wenig über die Pflanze selbst lernen. P
Das Vergissmeinnicht ist ein beliebter und hübscher Spätfrühling zum Frühsommerblüher, der von Gärtnern geliebt wird. Die Blumen halten jedoch nicht lange, also müssen Sie wissen, welche Vergissmeinnicht Begleiter mit ihnen gut wachsen und ununterbrochene Blüte sowie unterschiedliche Farbe und Höhe zur Verfügung stellen. Wachsend
Für diejenigen, die mehrjährige Reben in der Landschaft pflanzen möchten, sollten Sie vielleicht den Euonymus wintercreeper in Betracht ziehen. Wintercreeper zu pflanzen ist einfach und anders als gelegentliches Beschneiden ist auch die Winterkletterpflege einfach. Euonymus Wintercreeper Reben Wintercreeper ( Eonymus fortunei ) ist eine attraktive, immergrüne Holzrebe . Za