Rooting Stachelbeere Stecklinge: Ausstechen von Stachelbeere Bush



Stachelbeeren sind holzige Sträucher, die herbe Beeren tragen. Sie können die Beeren direkt von der Pflanze essen, während sie reifen, aber die Frucht ist besonders lecker in Marmeladen und Kuchen. Sie müssen keine neuen Stachelbeerpflanzen kaufen, um Ihre Ernte zu erhöhen. Wachsende Stachelbeere aus Stecklingen ist kostengünstig und einfach. Lesen Sie weiter für Informationen über die Verbreitung von Stachelbeeren.

Wie man Stachelbeere-Stecklinge verbreitet

Wenn Sie Stachelbeere-Stecklinge vermehren, schneiden Sie ein Stück des Pflanzenstamms ab - einen Schnitt - und regen Sie zur Wurzelbildung an. Es ist wichtig, den Schnitt zur richtigen Zeit des Jahres zu machen, wenn Sie über Stachelbeeren schneiden.

Durch die Vermehrung von Stachelbeerenstecklingen erstellen Sie Klone der Stammpflanze. Sie können jede Saison eine oder mehrere neue Pflanzen anlegen.

Stecklinge von den Stachelbeerbüschen nehmen

Wenn du Stecklinge von Stachelbeeren trägst, achte darauf, dass es sich um Hartholzstecklinge handelt. Hartholz Stecklinge bieten eine zuverlässige Möglichkeit, Stachelbeere aus Stecklingen zu züchten.

Sie müssen die Stecklinge während der ruhenden Jahreszeit der Pflanze nehmen. Dies bedeutet, dass Sie sie jederzeit von Mitte Herbst bis zum späten Winter ausschneiden können. Die idealen Zeiten sind jedoch kurz nachdem sie ihre Blätter fallen lassen oder kurz bevor sich die Knospen im Frühling öffnen. Vermeiden Sie Schnitte bei Kälteeinbrüchen.

Wenn Sie Stecklinge von Stachelbeerpflanzen nehmen, wählen Sie kräftige Triebe, die ein Jahr alt sind. Das weiche Wachstum auf der Spitze abschneiden. Dann schneiden Sie den Zweig in Abschnitte von etwa 6 Zoll lang. Machen Sie den oberen Schnitt knapp über einer Knospe mit einer schrägen Scheibe. Der untere Schnitt sollte gerade und knapp unter einer Knospe sein.

Rooting Stachelbeere Stecklinge

Bereiten Sie Container für die Stecklinge vor. Wählen Sie tiefe Töpfe und füllen Sie dann mit einer Mischung aus grobem Sand und Kompost.

Gießen Sie etwas Hormonwurzelpulver auf ein Blatt Papierhandtuch. Tauchen Sie das Basisende jedes Schnitts in das Pulver und fügen Sie es dann in die Bodenmischung im Topf ein. Pflanzen Sie jedes auf die Hälfte seiner Tiefe.

Stellen Sie die Töpfe in einen kalten Rahmen, eine Garage oder ein ungeheiztes Gewächshaus. Bewässere sie gelegentlich, um das Medium feucht zu halten. Bewahre sie bis zum nächsten Herbst auf. Zu dieser Zeit werden die Stecklinge Wurzeln haben.

Wachsende Stachelbeere aus Stecklingen

Sobald Sie die Stachelbeere an ihrem endgültigen Standort im Garten verpflanzen, dauert es vier Jahre, bis die Pflanzen in voller Fruchtproduktion sind. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie 3 bis 4 Liter pro Busch bekommen.

Sie müssen die reifen Pflanzen bei trockenem Wetter mit Wasser versorgen. Es hilft auch Unkräuter herauszuziehen, die um Nährstoffe konkurrieren.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Vielleicht ist Ihr Paradiesvogel zu voll geworden oder Sie möchten einfach zusätzliche Pflanzen für den Garten oder als Geschenk für Freunde kreieren. Zu wissen, wie man einen Paradiesvogel teilt, würde höchstwahrscheinlich nützlich sein, wenn Sie nicht damit vertraut sind. Abges
Empfohlen
Sie haben von Kirschtomaten gehört, aber wie wäre es mit Kirschpaprika? Was sind süße Kirschpaprika? Sie sind schöne rote Paprikaschoten gerade über Kirschgröße. Wenn Sie sich fragen, wie man süße Kirschpaprika anbaut, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen Kirschpfeffer Fakten plus Tipps zum Anbau einer Kirsche Pfeffer Pflanze. Was sind
Einheimische Karotten sind so lecker, dass es für einen Gärtner sehr natürlich ist, sich zu fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, Gartenkarotten zu lagern, damit sie den Winter überdauern. Während Karotten gefroren oder in Dosen konserviert werden können, ruiniert dies das befriedigende Knirschen einer frischen Karotte und das Lagern von Karotten für den Winter in der Speisekammer führt oft zu faulen Karotten. Was wär
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eukalyptus ist ein Baum, der am häufigsten mit seiner australischen Umgebung und den lebenslustigen Koalas assoziiert wird, die auf seinen Zweigen fressen. Es gibt viele Arten von Eukalyptusbäumen, darunter beliebte Sorten wie Gummibaum und Silber-Dollar-Baum, die in der heimischen Landschaft angebaut werden können. I
Rübenheuschwürmer sind grüne Raupen, die sich von einer Vielzahl von Zierpflanzen und Gemüsepflanzen ernähren. Die jungen Larven ernähren sich in Gruppen und haben normalerweise keine einzigartigen Markierungen, um sie von anderen Raupen zu unterscheiden. Ältere Larven entwickeln jedoch einen gelben Streifen, der von Kopf bis Schwanz verläuft und die Identifizierung erleichtert. Es ist
Bäume für Hochzeitsgeschenke zu schenken ist eine einzigartige Idee, macht aber auch Sinn. Wird das Paar wirklich an ihren besonderen Tag denken, wenn sie diese Küchenmaschine benutzen? Auf der anderen Seite wird ein Baum jahrelang in ihrem Garten wachsen und ihnen eine schöne Erinnerung an den Tag ihrer Hochzeit geben. Ka
Red Hot Poker Pflanzen sind exotische Schönheiten im Garten, aber extrem einfach zu wachsen. Die hellen, zauberstabartigen Blüten sind bei Kolibris beliebt und erfreuen Gärtner immer mit ihren pflegeleichten Wegen. Wenn die richtige Ankunft eintrifft, solltest du anfangen, rote heiße Pokerpflanzen zu reduzieren. Le