Lacecap Hortensie Pflege: Was ist eine Lacecap Hortensie



Der Mophead ist die bekannteste Hydrangea macrophylla, aber auch die Lacecap ist sehr schön. Was ist eine Spitzenkapsel Hortensie? Es ist eine ähnliche Pflanze, die eine zartere Blüte bietet und genauso leicht zu pflegen ist wie ihr bekannterer Cousin. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Spitzenkraut Hortensie, einschließlich Tipps über Spitzenkraut Hortensie Pflege.

Was ist eine Lacecap Hortensie?

Was ist eine Spitzenkapsel Hortensie? Es ist sehr ähnlich der Mophead Hortensie Pflanze. Der große Unterschied besteht darin, dass diese Hortensie, statt sich um prächtige Blütengruppen zu gruppieren, Blüten bildet, die flachen Kappen mit Rüschenrändern ähneln. Die Blume ist eine runde Scheibe mit kurzen Blüten, die mit schillernden Blüten besetzt sind.

Lacecap Hortensie Informationen

Eine Spitzenkappe ist eine Hydrangea macrophylla wie die Mopheadsorte und ihre wachsenden Anforderungen sind die gleichen. Spitzenköpfe bevorzugen eine Teil-Sonne, Teil-Schatten-Position; reichhaltiger, gut entwässernder Boden und ausreichende Bewässerung. Ein Ort mit Morgensonne und Nachmittag Schatten ist ideal.

Wenn Sie Lacecaps an einer geeigneten Stelle pflanzen, werden Sie feststellen, dass Pflege für Lacecap Hortensien ziemlich einfach ist. Regelmäßiger Schnitt ist optional, aber regelmäßige Bewässerung ist kritisch.

Lacecap Hortensie Pflege

Gute Pflege für Lacecap Hortensien beginnt mit der Sicherheit, dass Ihr Strauch genug Wasser bekommt, aber nicht zu viel. Diese Sträucher mögen regelmäßige Getränke, aber nur wenn das ungenutzte Wasser schön aus dem Boden abfließt. Lacecaps ist nicht gut in schlammigen Böden.

Diese Hortensien bevorzugen gleichmäßig feuchten Boden. Ein Schritt, den Sie tun können, um dem Boden zu helfen, Feuchtigkeit zu behalten, ist, ein paar Zentimeter organischer Mulch auf dem Boden über den Wurzeln der Hortensie zu legen. Lassen Sie den Mulch nicht in die Nähe der Hortensienstängel kommen.

Dünger ist ein Teil Ihres Lacecap Hortensie Pflegeprogramms. Verwenden Sie einen ausgewogenen (10-10-10) Dünger gemäß den Anweisungen des Herstellers oder mischen Sie organischen Kompost jedes Jahr in den Boden.

Kurz nachdem die Pflanze ihre Blüte beendet hat, schneiden Sie die länger blühenden Triebe zu einer niedrigeren Knospe ab. Diese "Deadheading" hilft Ihrer Pflanze den ganzen Sommer lang in Blüte zu bleiben. Wenn Sie die Größe der Pflanze kontrollieren möchten, können Sie umfangreichere Beschneidungen vornehmen. Entfernen Sie bis zu einem Drittel jedes Stammes und machen Sie den Schnitt an einer Knospe.

Lacecap Hortensie Informationen sagen Ihnen, dass diese Sträucher strengen Beschneidungen tolerieren. Wenn dein Lacecap-Strauch älter ist und nicht viel blüht, revitalisiere ihn, indem du ein Drittel der Stiele auf Bodenniveau trimmst. Tun Sie dies im späten Winter und wählen Sie die ältesten Stämme aus, um sie zu beseitigen.

Vorherige Artikel:
Die kalifornischen Berghänge waren letztes Jahr in Flammen und es sieht so aus, als ob in dieser Saison wieder eine ähnliche Katastrophe passieren könnte. Eukalyptusbäume sind in Kalifornien und den wärmeren Staaten der Vereinigten Staaten üblich. Sie werden auch in Australien gefunden, von denen viele heimisch sind. Die
Empfohlen
Wenn Sie in einem der kälteren Teile des Landes leben, müssen die Bäume, die Sie pflanzen, kalt sein. Sie denken vielleicht, dass Sie auf immergrüne Koniferen beschränkt sind. Sie haben jedoch auch einige kälteempfindliche Laubbäume zur Auswahl. Wenn Sie die besten Arten von winterharten Laubbäumen für Zone 3 wissen möchten, lesen Sie weiter. Zone 3 L
Wenn Sie jemals in einem japanischen Restaurant waren, haben Sie zweifellos Edamame gegessen. Edamame war auch in den Nachrichten von spät, seine nährstoffreichen Eigenschaften bekannt zu machen. Ob Sie einfach nur den Geschmack genießen oder gesünder essen möchten, es gibt keine Zeit wie heute, um Ihr eigenes Edamame zu züchten. Bevo
Eine charmante Ergänzung zu Ihrem Herbst Blumenbeet, Herbst Krokuszwiebeln hinzufügen einzigartige Farbe, wenn viel von dem Garten ist bereit für seine langen Winterschlaf. Lasst uns mehr über den Herbstkrokus lernen. Was ist Herbst Krokus? Der Herbstkrokus oder Wiesensafran ist ein Mitglied der Liliengewächse (Liliaceae), nicht zu verwechseln mit seinem Aussehen, dem frühlingsblühenden Krokus, der ein Mitglied der Schwertliliengewächse (Iridaceae) ist. Der He
Gladiolus-Pflanzen wachsen wunderbar im warmen Sommerwetter. Sie können diese Blumen in Folge produzieren, indem Sie alle paar Wochen ein paar Knollen pflanzen. Zu lernen, wie man sich um Gladiolen kümmert, wird Sie mit einer großen Auswahl an Farben belohnen und sie eignen sich auch hervorragend für Schnittblumen. Sc
Hortensien sind ein altmodischer Favorit im Garten auf der ganzen Welt. Ihre Popularität begann in England und Europa, verbreitete sich aber Anfang des 19. Jahrhunderts schnell nach Nordamerika. Sie sind seither ein Gartenliebling. Da mehrere Arten bis in die Zone 3 winterhart sind, können Hortensien an fast jedem Ort wachsen.
Manchmal ist Schönheit tödlich. Dies ist der Fall bei japanischen Käfer-Scouts. Die japanischen Käfer ( Popillia japonica ) sind glänzend metallisch grün mit Kupferflügeln und sehen fast so aus, als wären sie aus Edelmetallen geschmolzen. Diese Schönheiten sind im Garten nicht gerade willkommen, da sie fast alles auf ihrem Weg essen. Lesen S