Lacecap Hortensie Pflege: Was ist eine Lacecap Hortensie



Der Mophead ist die bekannteste Hydrangea macrophylla, aber auch die Lacecap ist sehr schön. Was ist eine Spitzenkapsel Hortensie? Es ist eine ähnliche Pflanze, die eine zartere Blüte bietet und genauso leicht zu pflegen ist wie ihr bekannterer Cousin. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Spitzenkraut Hortensie, einschließlich Tipps über Spitzenkraut Hortensie Pflege.

Was ist eine Lacecap Hortensie?

Was ist eine Spitzenkapsel Hortensie? Es ist sehr ähnlich der Mophead Hortensie Pflanze. Der große Unterschied besteht darin, dass diese Hortensie, statt sich um prächtige Blütengruppen zu gruppieren, Blüten bildet, die flachen Kappen mit Rüschenrändern ähneln. Die Blume ist eine runde Scheibe mit kurzen Blüten, die mit schillernden Blüten besetzt sind.

Lacecap Hortensie Informationen

Eine Spitzenkappe ist eine Hydrangea macrophylla wie die Mopheadsorte und ihre wachsenden Anforderungen sind die gleichen. Spitzenköpfe bevorzugen eine Teil-Sonne, Teil-Schatten-Position; reichhaltiger, gut entwässernder Boden und ausreichende Bewässerung. Ein Ort mit Morgensonne und Nachmittag Schatten ist ideal.

Wenn Sie Lacecaps an einer geeigneten Stelle pflanzen, werden Sie feststellen, dass Pflege für Lacecap Hortensien ziemlich einfach ist. Regelmäßiger Schnitt ist optional, aber regelmäßige Bewässerung ist kritisch.

Lacecap Hortensie Pflege

Gute Pflege für Lacecap Hortensien beginnt mit der Sicherheit, dass Ihr Strauch genug Wasser bekommt, aber nicht zu viel. Diese Sträucher mögen regelmäßige Getränke, aber nur wenn das ungenutzte Wasser schön aus dem Boden abfließt. Lacecaps ist nicht gut in schlammigen Böden.

Diese Hortensien bevorzugen gleichmäßig feuchten Boden. Ein Schritt, den Sie tun können, um dem Boden zu helfen, Feuchtigkeit zu behalten, ist, ein paar Zentimeter organischer Mulch auf dem Boden über den Wurzeln der Hortensie zu legen. Lassen Sie den Mulch nicht in die Nähe der Hortensienstängel kommen.

Dünger ist ein Teil Ihres Lacecap Hortensie Pflegeprogramms. Verwenden Sie einen ausgewogenen (10-10-10) Dünger gemäß den Anweisungen des Herstellers oder mischen Sie organischen Kompost jedes Jahr in den Boden.

Kurz nachdem die Pflanze ihre Blüte beendet hat, schneiden Sie die länger blühenden Triebe zu einer niedrigeren Knospe ab. Diese "Deadheading" hilft Ihrer Pflanze den ganzen Sommer lang in Blüte zu bleiben. Wenn Sie die Größe der Pflanze kontrollieren möchten, können Sie umfangreichere Beschneidungen vornehmen. Entfernen Sie bis zu einem Drittel jedes Stammes und machen Sie den Schnitt an einer Knospe.

Lacecap Hortensie Informationen sagen Ihnen, dass diese Sträucher strengen Beschneidungen tolerieren. Wenn dein Lacecap-Strauch älter ist und nicht viel blüht, revitalisiere ihn, indem du ein Drittel der Stiele auf Bodenniveau trimmst. Tun Sie dies im späten Winter und wählen Sie die ältesten Stämme aus, um sie zu beseitigen.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie einen großen Apfelbaum in der späten Saison in Ihre Obstplantage einbeziehen möchten, sollten Sie einen Belmac in Erwägung ziehen. Was ist ein Belmac Apfel? Es ist ein relativ neues kanadisches Hybrid mit Immunität gegen Apfelschorf. Für mehr Belmac Apfel Informationen, lesen Sie weiter. Was
Empfohlen
Actinidia kolomikta ist eine winterharte Kiwi-Rebe, die wegen ihrer bunten Blätter als Tricolor-Kiwi-Pflanze bekannt ist. Auch als arktische Kiwi bekannt, ist es einer der robustesten der Kiwi-Reben, in der Lage, Wintertemperaturen so niedrig wie -40 F. (-4 C.) zu widerstehen, obwohl es nicht in der Saison nach einem extrem Obst oder Blume kalter Winter.
Viele Hausbesitzer in Regionen, in denen Lyme-Borreliose verbreitet ist, kümmern sich um Zecken. Die Hirschzecke ( Ixodes scapularis ) ist die Art, die Lyme-Borreliose in den östlichen und zentralen Vereinigten Staaten überträgt, während die westliche Schwarzbeinige Zecke ( Ixodes pacificus ) Lyme-Borreliose in den westlichen Vereinigten Staaten überträgt. Ein B
Jemand in dieser Familie, der namenlos bleiben soll, liebt grüne Bohnen so sehr, dass sie jedes Jahr im Garten stehen. In den letzten Jahren hatten wir ein eskalierendes Vorkommen von zähen, zähen, flachen Bohnen, die niemandem gefallen wird, einschließlich desjenigen, der namenlos bleiben soll. Dies hat uns dazu geführt, zu erforschen, warum unsere Bohnen zu hart sind und was getan werden kann, um Bohnen zu reparieren, die zäh und zäh sind. Warum
Invasive Pflanzen sind nicht-einheimische Arten, die sich wahrscheinlich aggressiv ausbreiten, einheimische Pflanzen verdrängen und schwere Umwelt- oder wirtschaftliche Schäden verursachen. Invasive Pflanzen werden auf verschiedene Arten verbreitet, unter anderem über Wasser, Wind und Vögel. Viele wurden von Einwanderern, die eine geliebte Pflanze aus ihrer Heimat mitbringen wollten, sehr unschuldig nach Nordamerika gebracht. In
Holly Farn ( Cyrtomium falcatum ), benannt nach seinen gezackten, stacheligen, stacheligen Blättern, ist eine der wenigen Pflanzen, die in den dunklen Ecken Ihres Gartens glücklich wachsen werden. Wenn sie in einem Blumenbeet gepflanzt wird, bietet das üppige, tiefgrüne Laub einen schönen Kontrast als Hintergrund für farbenfrohe Einjährige und Stauden. Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Blätter der Chocolate Mint-Pflanzen verleihen Getränken, Desserts und Beilagen eine Vielzahl von Gerichten, die Sie in der Küche zubereiten. Wachsende Schokolade Minze, sowohl drinnen als auch draußen, ist eine einfache Möglichkeit, immer eine frische Versorgung der Schokolade Kraut Pflanze. Sch