Mesquite Tree Verwendet - Was kann Mesquite für verwendet werden



Von Mesquite wissen viele von uns nur über das langsam brennende Holz, das für ein tolles Barbeque sorgt. Das ist aber nur die Spitze des Eisbergs. Wofür kann Mesquite noch verwendet werden? Wirklich, Sie können es fast benennen, da Mesquite-Baumverwendungen viele und mannigfaltig sind. Mesquite Bäume sind sogar bekannt, mehrere gesundheitliche Vorteile zu haben.

Mesquite Baum Info

Im Pleistozän entstanden Mesquite-Bäume zusammen mit riesigen Pflanzenfressern wie Mammuts, Mastodonten und Bodenfaultieren. Diese Tiere aßen die Hülsen des Mesquite-Baumes und zerstreuten sie. Nach ihrer Vernichtung konnten Wasser und Wetter die Samen aufreißen, zerstreuen und keimen, aber sie überlebten.

Das Mesquite ist heute einer der häufigsten Bäume im Südwesten der USA und in Teilen von Mexiko. Ein Mitglied der Familie der Hülsenfrüchte einschließlich Erdnüsse, Luzerne, Klee und Bohnen, ist Mesquite perfekt für die trockene Umgebung geeignet, in der es gedeiht.

Wofür kann Mesquite verwendet werden?

Buchstäblich ist jeder Teil eines Mesquite nützlich. Natürlich wird das Holz zum Räuchern und auch zum Herstellen von Möbeln und Werkzeuggriffen verwendet, aber die Bohnenschoten, Blüten, Blätter, Saft und sogar die Wurzeln des Baumes haben alle Lebensmittel oder medizinische Zwecke.

Mesquite Tree verwendet

Mesquite Saft hat eine Vielzahl von Anwendungen, die Hunderte von Jahren zurückgehen, von Indianern verwendet. Es gibt einen klaren Saft, der aus dem Baum austritt, der zur Behandlung von Bauchschmerzen verwendet wurde. Dieser klare Saft ist nicht nur essbar, sondern auch süß und zäh und wurde gesammelt, gespeichert und dann verwendet, um kranke Kinder zu dosieren, eher wie ein Löffel Zucker, um der Medizin zu helfen, unterzugehen.

Der schwarze Saft, der aus Wunden am Baum sickert, wird mit geheimen Kräutern gemischt und auf die Kopfhaut aufgetragen, um männliche Haarausfall zu behandeln. Diese Mesquite-Kräuter-Seife kann heute noch für "macho" Haare in Teilen von Mexiko gefunden werden. Dieser Saft oder Teer wurde auch eingekocht, verdünnt und verwendet, um eine Augenspülung oder Antiseptikum für Wunden zu machen. Es wurde auch verwendet, um rissige Lippen und Haut, Sonnenbrand und Geschlechtskrankheiten zu behandeln.

Die Wurzeln des Baumes wurden sowohl als Brennholz verwendet als auch zur Behandlung von Zahnschmerzen gekaut. Blätter wurden in Wasser getränkt und als Tee genommen, um Bauchschmerzen zu behandeln oder den Appetit zu stimulieren.

Rinde wurde geerntet und verwendet, um Körbe und Gewebe zu weben. Mesquite-Blüten können gesammelt und zu Tee verarbeitet oder geröstet und zu Bällchen geformt und für eine spätere Nahrungsversorgung aufbewahrt werden.

Wahrscheinlich die wichtigsten Anwendungen für Mesquite Bäume war von seinen Schoten. Die Schoten und Samen wurden zu einer Mahlzeit gemahlen, aus der die Einheimischen kleine, runde Kuchen machten, die dann getrocknet wurden. Die getrockneten Kuchen wurden dann in Scheiben geschnitten und gebraten, roh gegessen oder zum Verdicken von Eintöpfen verwendet. Mesquite-Mahlzeit wird auch verwendet, um Fladenbrot zu machen oder mit einer Mischung von Wasser zu fermentieren, um ein sprudelndes alkoholisches Getränk zu produzieren.

