Halten Sie Ihr Haustier sicher: Identifizieren Sie Giftpflanzen in Ihrem Haus



Toxische Pflanzen für Haustiere können Herzschmerz verursachen. Wir alle lieben unsere Haustiere und wenn Sie auch Pflanzenliebhaber sind, möchten Sie sicher gehen, dass Ihre Zimmerpflanzen und Ihre Haustiere glücklich zusammenleben können. Zu wissen, welche giftigen Zimmerpflanzen Sie zuhause haben oder in der Lage sind, Giftpflanzen zu erkennen, ist wichtig, um Ihr Haustier glücklich und gesund zu halten.

Identifizieren Sie Giftpflanzen

Bei so vielen heute verfügbaren Zimmerpflanzen ist es schwer zu wissen, welche giftigen Zimmerpflanzen sind. Obwohl es keine verräterischen Zeichen gibt, dass eine Pflanze giftig ist, gibt es ein paar Standardzeichen, die Ihnen helfen können, potenziell toxische Pflanzen zu identifizieren. Diese Zeichen für mögliche Giftpflanzen sind:

  • Milchsaft
  • Natürlich glänzende Blätter
  • Pflanzen, die gelbe oder weiße Beeren haben
  • Regenschirmförmige Pflanzen

Wenn Sie dieser Liste nicht folgen, werden Sie nicht alle giftigen Zimmerpflanzen eliminieren, es wird Ihnen helfen, sich von vielen zu befreien.

Gewöhnliche Gift-Zimmerpflanzen

Im Folgenden sind einige der häufigsten Zimmerpflanzen, die giftig sind:

  • Amaryllis
  • Balsamtanne
  • Callalilie
  • Caladium
  • Jahrhundertpflanze
  • Chinaberry
  • Kaffeebaum ( Polyscias guilfoylei )
  • Dracaena
  • Dumb cane
  • Elefantenohr
  • Ficus oder weinende Feige
  • Plumeria
  • Efeu (alle Arten)
  • Lilie
  • Philodendron
  • Gummibaum
  • Schlangenpflanze
  • Perlenschnur
  • Regenschirm Pflanze

Gemeinsame ungiftige Zimmerpflanzen

Es gibt auch viele ungiftige Pflanzen für Haustiere. Diese beinhalten:

  • Usambaraveilchen
  • Boston Farn
  • Gusseisen Pflanze
  • Porzellanpuppe
  • Weihnachtskaktus
  • Buntlippe
  • Orchideen
  • Rosa gepunktete Pflanze
  • Gebet Pflanze
  • Spinne Pflanze
  • Ti-Pflanze
  • Yucca

Wenn Sie ein Haustierbesitzer sind, wissen Sie, dass es wichtig ist, Ihr Haus frei von Giftpflanzen zu halten. Wenn Sie lernen, Giftpflanzen zu identifizieren und nur ungiftige Zimmerpflanzen zu kaufen, wird Ihr Haustier glücklich und gesund bleiben.

Vorherige Artikel:
Kaktus Sammler lieben den kleinen Astrophytum Stern Kaktus. Es ist ein rückgratloser Kaktus mit einem molligen runden Körper, der einem Sanddollar ähnelt. Sternkaktusgewächse sind einfach zu züchten und machen einen interessanten Teil eines saftigen oder trockenen Gartens aus. Finden Sie heraus, wie man einen Sternkaktus anbaut und fügen Sie diese entzückende kleine Probe Ihrem Tellergarten oder Sukkulenten Topf hinzu. Astro
Empfohlen
Egal, wie sorgfältig Sie Ihren Garten gestalten, es gibt einige Dinge, von denen Sie einfach nicht wegkommen können. Einsatzkästen für Dinge wie Strom, Kabel und Telefonleitungen sind das perfekte Beispiel dafür. Es sei denn, es gibt einige Möglichkeiten, Hilfskästen zu verbergen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Tarnen von Nutzkästen im Garten zu erfahren. Landsch
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Bist du eingeschüchtert von rohen Rosen? Es muss nicht sein. Pflege und Pflanzung von rohen Rosen ist so einfach wie ein paar einfache Schritte. Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie man Rosenwurzelrosen pflegt und wie man Rosenwurzelsträucher pflanzt.
Die meisten Traubensorten sind in den USDA-Anbauzonen 6-9 winterhart und bilden mit minimaler Pflege eine attraktive, essbare Ergänzung zum Garten. Um Ihre Trauben mit der besten Erfolgschance zu erhalten, empfiehlt es sich, einen Bodentest durchzuführen. Die Ergebnisse Ihres Bodentests werden Ihnen sagen, ob Sie Ihre Reben düngen sollten. W
Dictamnus Gas Plant ist auch unter dem gebräuchlichen Namen "Burning Bush" bekannt (nicht zu verwechseln mit dem Brennholz Euonymus ) und ist in vielen Gebieten Europas und Asiens beheimatet. Uralte Überlieferungen legen nahe, dass die Dictamnus-Gaspflanze daher aufgrund ihrer angeblichen Fähigkeit, als Lichtquelle zu dienen, aufgrund der zitronig-duftenden Öle, die sie ausströmen, benannt wird. Wäh
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie lernen, Weigela anzubauen, werden Sie wissen, wie man einen Strauch anbaut, der für die Verwendung als Exemplar oder Grenzpflanze geschätzt wird. Diese altmodische Schönheit blüht im Frühjahr und sporadisch durch den Sommer. Pfl
Wenn Sie nach einem organischen Dünger für den Garten suchen, ziehen Sie in Betracht, die vorteilhaften Nährstoffe zu verwenden, die in der Seetangalpe gefunden werden. Kelp-Mehldünger wird zu einer sehr beliebten Nahrungsquelle für biologisch angebaute Pflanzen. Lassen Sie uns mehr über die Verwendung von Seetang im Garten erfahren. Was