Was ist Micro Gardening: Erfahren Sie mehr über Outdoor / Indoor Micro Gardening



In einer wachsenden Welt von Menschen mit immer kleiner werdendem Raum hat der Mikro-Container-Gartenbau eine schnell wachsende Nische gefunden. Gute Dinge kommen in kleinen Paketen, wie das Sprichwort sagt, und städtische Mikro Gartenarbeit ist keine Ausnahme. Also, was ist Micro-Gardening und was sind einige nützliche Micro-Garten-Tipps, um loszulegen? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist Micro Gartenarbeit?

Indoor- oder Urban-Micro-Container-Gartenbau ist die Praxis, Gemüse, Kräuter, Wurzeln und Knollen in kleinen Räumen anzubauen. Diese Gartenräume könnten Balkone, kleine Höfe, Terrassen oder Dächer sein, die Container benutzen - alles von mit Plastik ausgekleideten Holzkisten, alten Autoreifen, Plastikeimern, Mülleimern und Holzpaletten bis hin zu gekauften "Nourishmats" und Polypropylenbeuteln.

Hydroponische Systeme im kleinen Maßstab sind eine weitere Option, ebenso wie Aeroponik, Pflanzen in hängenden Containern mit wenig bis gar keinem Boden oder Aquaponik, die Pflanzen (oder Fische) direkt im Wasser anbaut.

Was sind die Vorteile von städtischen Mikro-Containergärten? Sie kombinieren eine Technik der gartenbaulichen Produktion mit umweltfreundlicher Technologie, die für die Stadtbewohner geeignet ist. Dazu gehören die Regenwassernutzung und die Entsorgung von Hausmüll.

Micro Container Garten Tipps

Mikro Gartenarbeit kann für jeden mit wenig Platz arbeiten und so einfach und kostengünstig oder komplexer und teurer sein, wie Sie es wünschen. Untersuchungen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (UNFOOD) zeigen, dass ein gut gepflegter 11 Quadratmeter großer Mikrogarten bis zu 200 Tomaten pro Jahr, 36 Kopfsalat alle 60 Tage, 10 Kohlköpfe alle 90 Tage und sage und schreibe 100 Zwiebeln alle 120 produzieren kann Tage!

In einem Mikrogarten können teurere Bewässerungstropfsysteme installiert werden, oder Regenwasser kann durch ein System von Dachrinnen und Rohren in eine Zisterne oder direkt von der Dachtraufe geleitet werden.

Das Internet ist reich sowohl mit DIY-Mikro-Garten-Pläne als auch eine Vielzahl von Produkten zum Kauf zur Verfügung, die helfen können, Ihren eigenen Mikro-Garten in Gang zu bringen. Denken Sie daran, Ihr kleines Eden muss nicht viel kosten. Denken Sie über den Tellerrand hinaus und suchen Sie nach wiederverwertbaren Gegenständen, die wiederverwendet werden können. Viele Industriegebiete haben freie Paletten, Ihre für die Nachfrage. Diese bilden wundervolle "Wände" aus Kräutern, die als Miniatur essbare Gärten sowie bunte, süß riechende Trennwände oder Sichtschutzschirme auf einem winzigen Balkon verdoppeln.

Viele verschiedene Gemüsearten können in einem städtischen Mikrogarten angebaut werden, obwohl einige Gemüse für sehr kleine Räume zugegebenermaßen ein bisschen groß sind. Vielleicht ist es außerhalb des Reichs der Möglichkeit zu wachsen, sagen Brokkoli, die eine breite, buschige Angewohnheit hat, aber Sie können sicherlich viele Zwerg Gemüse wachsen. Einige davon umfassen:

  • Zwerg Bok Choy
  • Romeo Baby Karotten
  • Fino Verde Basilikum
  • Jing Paprika
  • Märchen Aubergine
  • Rote Robin-Tomaten
  • Felsige Gurken

Schauen Sie auch in die große Auswahl an Mikrogreens wie Baby Spinat, Mangold und Salate, die perfekt in einem Mikro Garten im Freien oder im Inneren sind.

