Brauche ich einen Blumenzwiebelpflanzer? Erfahren Sie mehr über Blumenzwiebelpflanzer im Garten



Blumenzwiebeln verleihen der Landschaft einen besonderen Farbtupfer, der einfach zu verarbeiten und zu handhaben ist. Ob Sie Frühjahrs- oder Sommerblüher haben oder beides, gut entwässernde Böden, Nährstoffe und Pflanztiefe sind wichtige Bestandteile, um die Pflanzen gut starten zu lassen. Ein Blumenzwiebelpflanzer ist eine idiotensichere Art, die Tiefe richtig zu bekommen. Dies ist wichtig, damit Pflanzentriebe nicht zu weit gehen müssen, um Licht zu sehen und große Pflanzen davor zu bewahren, in den Dreck zu fallen. Die Verwendung von Blumenzwiebelgefäßen kann das Vermessen der Zwiebeln erschweren und den Prozess viel schneller machen. Das bedeutet, dass Ihr Farbdisplay die Hälfte der Zeit benötigt, aber genauso schön ist.

Was ist ein Blumenkübel?

Wenn es an der Zeit ist, Zwiebeln zu pflanzen, können Sie es auf verschiedene Arten tun. Sie können eine Schaufel benutzen und den Boden in einer Tiefe von 8 Zoll (20 cm) lockern und dann die Zwiebeln einzeln oder in Gräben pflanzen. Sie können auch einen Zwiebelpflanzer verwenden. Diese kommen in ein paar verschiedenen Varianten. Sie fragen sich vielleicht: "Brauche ich einen Blumenzwiebelpflanzer?" Blumenzwiebelpflanzer im Garten sind einfach Werkzeuge, die die Aufgabe leichter und schneller machen können, aber Sie können sich auch auf Ihren treuen Spaten verlassen.

Die allgemeine Faustregel für die Pflanztiefe ist 2 bis 2 ½ mal so tief wie der Durchmesser der Zwiebel. Paketanweisungen haben spezifischere Grab- und Pflanztiefen. Dies sind die optimalen Tiefen für die Zwiebel und führen zu glücklicheren Pflanzen, die nicht umkippen und leicht durch den Boden gelangen können.

Die Verwendung von Blumenzwiebelgefäßen erleichtert nicht nur die Aufgabe, sondern die meisten haben Messungen an ihnen, um zu beurteilen, wie tief die Glühbirne installiert werden muss. Anweisungen zur Verwendung eines Blumenkastens variieren je nach Gerätetyp. Einige sind manuell und einige können an einen elektrischen oder batteriebetriebenen Standardbohrer angeschlossen werden. Sie sind online oder in Kindergärten weit verbreitet.

Arten von Bulb Planters im Garten

Der einfachste Blumenkübel ist ein kleines Handgerät. Diese haben in der Regel Tiefenmessungen an ihnen und kürzen einfach den Boden auf das Niveau aus, auf dem die Zwiebel gepflanzt werden soll.

Sie können eine von denen, die Sie auf Bodenniveau knien oder eine Sorte, die zum Stehen benötigt. Diese haben in der Regel eine Fußstütze, mit der Sie das Werkzeug in den Boden drücken und dabei ein Loch von 2 ½ bis 3 ½ Zoll (6, 4 bis 8, 9 cm) schneiden. Einige haben auch einen Kolben, der es Ihnen ermöglicht, den Boden, den Sie gerade ausgeschnitten haben, wieder in das Loch auf der Oberseite der Zwiebel zu geben, nachdem Sie ihn in den Ausschnitt gelegt haben.

Für diejenigen von uns, die gerne smart arbeiten, nicht schwer, gibt es bohrbetriebene Modelle. Diese werden an einem Standardbohrer befestigt und schneiden ein 2 Zoll (5 cm) großes Loch, das bis zu 9 Zoll (23 cm) tief ist. Eine Bohrschnecke ist ähnlich und entkernt Löcher mit einer Tiefe von bis zu 2 Fuß (0, 61 Meter), was für die meisten Zwiebeln tatsächlich zu tief ist.

