Japanische Ulmen-Baum-Sorgfalt: Wie man einen japanischen Ulmen-Baum anbaut



Die Populationen der amerikanischen Ulme sind durch die niederländische Ulmenkrankheit dezimiert worden, weshalb die Gärtner in diesem Land oft japanische Ulmen anpflanzen. Diese schöne Gruppe von Bäumen ist härter und ebenso attraktiv, mit glatten grauen Rinde und einem ansprechenden Baldachin. Lesen Sie weiter für Fakten über japanische Ulmen, einschließlich Informationen darüber, wie man eine japanische Ulme anbaut.

Japanische Ulmen-Baum-Tatsachen

Japanische Ulme enthält nicht eine, sondern sechs Gattungen mit 35 in Japan heimischen Ulmenarten. Alle sind Laubbäume oder Sträucher, die in Japan und Nordostasien heimisch sind.

Japanische Ulmen sind resistent gegen die Ulmenkrankheit, eine für die amerikanische Ulme tödliche Krankheit. Eine Art japanische Ulme, Ulmus davidiana var. Japonica ist so hochresistent, dass es zur Entwicklung widerstandsfähiger Sorten verwendet wurde.

Japanische Ulmen können bis zu 55 Fuß hoch werden mit einem 35-Fuß-Baldachin. Die Rinde ist graubraun und die Krone des Baumes ist abgerundet und breitet sich in einer Schirmform aus. Die Früchte der Japanese Ulmen hängen von den Gattungen und Sorten des Baumes ab. Manche sind Samaras und manche sind Nüsse.

Wie man einen japanischen Ulmenbaum anbaut

Wenn Sie japanische Ulmen anbauen möchten, haben Sie die einfachste Zeit, wenn Sie die Bäume an einem geeigneten Standort pflanzen. Japanische Ulmenpflege erfordert eine sonnige Pflanzstelle mit gut durchlässigen, lehmigen Böden.

Wenn Sie bereits japanische Ulmen in Lehmboden wachsen, sind Sie nicht verpflichtet, sie zu bewegen. Die Bäume werden überleben, aber sie werden viel langsamer wachsen als in fruchtbarem Boden, der gut abfließt. Der optimale Boden hat einen pH-Wert zwischen 5, 5 und 8.

Japanische Ulmenbaumpflege

Wenn Sie japanische Ulmen anbauen, müssen Sie auch die Pflegeanforderungen der japanischen Ulme verstehen. Wann und wie zu Wasser ist vielleicht der wichtigste Teil der Pflege dieser Bäume.

Wie andere Ulmen müssen japanische Ulmen während ausgedehnter Trockenperioden bewässert werden. Stellen Sie Wasser an der Außenkante ihrer Vordächer, nicht in der Nähe der Stämme. Die Wurzelhaare dieser Bäume, die Wasser und Nährstoffe aufnehmen, finden sich an den Wurzelspitzen. Idealerweise sollte man bei Trockenheit mit einem Tropfschlauch bewässern.

Die Pflege japanischer Ulmen beinhaltet auch das Jäten um die Bäume herum. Unkraut unter einem Ulmenbaumdach konkurrieren um verfügbares Wasser. Entfernen Sie sie regelmäßig, um Ihren Baum gesund zu halten.

Vorherige Artikel:
Spinat-Weißrost kann eine verwirrende Bedingung sein. Für den Anfang ist es nicht wirklich eine Rostkrankheit, und es wird oft zunächst für Falschen Mehltau verwechselt. Wenn diese Option deaktiviert ist, kann dies zu erheblichen Ernteverlusten führen. 1907 in abgelegenen Gebieten entdeckt, sind heute Spinatpflanzen mit Weißrost überall auf der Welt zu finden. Lesen
Empfohlen
Pfingstrosen sind blowsy altmodische Lieblinge. Ihre brillianten Töne und kräftigen Blütenblätter beleben das Auge und beleben die Landschaft. Können Pfingstrosen in Töpfen wachsen? Container-Pfingstrosen sind hervorragend für die Terrasse, aber sie erfordern ein wenig mehr Pflege als in gemahlenen Pflanzen. Wähle
Impatiens sind eine der Standby-Farbauswahl für schattige Regionen in der Landschaft. Sie sind auch durch eine Wasserpilzkrankheit, die im Boden lebt, bedroht, also überprüfen Sie diese Schatten Jahrbücher sorgfältig, bevor Sie kaufen. Es gibt eine zähe Krankheit von Impatiens (genannt falscher Mehltau), die speziesspezifisch ist und die Pflanzen töten wird. Es ha
Während Oleander mit der Zeit zu einer sehr großen, dichten Pflanze heranwachsen kann, kann eine lange Oleanderhecke teuer werden. Oder vielleicht hat ein Freund von dir eine wunderschöne Oleanderpflanze, die du nirgendwo sonst finden kannst. Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund fragen, ob Sie Oleander aus Stecklingen anbauen können, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Oleander-Stecklinge vermehrt. Ol
Eine der am meisten angebauten Nahrungsmittelpflanzen ist ein Elefantenohr. Dies ist bekannt als Taro, aber es gibt zahlreiche Sorten der Pflanze, Colocasia , von denen viele einfach ornamental sind. Elefantenohren werden oft wegen ihres riesigen, robusten Laubs gezüchtet. Die Blätter sind anfällig für verschiedene Krankheiten, die diesen ornamentalen Reiz beeinträchtigen. Es
Nicht jeder Gärtner kommt in die Nähe von Brombeeren. Einige lassen die Reihen für sich allein sauber für maximale Sonne und einfache Ernte wachsen. Begleitpflanzen für Brombeersträucher können jedoch diesen Brombeersträuchern helfen, wenn Sie die richtigen Pflanzen auswählen. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, was mit Brombeersträuchern zu pflanzen ist. Jede der b
Für die Unerfreulichen können Cranberries nur in ihrer Dosenform als eine gallertartige klebrige Würze existieren, die dazu bestimmt ist, trockene Puten zu befeuchten. Für den Rest von uns wird die Cranberry-Saison vom Herbst bis in den Winter hinein gefeiert und gefeiert. Doch selbst Cranberry-Anhänger wissen vielleicht nicht viel über diese kleine Beere, einschließlich verschiedener Cranberry-Sorten, denn ja, es gibt tatsächlich mehrere Cranberry-Sorten. Über C