Syrphid Fly Eier und Larven: Tipps zur Schwebfliegen Identifikation in Gärten



Wenn Ihr Garten anfällig für Blattläuse ist, und das schließt viele von uns ein, möchten Sie möglicherweise die Syrphid-Fliegen im Garten ermutigen. Schwebfliegen oder Schwebfliegen sind nützliche Insektenfresser, die Gärtnern bei Blattlausbefall helfen. Es ist hilfreich, ein wenig über die Identifizierung von Schwebfliegen zu wissen, um festzustellen, ob diese willkommenen Insekten in Ihrem Garten vorhanden sind, und um die Eiablage von Schwebfliegen zu fördern. Der folgende Artikel wird Ihnen helfen, Schwebfliegen- und Schwebfliegenlarven zu identifizieren und zu ermutigen.

Schwebfliegen-Identifikation

Hoverflies sind auch als Syrphid-Fliegen, Blütenfliegen und Drohnenfliegen bekannt. Sie sind fruchtbare Bestäuber und ernähren sich auch von Schadinsekten, speziell Blattläusen. Sie werden sich auch von anderen weichen Insekten wie Thrips, Schuppen und Raupen ernähren.

Ihr Name, Hoverfly, ist aufgrund ihrer einzigartigen Fähigkeit, in der Luft zu schweben. Sie können auch rückwärts fliegen, eine Leistung, die nur wenige andere fliegende Insekten besitzen.

Es gibt verschiedene Arten von Syrphiden Fliegen, aber alle leben in der Reihenfolge Diptera. Sie sehen aus wie kleine Wespen mit schwarzen und gelben oder weiß gestreiften Bäuchen, aber sie stechen nicht. Wenn Sie auf den Kopf schauen, können Sie feststellen, ob Sie eine Schwebfliege sehen. der Kopf wird wie eine Fliege aussehen, keine Biene. Auch haben Schwebfliegen, wie andere Fliegenarten, zwei Flügelsätze gegenüber den vier, die Bienen und Wespen haben.

Diese Verkleidung soll der Syrphid helfen, anderen Insektenfressern und Vögeln auszuweichen, die es vermeiden, stechende Wespen zu essen. In der Größe von ¼ bis ½ Zoll, sind die Erwachsenen die Bestäuber, während es die Schwebfliegenlarven sind, die die Schädlingsinsekten verbrauchen.

Schwebfliegen-Ei-Legungs-Zyklus

Um die Blattlauskolonien herum finden sich häufig Fliegenfliegeneier, eine unmittelbare Nahrungsquelle für die aufkommenden Larven. Die Larven sind kleine, braune oder grüne Maden. Wenn Schwebfliegenpopulationen hoch sind, können sie 70-100% einer Blattlauspopulation kontrollieren.

Fliegen, einschließlich Schwebfliegen, Metamorphose von Ei zu Larven zu Puppen zu einem Erwachsenen. Eier sind ein ovales, cremiges Weiß, das in 2-3 Tagen während des Sommers und in 8 Tagen in den südlichen Vereinigten Staaten während der Wintermonate ausbrütet. Frauen können während ihres Lebens bis zu 100 Eier legen. Es gibt normalerweise 3-7 Generation pro Jahr.

Emergent Larven sind beinlose Würmer, matt grün und glatt, mit zwei langen weißen Streifen von ½ Zoll Länge. Die Larven fangen sofort an zu fressen, ergreifen die Blattläuse mit ihren Kiefern und entwässern den Körper der lebenswichtigen Flüssigkeiten. Verwenden Sie keine Insektizide oder Insektizide Seifen, wenn Larven vorhanden sind.

Wenn Schwebfliegenlarven bereit sind zu verpuppen, heften sie sich an ein Blatt oder einen Zweig. Wenn sich die Puppe entwickelt, ändert sich ihre Farbe von grün zu der Farbe eines Erwachsenen. Normalerweise überwintern Puppen im Boden oder unter abgefallenen Blättern.