Denken Sie darüber nach, erwachsen zu werden, um auch den Platz zu maximieren. Zum Beispiel können viele Squash-Pflanzen trainiert werden, um erwachsen zu werden, anstatt draußen. Verwenden Sie Spaliere, Linien, Tipis aus Bambus oder auch Betonstahl- oder PVC-Rohre, alte Tore ... was immer Sie denken, wird als Stütze dienen und kann stabil verankert werden.

Sogar Mais kann in einer Mikrogartenumgebung angebaut werden. Ja, Mais wird in einem Container wachsen. Uns geht es fantastisch gut!

Vorherige Artikel:
Grevillea Seideneiche ist ein immergrüner Strauch mit schlanken, nadelartigen Blättern und gewellten Blüten. Der australische Eingeborene ist als Hecken-, Baum- oder Containerpflanze nützlich. In den meisten USDA-Gebieten ist der einzige Weg, diese Pflanze zu erhalten, Grevillea im Haus anzubauen. Di
Empfohlen
Manchmal, um Pflanzen für den Innenbereich zu kultivieren, machen Sie einige Wurzelschnitte. Dies ist eine akzeptable Art, Pflanzen zu teilen, um sie entweder ins Haus zu bringen, oder um diejenigen zu teilen, die gefrostet sind, so dass man sie in neue Töpfe trennen kann. Wann immer Sie in Ihrem Haus Topfpflanzen haben, enden Sie mit dem Problem von Pflanzen mit Wurzeln.
Auch bekannt als falsche Campanula, trägt Ladybells ( Adenophora ) hohe Spitzen von attraktiven, glockenförmigen Blüten. Adenophora-Marienglocken sind attraktive, elegante, einfach zu züchtende Pflanzen, die oft in Rabatten angebaut werden. Lesen Sie weiter für Adenophora Pflanze Informationen und lernen Sie die Besonderheiten der falschen Campanula wachsen in Gärten. Aden
Bevor Sie beginnen, Ihren Spaghettikürbis zu ernten, müssen Sie zuerst feststellen, ob Ihr Kürbis reif und bereit ist, vom Rebstock geschnitten zu werden. Es ist immer am besten, wenn die Spaghettikürbis reif am Weinstock reifen; Wenn jedoch der erste starke Frost des Winters etwas früher eintritt als erwartet, ist es möglich, den Spaghetti-Kürbis vom Weinstock zu nehmen und ihn weiter reifen zu lassen. Wir w
Einer der mächtigsten Sehenswürdigkeiten in der Natur ist eine riesige Glyzinie in voller Blüte, aber dies im Hausgarten zu tun kann mehr Trick sein, als es scheint, da viele Dinge die Bereitschaft der Glyzinie Knospen in Blüten zu öffnen beeinflussen können. Wenn Ihre Glyzinie nicht blüht, können Sie frustriert und verwirrt sein, besonders wenn Sie Ihre Pflanze jahrelang pflegen. Lesen
Die Verwaltung von schattigen Landschaften kann eine Herausforderung für den Hausgärtner sein. Schatten reduziert die Menge an Solarenergie, die Pflanzen im unteren Stockwerk absorbieren können. In Gebieten mit schweren Baumkronen können die Böden im Sommer sehr trocken werden. Die häufigsten Fixierungen für zu viel Schatten sind das Beschneiden oder das Entfernen von Bäumen. Das En
Was ist Rosenkraut? Eine sonnenblumenähnliche Wildblume, Kolibri ( Silphium integrifolium ) ist nach dem klebrigen Saft benannt, der aus geschnittenen oder gebrochenen Stängeln austritt. Diese fröhliche Pflanze ist ein Mitglied der Asteraceae Familie, zusammen mit Gänseblümchen, Mamas, Sonnenblumen, Ringelblumen und Löwenzahn. Wach