Identifizieren von Scotch Thistle - Tipps für die Verwaltung von Scotch Thistle Plants



Schön, aber tückisch, die schottische Distel ist der Fluch der Bauern und Viehzüchter überall - aber es kann auch eine große Sauerei in Ihrem Hausgarten machen. Finden Sie heraus, was Sie in diesem Artikel über diese Pflanzen tun können.

Identifizieren der schottischen Distel

Schottische Distelpflanzen ( Onopordum acanthium ) rühmen sich mit erstaunlichen Blüten auf ihren hochragenden Stämmen, aber diese invasive Art ist zu einer Bedrohung für das Vieh im ganzen Land geworden. Seine Fähigkeit, als lebendiger Stacheldraht zu fungieren, der Kühe, Schafe und andere Tiere daran hindert, wertvolle Wasserquellen zu erreichen, hat in den meisten Staaten den Titel des schädlichen Grases verdient. Auch wenn es für Hobbygärtner nicht so ein Problem ist, ist die Bekämpfung der schottischen Distel in Ihrer Landschaft wichtig im Kampf gegen diese lästige Pflanze.

Obwohl es eine vertraute Pflanze für jeden ist, der in einer ländlichen Gegend lebt, ist die schottische Distel tatsächlich ein Importprodukt aus Europa und Asien, das im 19. Jahrhundert als Zierpflanze verwendet wurde. Diese frühen Gärtner hatten keine Ahnung, welche Schwierigkeiten sie mit ihren hübschen Disteln lösen würden. Die Anpassungsfähigkeit dieser Pflanze ist eines ihrer erschreckendsten Merkmale. Zum Beispiel kann sich der Lebenszyklus der schottischen Distel auf der Grundlage des Klimas ändern, so dass es in einem Gebiet einjährig sein kann, in anderen dagegen eine zweijährige oder kurzlebige Staude.

Die positive Identifizierung einer schottischen Distel ist einfach - die scharfen, behaarten Blätter sind ein totaler Werbegeschenk. Rosetten aus Blättern können bis zu sechs Fuß breit und Stiele können von sechs bis acht Fuß hoch wachsen. Die atemberaubenden kugelförmigen lila Blüten werden von vielen geliebt, aber die Samen, die sie produzieren, können bis zu 20 Jahre im Boden überleben. Wenn man bedenkt, dass Pflanzen bis zu 40.000 Samen produzieren, kann dies für eine lange Zeit einen ziemlich ernsten Befall verursachen.

Scotch Thistle Control

So viel wie Scotch Distel-Informationen macht sie zu wahren Monster der Pflanzenwelt, sind sie überraschend einfach in einem kleinen Maßstab zu kontrollieren, die in der Regel, wie Sie sie im Hausgarten finden werden. Ein paar Scotch Disteln werden nicht viel Kampf, aber stellen Sie sicher, wenn Sie sie schneiden, sobald sie angefangen haben zu blühen, um zu brennen oder diese Blume zu packen. Im Gegensatz zu den meisten Pflanzen können Scotch Distelblüten reife Samen produzieren, selbst nachdem sie vom Stiel getrennt wurden.

Die beste Zeit, um Scotch Distel zu behandeln ist, wenn es nur noch eine Rosette auf dem Boden ist, dann ist eine gründliche Beschichtung von Glyphosat alles was Sie brauchen. Wenn Sie nicht bereit sind, das Herbizid auszubrechen, oder Ihre Scotch Disteln in einem empfindlichen Bereich sind, können Sie sie graben. Seien Sie nur sicher, dicke Handschuhe zu tragen, um gegen ihre scharfen Dornen zu schützen.

Vorherige Artikel:
Sobald Sie den süßen, himmlischen Duft der Hyazinthe gerochen haben, werden Sie sich wahrscheinlich in diese frühlingsblühende Zwiebel verlieben und sie im Garten lieben. Wie bei den meisten Blumenzwiebeln wird Hyazinthe verbreitet, indem junge Bulbets, die sich auf der Mutterknolle entwickeln, geteilt und gepflanzt werden. We
Empfohlen
Sie denken vielleicht, dass Gemüse nicht gut für den Gemüseanbau geeignet ist, aber es gibt viele gute Gemüsepflanzen. In der Tat wird fast jede Pflanze in einem Behälter wachsen, wenn der Behälter tief genug ist, um die Wurzeln aufzunehmen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über einige gute Container Gemüse. Gemüsep
Zitrusbäume lieben warmes Wetter und kommen normalerweise in wärmeren Staaten recht gut zurecht. Je wärmer das Wetter ist, desto mehr Probleme werden mit Zitrusblatt-Problemen auftreten. Sie werden feststellen, dass in wärmeren Klimazonen Blätter aus verschiedenen Gründen von einem Zitrusbaum fallen. Oran
Elefantenohr-Pflanzen sind ein lustiges und dramatisches Feature, das zu Ihrem Garten hinzugefügt werden kann, aber nur weil diese schönen Pflanzen nicht kalthart sind, bedeutet das nicht, dass Sie die Elefantenohrzwiebeln nicht von Jahr zu Jahr halten können. Sie können Geld sparen, indem Sie Elefantenohrzwiebeln oder Pflanzen für den Winter lagern. Les
Haben Sie jemals einen Rauchbaum gesehen (europäisch, Cotinus coggygria / amerikanisch, Cotinus obovatus )? Wachsende Rauchbäume sind etwas, was Menschen tun, um großartig aussehende Strauchgrenzen oder sogar einfach nur als hübscher Patio oder Akzentbaum in einem Vorgarten zu machen. Wenn sie in voller Blüte stehen, haben sie wunderschöne rotbraune oder dunkelviolette gefiederte Blüten, die den Baum wie eine Rauchwolke aussehen lassen. Das P
Cyclamen ( Cyclamen spp.) Wächst aus einer Knolle und bietet helle Blüten mit invertierten Blütenblättern, die an Schmetterlinge denken lassen. Diese schönen Pflanzen können durch Samen und auch durch Teilung ihrer Knollen vermehrt werden. Beide Vermehrungsmethoden können sich jedoch bei bestimmten Cyclamenarten als schwierig erweisen. Lesen
Radieschen gehören zu den am einfachsten anzubauenden Pflanzen. Vom Samen bis zur Ernte dauert es oft nur eine Handvoll Wochen. Aber wie bei jeder Pflanze können Radieschen Krankheitssymptome entwickeln, die sich auf die Ernte auswirken können. Cercospora-Blattflecken von Radieschen sind eine solche Krankheit, die den Tod von Sämlingen verursachen kann oder in älteren Pflanzen die Größe der essbaren Wurzel verringert. Die K