Wie man einen Birnenpflanzer benutzt

Die Verwendung von Blumenzwiebelgefäßen im Garten kann besonders nützlich sein, wenn Sie ein weit verbreitetes Farbdisplay planen und Dutzende oder sogar Hunderte von Blumenzwiebeln pflanzen. Die meisten funktionieren nicht gut in Lehmboden, aber funktionieren perfekt in lockerem sandigen oder sogar leichten bis mittleren Boden. Tonhaltige Böden müssen verbessert werden, da sie nicht gut abfließen und beim ersten Mal mit viel Kompost und etwas Sand von Hand bearbeitet werden müssen, um die Drainage zu erhöhen und Nährstoffe hinzuzufügen.

Die Handwerkzeuge sind ziemlich einfach und erfordern ein wenig manuellen Druck, um das Loch auszuschneiden. Bohrangetriebene Werkzeuge benötigen entweder Strom oder Batterieleistung und sind oft am besten für mehrere Anpflanzungen geeignet, wo Kniebeugen und Knien während des Grabens lästig sein können.

Mit jedem Pflanzer werden Sie einen Erdpfropf ausschneiden, die Glühbirne platzieren und dann entweder den Boden von einem Kolben in das Loch zurückgeben oder das Loch manuell bedecken. Diese Werkzeuge machen die Blumenzwiebelpflanzung schneller und einfacher als herkömmliche Spatengrabungen und können Sie in der Hälfte der Zeit auf spektakuläre saisonale Farbdisplays bringen.

Vorherige Artikel:
Was sind Süßspornpflanzen? Für den Anfang ist sweetfern ( Comptonia peregrina ) überhaupt kein Farn, sondern gehört eigentlich zur gleichen Pflanzenfamilie wie Wachsmyrte oder Lorbeer. Diese attraktive Pflanze ist nach den schmalen, farnartigen Blättern und den duftenden Blättern benannt. Sind Sie an einem Anbau von Süßfrüchten in Ihrem Garten interessiert? Lesen Si
Empfohlen
Acer ist eine riesige Baumgattung und umfasst mehr als 125 verschiedene Ahornarten, die weltweit wachsen. Die meisten Ahornbäume bevorzugen die kühlen Temperaturen in den USDA-Klimazonen 5 bis 9, aber ein paar kaltharte Ahornbäume können Winter Null in Zone 3 tolerieren. In den Vereinigten Staaten umfasst Zone 3 Teile von South und North Dakota, Alaska, Minnesota und Montana. Hi
Passionsfrucht ( Passiflora edulis ) ist ein südamerikanischer Eingeborener, der in tropischen und subtropischen Klimazonen wächst. Bei warmem Wetter erscheinen violette und weiße Blüten auf der Maracuja, gefolgt von würzigen, duftenden Früchten, die vor allem im Sommer und Herbst reifen. Die Passionsfrucht verfärbt sich bei der Reifung von grün nach dunkelviolett und fällt dann auf den Boden, wo sie gesammelt wird. Obwohl
Evergreens sind vielseitige Pflanzen, die ihre Blätter behalten und das ganze Jahr über Farbe in die Landschaft bringen. Die Auswahl immergrüner Pflanzen ist ein Kinderspiel, aber die Suche nach geeigneten Schattenpflanzen für das warme Klima der Zone 9 ist ein bisschen schwieriger. Denken Sie daran, dass Farne immer zuverlässige Entscheidungen für Schattengärten sind, aber es gibt so viele mehr. Mit e
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Geranien ( Pelargonium x hortorum ) sind beliebte Beetpflanzen im Garten, aber sie werden auch häufig drinnen oder draußen in hängenden Körben angebaut. Wachsende Geranium Pflanzen ist einfach, solange Sie ihnen geben können, was sie brauchen. Wie
Pflanzen sind einfach, oder? Wenn es grün ist, ist es ein Blatt, und wenn es nicht grün ist, ist es eine Blume ... richtig? Nicht wirklich. Da ist ein anderer Teil der Pflanze, irgendwo zwischen einem Blatt und einer Blume, von dem man nicht viel hört. Es nennt sich Braktee, und obwohl Sie den Namen vielleicht nicht kennen, haben Sie es definitiv gesehen. L
Hortensien sind altmodische, beliebte Pflanzen, die wegen ihres beeindruckenden Laubs und ihrer auffälligen, langanhaltenden Blüten, die in verschiedenen Farben erhältlich sind, beliebt sind. Hortensien sind geschätzt für ihre Fähigkeit, in kühlen, feuchten Schatten gedeihen, aber einige Arten sind mehr Hitze und Trockenheit tolerant als andere. Wenn