Erfahren Sie mehr über Pflanzenblätter: Was ist ein Blattwerk auf einer Pflanze



Pflanzen sind einfach, oder? Wenn es grün ist, ist es ein Blatt, und wenn es nicht grün ist, ist es eine Blume ... richtig? Nicht wirklich. Da ist ein anderer Teil der Pflanze, irgendwo zwischen einem Blatt und einer Blume, von dem man nicht viel hört. Es nennt sich Braktee, und obwohl Sie den Namen vielleicht nicht kennen, haben Sie es definitiv gesehen. Lesen Sie weiter, um mehr über Pflanzen-Brakteen zu erfahren.

Was sind Blütenhüllblätter?

Was ist ein Hochblatt auf einer Pflanze? Die einfache Antwort ist, dass es der Teil ist, der über den Blättern, aber unter der Blume gefunden wird. Wie sieht es aus? Die Antwort auf diese Frage ist ein wenig härter.

Pflanzen sind unglaublich vielfältig und diese Vielfalt kommt von der Evolution. Blumen entwickeln sich, um Bestäuber anzulocken, und sie gehen auf ziemlich unglaubliche Längen, um dies zu tun, einschließlich der wachsenden Hochblätter, die nichts wie ihre Nachbarn aussehen.

Um jedoch eine grundlegende Vorstellung von den Pflanzenbratzbäumen zu bekommen, sollten Sie sich ihre grundlegendste Form vorstellen: ein paar kleine, grüne, blattähnliche Dinge direkt unter der Blüte. Wenn die Blume knospt, werden die Hochblätter um sie herum gefaltet, um sie zu schützen. (Verwechsle aber nicht die Deckblätter mit dem Kelchblatt! Das ist der grüne Teil direkt unter der Blüte. Die Deckblätter sind eine Schicht niedriger).

Gewöhnliche Pflanzen mit Hochblättern

Viele Pflanzen mit Hochblättern sehen jedoch nicht so aus. Es gibt Pflanzen mit Hochblättern, die sich entwickelt haben, um Bestäuber anzulocken. Vielleicht das bekannteste Beispiel ist der Weihnachtsstern. Diese großen roten "Blütenblätter" sind eigentlich Hochblätter, die eine leuchtende Farbe bekommen haben, um Bestäuber in die kleinen Blüten in der Mitte zu ziehen.

Hartriegel Blüten sind ähnlich - ihre zarten rosa und weißen Teile sind wirklich Hochblätter.

Pflanzen mit Hochblättern können sie auch für den Schutz als Hauben wie mit Jack-in-the-Kanzel und Stinktier, oder Stachelkäfige in stinkender Passionsblume und Liebe im Nebel verwenden.

Wenn Sie also einen Teil einer Blume sehen, die nicht ganz wie ein Blütenblatt aussieht, sind die Chancen gut, dass es sich um ein Hochblatt handelt.

Vorherige Artikel:
Bleiben Sie Nektarinen einen Schritt voraus, ohne Ihre Bäume mit giftigen Chemikalien zu durchnässen. Wie? Dieser Artikel erklärt, wann man Nektarinen sprüht, und gibt Ratschläge zu den am wenigsten toxischen Optionen, wenn es Zeit ist, dies zu tun. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Verwenden von Fruit Tree Spray für Nektarinen Das Sprühen von Nektarinen mit den richtigen Insektiziden und zur richtigen Zeit ist essentiell für eine gute Ernte. Hier s
Empfohlen
Jeder Gärtner kennt den fröhlichen, rundlichen Marienkäfer als Freund im Kampf gegen Ungeziefer. Weniger erkennen grüne Florfliegen im Garten, obwohl sie einem Gärtner genauso helfen, eine chemikalienfreie Lösung für Schadinsekten zu finden. Wie der Marienkäfer, sind Florfliege nützliche Insekten Ihre besten Gartenfreunde, wenn Sie Breitspektrum-Pestizide beiseite legen und sie ungehindert auf Ihren Pflanzen jagen lassen. Was sin
Die Menge an Spurenelementen, die im Boden gefunden werden, ist manchmal so gering, dass sie kaum nachweisbar sind, aber ohne sie gedeihen Pflanzen nicht. Zink ist eines dieser essentiellen Spurenelemente. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie feststellen können, ob Ihr Boden genug Zink enthält und wie Zinkmangel bei Pflanzen behandelt wird.
Aeonium sind fleischige leaved Sukkulenten, die in einer ausgeprägten Rosettenform wachsen. In Gebieten mit wenig Frost ist das Wachstum von Äonen gut möglich. Sie können auch drinnen wachsen, in einem sonnigen Fenster, wo die Temperaturen warm sind. Erfahren Sie, wie man eine Aeonium Pflanze für einzigartige Textur und Form in Indoor-und Outdoor-Garten-Displays wachsen. Was
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Zinnien ( Zinnia elegans ) sind eine farbenfrohe und lang anhaltende Ergänzung des Blumengartens. Wenn Sie lernen, Zinnien für Ihre Region zu pflanzen, können Sie diese beliebte jährliche zu sonnigen Gebieten hinzufügen, die von ihren frechen Blüten profitieren. Wie
Stiefmütterchen sind beliebte Winter-Jahrbücher, die auch in verschneiten, kalten Elementen hell und blühend bleiben. Um ihnen zu helfen, durch die schlimmsten Winterbedingungen zu gedeihen, ist es wichtig, sich an eine bestimmte Zeit des Stiefmütterchens zu halten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Pr
Eichhörnchen sind hartnäckige Kreaturen, und wenn sie sich entschließen, einen Tunnel in ihrer Topfpflanze zu graben, ist es vielleicht eine hoffnungslose Aufgabe, Eichhörnchen aus Containern zu halten. Wenn Sie es mit Topfpflanzen und Eichhörnchen bis hier gemacht haben, hier sind ein paar Vorschläge, die helfen können. Warum