Küche Vermiculture: Erfahren Sie mehr unter Sink Kompostierung mit Würmern



Die Kompostierung und die Reduzierung von Abfällen ist ein sinnvoller Weg, um der Umwelt zu helfen und Deponien frei von überschüssigen organischen Abfällen zu halten. Küchenvermiculture ermöglicht es Ihnen, einen nährstoffreichen Dünger aus Wurmgüssen herzustellen, den Sie in Ihrem Garten verwenden können. Vermicomposting unter Waschbecken ist bequem, umweltfreundlich und schafft keine Unordnung.

Über Küche Vermiculture

Würmer sind bemerkenswert un-wählerisch und benötigen nur organische Nahrung, ein feuchtes erdiges Bett und Wärme. Der erste Schritt zu diesem einfachen und wirtschaftlichen Abfallentsorgungssystem ist die Erstellung von Wurmkompostierungsbehältern für den Innenbereich. In kürzester Zeit füttern Sie die kleinen Jungs mit Ihren Küchenabfällen, reduzieren Abfall und bauen eine Bodenverbesserung auf, die für Ihre Pflanzen von großem Vorteil ist.

Die Kompostierung von Küchenwürmern nimmt nur wenig Platz in Anspruch. Die besten Varianten, um Ihre Küchenschrotte in "schwarzes Gold" zu verwandeln, sind die roten Wigglers. Sie können ihr Körpergewicht in Lebensmitteln täglich essen und ihre Güsse sind ein reichhaltiger Dünger für Pflanzen.

Worm Composting Bins für den Innenbereich

Sie können eine kleine Holzkiste bauen oder einfach einen Plastikbehälter mit ein paar Anpassungen verwenden, um Ihre neuen Kompostierungskumpel unterzubringen.

  • Beginnen Sie mit einer Holzkiste oder einem Plastikbehälter. Sie können auch ein Kit kaufen, aber es ist teurer als die Verwendung von Materialien zur Hand. Im Durchschnitt brauchen Sie ein Quadratfuß Fläche für jedes Pfund Material, das Sie für die Kompostierung mit Würmern unter der Senke sammeln.
  • Als nächstes machen Sie Bettwäsche für die Würmer. Sie mögen einen dunklen, warmen Bereich mit feuchten, flauschigen Betten wie feuchte Zeitung, Stroh oder Blätter. Zeichnen Sie den Boden des Behälters mit 6 Zoll des Materials, das Sie wählen.
  • Der perfekte Behälter sollte 8 bis 12 Zoll tief sein, um Essensreste, Würmer und Streu unterzubringen. Wenn Sie den Behälter abdecken, vergewissern Sie sich, dass sich Luftlöcher für die Vermikompostierung unter den Waschbecken oder in einem geeigneten Bereich befinden.

Nahrung für die Küchenwurmkompostierung

Hier sind einige Dinge zu wissen, wenn Sie Ihre Würmer füttern:

  • Würmer mögen ihr Essen leicht kaputt oder gar schimmelig. Essensreste sind für die Würmer leichter zu essen, wenn sie kleinere Stücke sind. Schneiden Sie schweres Gemüse und Obst in 1-Zoll-Würfel und legen Sie es in den Mülleimer.
  • Leichte Gegenstände, wie Salat, sind für Würmer einfacher, um kurze Arbeiten zu machen und zu Gussstücken zu werden. Füttern Sie keine Milchprodukte, Fleisch oder übermäßig fettige Speisen.
  • Sie wollen keinen stinkenden Behälter, also denken Sie daran, wie viel Sie die Würmer füttern. Die Menge hängt von der Anzahl der Würmer und der Größe des Behälters ab. Beginnen Sie klein mit nur ein paar Essensreste in der Bettwäsche vergraben. Check-in ein oder zwei Tage um zu sehen, ob sie das Essen gegessen haben. Wenn sie dies tun, können Sie die Menge erhöhen, aber seien Sie vorsichtig, nicht zu überfüttern, oder Sie werden ein stinkendes Durcheinander haben.

