Jalapeno Pflanzenpflege - Wie Jalapeno Peppers wachsen



Die Jalapeno-Pfefferpflanze gehört zur Familie der Paprikaschoten und teilt sich mit anderen feurig-scharfen Sorten wie Tabak, Cayenne und Kirsche. Jalapenos sind der einzige Pfeffer, der nicht vollständig ausreifen und die Farbe wechseln darf, bevor er gepflückt wird. Wachsende Jalapeno-Paprika ist nicht schwierig, wenn Sie Pflanzen mit guten Böden, viel Sonnenlicht und reichlich Wasser versorgen.

Wie man Jalapeno-Paprikaschoten anbaut

Paprika, einschließlich Jalapenos, sind am besten in lehmigen, gut durchlässigen Böden mit viel organischer Substanz. Volle Sonne und warme Temperaturen sind auch wichtig, wenn Jalapenopfeffer wachsen.

Jalapenos gedeihen in warmen Bedingungen und brauchen Temperaturen zwischen 65 und 80 F. (18-27 ° C) um zu keimen. Die Temperatur ist kritisch, und wenn es nicht warm genug ist, werden die Pfeffersamen nicht austreiben und die Transplantate werden nicht überleben. Es ist am besten, bis mindestens zwei Wochen nach dem Pflanzen von Tomaten zu warten, um Jalapenopfeffer im Garten zu pflanzen. Im Gegensatz dazu produzieren Jalapeno-Pfeffer-Pflanzen keine Früchte, wenn die Temperatur über 90 ° C (32 ° C) liegt.

Obwohl Jalapeno Pflanzenpflege nicht schwierig ist, müssen die Pflanzen in heißen, trockenen Perioden bewässert werden. Es ist am besten zu vermeiden, Wasser auf die Frucht zu bekommen; Tropfbewässerung ist daher die beste Form der Bewässerung für Jalapeno-Pflanzen.

Jalapeno Pflanzenprobleme

Jalapenos sind nachtschattengewachsene Pflanzen wie Tomaten, Kartoffeln und Auberginen und sind anfällig für ähnliche Krankheiten und Schädlingsprobleme. Pfefferpflanzen gut gewässert zu halten und Ihre Gartenfläche von fauligen Trümmern zu säubern, wird helfen, Schädlingsprobleme auf ein Minimum zu reduzieren.

Schnittwürmer, Blattläuse und Flohkäfer sind häufige Schädlinge der Pfefferpflanze. Besprühen Sie die Pflanzen mit einem starken Schuss Wasser, um Blattläuse abzubauen, oder verwenden Sie ein organisches Insektizid wie Neemöl. Würmer oder Raupen sollten von Pflanzen gepflückt und weggeworfen werden. Es ist eine gute Idee, Pflanzen täglich auf Schädlinge zu überprüfen.

Jalapeno-Pfeffer-Anlage ernten

Ein weiterer Aspekt der Jalapeno-Pflanzenpflege ist die richtige Ernte. Ernten Sie die Jalapeno-Paprikaschoten, indem Sie sie vorsichtig vom Stiel abziehen, wenn sie fest und einfarbig sind, bevor sie sich verfärben.

Reserviere Jalapenos für Gerichte, die sehr scharfe Paprikaschoten erfordern. Sie können Jalapenos trocknen, einfrieren oder in Salsas und Saucen verwenden, wenn Sie es wagen!

Lernen, wie man Jalapeno-Paprikaschoten anbaut, ist eine gute Möglichkeit, einen zusätzlichen Reißverschluss in den Speisen zu bieten. Darüber hinaus wird die richtige Pflege Ihrer Paprika helfen, zukünftige Jalapeno-Pflanzenprobleme zu verhindern.

Vorherige Artikel:
Palmen haben einen unverwechselbaren tropischen Geschmack, aber die meisten von ihnen werden 60-Fuß-groß oder mehr Monster. Diese riesigen Bäume sind in der privaten Landschaft aufgrund ihrer Größe und der Schwierigkeit der Wartung nicht praktikabel. Die Weihnachtsbaumpalme stellt keines dieser Probleme dar und kommt mit der charakteristischen Silhouette ihrer größeren Cousins. Wachs
Empfohlen
Unternehmensäpfel sind für das breite Spektrum der Apfelsorten relativ neu. Es wurde zuerst im Jahr 1982 gepflanzt und 1994 einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Bekannt für seine späte Ernte, Krankheitsresistenz und leckere Äpfel, ist dies ein Baum, den Sie vielleicht Ihrem Garten hinzufügen möchten. Was is
Die in Südafrika beheimatete afrikanische Blutlilie ( Scadoxus puniceus ), auch Schlangenlilienpflanze genannt, ist eine exotische tropische Staude. Diese Pflanze bildet im späten Frühjahr und Frühsommer rötlich-orangefarbene Globen mit kissenförmigen Blüten. Die auffälligen 10-Zoll-Blüten machen die Pflanze zu einem echten Hingucker. Lesen S
Wenn Sie mit der Planung des Gemüsegartens im nächsten Jahr beginnen oder wenn Sie darüber nachdenken, einige Winter- oder Frühjahrskulturen zu pflanzen, sollten Sie sich über die Ernährung Gedanken machen. Das Anbau von eigenem Gemüse ist eine gute Möglichkeit, um eine gesunde Ernährung zu erhalten, und Gemüse mit hohem Vitamin C sind wichtig, um zu berücksichtigen. Warum ent
Berberis spp ( Berberis spp) sind immergrüne oder sommergrüne Pflanzen, die im Sommer von gelben Blüten und im Herbst von roten Beeren zierend gefärbt werden. Angesichts der Dornen an ihren Ästen eignen sie sich gut für Verteidigungshecken. Wenn Sie eine Berberitze haben, aber mehr wollen, ist die Verbreitung eines Berberitzenstrauchs nicht schwierig. Sie
Was ist eine Paddelanlage? Auch bekannt als Flapjack-Paddel-Pflanze ( Kalanchoe Thyrsiflora ), hat diese saftige Kalanchoe Pflanze mit dicken, abgerundeten, paddelförmigen Blättern. Die Pflanze wird auch als roter Pfannkuchen bezeichnet, weil die Blätter während des Winters häufig eine rötliche oder tiefrosa Färbung annehmen. Lesen
Diejenigen von uns mit einer Faszination für die seltsame und ungewöhnliche, werden blutenden Zahnpilz ( Hendlum peckii ) lieben. Es hat eine seltsame Erscheinung direkt aus einem Horrorfilm, sowie einige potentielle medizinische Anwendungen. Was ist Zahnpilz? Es ist eine Mykorrhiza mit gezackten basalen Stacheln und nässenden, blutähnlichen Sekreten oben. Ei