Bohnen aus dem Mesquite-Baum haben einige sehr ernährungsphysiologische Vorteile. Sie sind sehr süß aufgrund ihres hohen Fructose-Spiegels und benötigen daher kein Insulin um zu metabolisieren. Sie enthalten rund 35% Protein, mehr als Sojabohnen und 25% Ballaststoffe. Mit einem niedrigen glykämischen Index von 25 suchen einige Wissenschaftler nach Mesquite, um den Blutzucker zu regulieren und Diabetes zu bekämpfen.

Natürlich, Mesquite Baum Vorteile erstrecken sich nicht nur auf Menschen, sondern auch auf Tiere. Die Blüten versorgen Bienen mit Nektar um Honig zu machen. Mesquite Bäume wachsen schnell und bieten Schatten Nahrung und Zufluchtsort für Vögel und Tiere. Tatsächlich überleben Kojoten während der mageren Wintermonate fast ausschließlich auf Mesquite-Schoten.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Deine Erbsen wachsen und haben eine gute Ernte hervorgebracht. Sie fragen sich vielleicht, wann Sie Erbsen für den besten Geschmack und lang anhaltende Nährstoffe auswählen sollten. Zu lernen wann Erbsen zu ernten ist nicht schwer. E
Empfohlen
Wenige Früchte sind schöner als die Loquat - klein, hell und flaumig. Sie wirken besonders auffällig im Gegensatz zu den großen, dunkelgrünen Blättern des Baumes. Das macht es besonders traurig, wenn Sie einen vorzeitigen Mispel-Frucht-Tropfen bemerken. Warum wirft mein Loquatbaum Früchte, fragen Sie vielleicht? Für I
Basilikum ist eines der beliebtesten Kräuter zum Wachsen, aber das bedeutet nicht, dass es keine Probleme mit Basilikumpflanzen gibt. Es gibt einige Basilikakrankheiten, die dazu führen können, dass Basilikumblätter braun oder gelb werden, Flecken haben oder sogar welken und abfallen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Krankheiten zu erfahren, die Probleme mit dem Anbau von Basilikum verursachen können. Geme
Wenn Sie nach großen, schönen Blüten für Ihren Garten oder Küchentisch suchen, ist die China-Aster eine gute Wahl. Die China-Aster ( Callistephus chinensis ) ist eine einfach anzubauende Pflanze mit leuchtenden Farben und großen Erträgen, die sie ideal zum Schneiden macht. Lesen Sie weiter für einige Informationen über China Astern, die Sie auf dem Weg zu Ihrem eigenen wachsen. China A
Kaltharte Japanische Ahornbäume sind großartige Bäume, die Sie in Ihren Garten einladen können. Wenn Sie jedoch in Zone 4, einer der kälteren Zonen in den kontinentalen USA, leben, müssen Sie besondere Vorsichtsmaßnahmen treffen oder Containerpflanzungen in Betracht ziehen. Wenn Sie in Erwägung ziehen, japanische Ahorne in Zone 4 anzubauen, lesen Sie weiter für die besten Tipps. Japanis
Viele unserer Lieblingskräuter und Blumen können nützliche Partnerpflanzen im Garten sein. Einige weisen schlechte Insekten ab, andere binden Stickstoff im Boden und wieder andere ziehen Bestäuber an, die für die Entwicklung von Früchten notwendig sind. Wenn Sie eine schlechte und lästige Bienenpopulation haben, die Sie ohne Chemikalien abstoßen möchten, kann eine Suche unter Pflanzenbegleitern eine gute Idee sein. Binden
Sehr wenige Stickstoff fixierende Deckfrüchte sind so atemberaubend wie Karmesinrotklee. Mit ihren leuchtend karmesinroten, kegelförmigen Blüten auf hohen, flauschigen Stielen könnte man meinen, ein Feld aus karminrotem Klee sei rein ästhetisch angelegt. Diese kleine Pflanze ist jedoch ein hartes Arbeitspferd in der Landwirtschaft. Les