Die Kompostierung unter der Spüle mit Würmern kann einige Versuche erfordern, um die richtige Menge an Nahrung für die Behältergröße und den Schrottgehalt zu erhalten. Über ein paar Wochen werden Sie sehen, dass die Essensreste und die Bettwäsche zerbrochen sind und sauber riechen.

Entfernen Sie die Gussstücke und starten Sie den Prozess mit einer Handvoll Würmern erneut. Der Zyklus ist praktisch unzerbrechlich, solange Sie die Tonne sauber halten, Essensreste klein und angemessen sind und eine gesunde Kolonie von roten Wigglern haben.

Vorherige Artikel:
Mazus Bodendecker ist eine sehr kleine mehrjährige Pflanze, die nur zwei Zoll groß wächst. Es bildet eine dichte Matte aus Laub, die im Frühling und Sommer grün bleibt, und bis weit in den Herbst hinein. Im Sommer ist es mit kleinen blauen Blumen übersät. Lernen Sie, Mazus in diesem Artikel zu wachsen. Infor
Empfohlen
Wussten Sie, dass die gleiche Pflanze, die Kaffeebohnen anbaut, auch eine großartige Zimmerpflanze ist? Die Kaffeepflanze gilt als eine der einfachsten und widerstandsfähigsten Zimmerpflanzen und ist sowohl für erfahrene als auch für Anfänger geeignet. Nicht nur ist die Pflege von Kaffeepflanzen einfach, sondern die Pflanze selbst ist schön und macht eine wunderbare Ergänzung zu Hause. Wie m
Mit milderen Wintern und einer längeren Vegetationsperiode gedeihen viele Pflanzen in Zone 6. Wenn Sie ein Blumenbeet in Zone 6 planen, haben Sie Glück, denn es gibt Hunderte von winterharten Blütenpflanzen für Zone 6. Während ein richtig gestaltetes Blumenbeet kann auch aus Zierbäumen und Sträuchern bestehen, der Schwerpunkt dieses Artikels sind Einjährige und Stauden für Gärten der Zone 6. Wachsend
Microclover ( Trifolium repens var. Pirouette) ist eine Pflanze, und wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Art Kleeblatt. Im Vergleich zu Weißklee, einem häufigen Teil des Rasens in der Vergangenheit, hat der Mikrobe kleinere Blätter, wächst auf den Boden und wächst nicht in Gruppen. Es wird zu einer gebräuchlicheren Ergänzung für Rasen und Gärten, und nachdem Sie ein wenig mehr Informationen über Mikrokreuze gelernt haben, möchten Sie es vielleicht auch in Ihrem Garten haben. Was ist M
Es ist immer schwer, haltbare Pflanzen zu finden, die die Strafbedingungen in sandigen oder steinigen Böden bevorzugen. Lewisia ist eine wunderschöne kleine Pflanze, perfekt für solche Gebiete. Was ist Lewisia? Es ist ein Mitglied der Portulaca-Familie, die für die attraktiven fleischigen grünen Blätter und die Leichtigkeit der Sorgfalt bekannt ist, die Mitgliedern dieser Gruppe gemeinsam ist. Lewi
Wenn Sie jemals einen Pilz gefunden haben, der an eine orange aussehende Tasse erinnert, dann ist es wahrscheinlich ein orangefarbener Pilz, der auch als Orangenschalenpilz bekannt ist. Also was ist Orangenschalenpilz und wo wachsen Orangenschalenpilze? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Orangenschalenpilz
Können Sie sich vorstellen, eine Reihe von Obstbäumen als natürlichen Zaun zu haben? Heutige Gärtner fügen mehr Essbares in die Landschaft ein, einschließlich Hecken von Obstbäumen. Wirklich, was ist nicht zu mögen? Sie haben Zugang zu frischem Obst und eine natürliche, schöne Alternative zum Fechten. Einer de