Syrphid fliegt im Garten

Während erwachsene Fliegen in ihrer Rolle als Bestäuber nützlich sind, ist es das Larven-Schwebfliegen-Stadium, das am vorteilhaftesten für die Linderung von Schädlingen ist. Aber Sie müssen die Erwachsenen dazu ermutigen, diese Nachkommen zu halten.

Um die Anwesenheit und anschließende Paarung von Syrphid-Fliegen zu fördern, pflanzen Sie eine Vielzahl von Blumen. Einige davon könnten beinhalten:

  • Alyssum
  • Aster
  • Coreopsis
  • Kosmos
  • Gänseblümchen
  • Lavendel und andere Kräuter
  • Ringelblumen
  • Statice
  • Sonnenblumen
  • Zinnie

Plant diejenigen, die kontinuierlich vom letzten Frost bis zum ersten Frost blühen oder rotieren, um eine kontinuierliche Blüte zu gewährleisten. Geflügelte Erwachsene sind in den warmen Monaten am aktivsten, wenn sie die Blumen nicht nur als Energie, sondern auch als Paarungsstelle nutzen.

Vorherige Artikel:
Knoblauch ist Bestandteil der meisten internationalen Küchen. Die Popularität des Krauts ist ein Beweis für seine Kräfte und berauschenden Geschmack. Fügen Sie ein wenig Knoblauch zu fast jedem Gericht hinzu und es macht sich spürbar bemerkbar. Knoblauchpflanzenausbreitung ist eine bemerkenswerte Verfolgung für diejenigen von uns, die unsere Knoblauchfixierung benötigen. Frisch
Empfohlen
Agave ist eine langblättrige Sukkulente, die auf natürliche Weise eine Rosettenform bildet und eine Blütenspitze mit attraktiven becherförmigen Blüten bildet. Die Pflanze ist trockenheitsresistent und mehrjährig, ideal für den reifen, trockenen Garten. Viele Agavengewächse sind in Nordamerika heimisch und an kältere Klimazonen im pazifischen Nordwesten und sogar Kanada anpassbar. Arten v
Viele holzige Zierlandschaftsgewächse können leicht durch halbhartes Steckholz vermehrt werden. Ihr Erfolg beruht darauf, dass die geschnittenen Stängel nicht zu jung, aber auch nicht zu alt sind, wenn das Schneiden erfolgt. Pflanzenzüchter verwenden einen als Halbhartholz-Schnelltest bezeichneten Prozess, um Stämme für Stecklinge auszuwählen. In di
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während die meisten Arten von Brugmansia oder Engelstrompeten das ganze Jahr über im Freien in wärmeren Klimazonen gedeihen können, müssen sie vor eisigen Temperaturen geschützt werden, besonders wenn sie in kalten Klimazonen Brugmansia anbauen. Wint
Nannberry-Pflanzen ( Viburnum lentago ) sind große einheimische baumartige Sträucher, die in den USA heimisch sind. Sie haben glänzendes Laub, das im Herbst rot wird, sowie attraktive Früchte. Für weitere Informationen über Nannyberry Sträucher, oder Informationen, wie Nannyberries wachsen, lesen Sie weiter. Nannb
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pilzkompost ist eine großartige Ergänzung für den Gartenboden. Biologische Gartenarbeit mit Pilzkompost kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden und bietet viele Vorteile für den Garten. Was ist Pilzkompost? Pilzkompost ist eine Art organischer Dünger mit langsamer Freisetzung. Der
Beschneiden Gartenpflanzen macht sie attraktiver, aber es kann auch die Gesundheit und Produktivität von blühenden oder fruchtenden Sträuchern erhöhen. Wenn es um das Beschneiden geht, erhalten Sie ein besseres Ergebnis, wenn Sie das optimale Werkzeug zum Ausführen jedes Teils des Jobs verwenden. Ein