Was ist eine Brandywine Tomate - Tipps zum Anbau von rosa Brandywine Tomaten



Es gibt heute so viele große Sorten von Erbstücktomaten für den Hausgärtner, dass es den Auswahlprozess schwieriger machen kann. Eine, die jeder Tomatenliebhaber in den Garten mit einschließen sollte, ist der köstliche Rosa Brandywine. Mit einigen grundlegenden rosa Brandywine Informationen können Sie diese Tomaten in diesem Sommer leicht genießen.

Was ist eine Brandywine Tomate?

Brandywine wird nie einen Preis für die schönste Tomate gewinnen, aber es könnte nur für die leckersten gewinnen. Dies ist eine reichhaltige, vollaromatische Tomate, die nicht enttäuscht. Die Früchte sind groß, etwa ein Pfund pro Stück, und sind oft ein wenig unförmig oder gerippt. Die Haut hat eine rosarote Farbe, daher werden diese Tomaten oft als Pink Brandywines bezeichnet.

Diese Tomaten können in der Küche vielseitig verwendet werden, aber sie werden geschätzt, weil sie einfach geschnitten und roh und frisch direkt vom Rebstock genossen werden. Sie reifen später in der Saison als andere Sorten, aber das Warten ist es wert.

Wie man eine rosa Brandywine Tomate anbaut

Wachsende rosa Brandywine Tomaten ist nicht viel anders als andere Tomaten wachsen. Die Pflanzen brauchen volle Sonne und sollten einen Abstand von 0, 5 bis 1 m voneinander oder in separaten Behältern haben.

Der Boden sollte nährstoffreich sein und gut abfließen und regelmäßige Bewässerung ist von entscheidender Bedeutung. Die Pflanzen brauchen ein bis zwei Zoll (2, 5 bis 5 cm) Regen pro Woche, also Wasser nach Bedarf. Unzureichendes Wasser oder nicht konsistente Bewässerung kann zum Reißen der Früchte führen.

Mit guter rosa Brandywine Pflege, sollten Sie eine bescheidene Ernte so viel wie 30 Tage nach anderen Tomatensorten erhalten. Diese Art von Tomatenpflanze ist kein großer Produzent, aber sie wird Ihnen einige der schmackhaftesten Tomaten geben, die Sie je gegessen haben, und Früchte, lange nachdem andere ihre Produktion eingestellt haben.

Vorherige Artikel:
Fast jeder kann mexikanische Lindenbäume anbauen, wenn Sie die richtigen Informationen haben. Werfen wir einen Blick auf das Wachstum und die Pflege der wichtigsten Linden. Key Lime Tree Informationen Mexikanische Key Limette ( Citrus aurantifolia ), auch bekannt als Key Limette, Barkeeper Limette und Westindische Limette, ist ein immergrüner Obstbaum mittlerer Größe. Es
Empfohlen
In der Regel sind die meisten Kräuter ziemlich winterhart und tolerieren etwas ungünstige Bedingungen. Viele stoßen sogar Insekten ab. Petersilie, als ein einjähriges Kraut, ist ein bisschen wählerischer und empfindlicher als sagen, Rosmarin oder Thymian. Ein ziemlich häufiges Vorkommen ist weiße Spitzen auf Petersilie. Warum
Wenn du nachdenkst, wie man Gummibaumpflanzen umtopft, hast du wahrscheinlich schon einen. Ob Sie die Sorte 'Rubra' mit dunkelgrünen Blättern und hellen Mitteladern oder 'Tricolor' mit bunten Blättern haben, ihre Bedürfnisse sind im Wesentlichen die gleichen. Kautschukpflanzen haben nichts dagegen, in Töpfen gezüchtet zu werden, da sie aus südostasiatischen Regenwäldern stammen, wo die Bodenschicht wie die meisten Regenwälder sehr dünn ist und die Pflanzen typischerweise nicht so tief wurzeln wie in gemäßigten Wäldern. Lesen Sie w
Ihr Garten sollte ein Zufluchtsort von der Außenwelt sein - ein Ort, an dem Sie Ruhe und Frieden finden können, wenn der Rest der Welt verrückt geworden ist. Leider erschaffen viele wohlmeinende Gärtner aus Versehen Landschaften mit hohem Pflegeaufwand und verwandeln ihren Garten in eine endlose Aufgabe. Ge
Hummeln sind große, flauschige, sehr soziale Bienen mit schwarzen und gelben Streifen. Obwohl die großen, attraktiven Bienen nur genügend Honig produzieren, um die Kolonie zu ernähren, sind sie extrem wichtige Insekten, die viele Pflanzen bestäuben, einschließlich einheimische Pflanzen, Gemüse, Obstbäume und landwirtschaftliche Nutzpflanzen. Alle H
Echter Mehltau auf Asterpflanzen wird Ihren Blüten nicht unbedingt schaden, aber er sieht nicht sehr gut aus. Diese Pilzinfektion ernährt sich von Astern und anderen Pflanzen, aber sie kann verhindert und behandelt werden, indem die Bedingungen, die ihr Wachstum fördern, minimiert und Fungizide verwendet werden. Ü
Obwohl die Landschaftsfirma, mit der ich arbeite, viele verschiedene Arten von Gestein und Mulch trägt, um Landschaftsbetten zu füllen, schlage ich immer vor, natürliche Mulchen zu verwenden. Während Stein weniger häufig abgetragen und ersetzt werden muss, kommt er dem Boden oder den Pflanzen nicht zugute. Tat