Mint Plant Companions - Welche Pflanzen wachsen gut mit Minze



Wenn Sie Kräuter in Ihrem Garten haben, haben Sie wahrscheinlich Minze, aber welche anderen Pflanzen wachsen gut mit Minze? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über Pflanzenbegrünung mit Minze und eine Liste von Minzpflanzenbegleitern.

Companion Pflanzen mit Minze

Bei der Pflanzenbegrünung werden verschiedene Pflanzen nahe beieinander gepflanzt, um Schädlinge zu bekämpfen, die Bestäubung zu unterstützen und Nützlinge zu beherbergen. Die Nebenprodukte der Begleitpflanzung maximieren den Platz im Garten und erhöhen die Ernteerträge. Minze ist keine Ausnahme von dieser Praxis.

Das aromatische Aroma der Minze ist für viele Pflanzenschädlinge nicht so erfreulich, so dass das Pflanzen von Pflanzen neben der Minze diese Pflanzenschädlinge abschrecken kann. Welche Pflanzen wachsen gut mit Minze?

Pflanzenbegleiter für Mint

Minze hilft, Flohkäfer, die Löcher im Laub kauen, von Kulturen wie:

  • Grünkohl
  • Rettich
  • Kohl
  • Blumenkohl

Karotten sind ein weiterer pflanzlicher Begleiter für die Minze und, da sie von ihrer Nähe profitieren, entmutigt die Minze die Karottenwurzelfliege. Der stechende Minzgeruch verwechselt das Insekt, das durch den Geruch duftet. Das Gleiche gilt für Zwiebelfliegen. Das Einpflanzen von Minze neben Zwiebeln wird die Fliegen verwirren.

Auf diese Weise profitieren auch die Tomaten von der Knospenminze, denn das Aroma der Minze hemmt die Blattläuse und andere Schädlinge. Apropos Blattläuse, Pflanzung von Minze in der Nähe Ihres Preises Rosen werden auch diese Schädlinge abstoßen.

Die kraftvollen aromatischen Öle der Minze scheinen allen oben genannten Minzpflanzenbegleitern bei der Abwehr schädlicher Insekten vorzubeugen. Andere Pflanzenbegleiter für Minze gehören:

  • Rüben
  • Brokkoli
  • Rosenkohl
  • Chili und Paprika
  • Aubergine
  • Kohlrabi
  • Grüner Salat
  • Erbsen
  • Salatbirnente
  • Quetschen

Denken Sie daran, dass Minze ein fruchtbarer Streuer ist, einige könnten invasiv werden. Sobald Sie Minze haben, werden Sie wahrscheinlich immer Minze und viel davon haben. Aber wenn es die Blattläuse und andere geflügelte Rumtreiber aus dem Gemüsegarten fernhält, ist es wahrscheinlich ein kleiner Preis zu zahlen. Ich bin mir sicher, dass Sie eine Möglichkeit finden, die ganze Minze im Garten aufzubrauchen - Minze-Pistazien-Pesto, Erbsen und Minze mit Pancetta oder MOJITOS!

Vorherige Artikel:
Ikebana ist eine alte japanische Kunst des Blumenarrangements. Es hat einen eigenen Stil und ein eigenes System, dem die Menschen Jahre widmen. Diesen Artikel zu lesen wird dich nicht so weit bringen, aber es wird dir eine vorübergehende Vertrautheit und Wertschätzung für die Kunstform geben. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl von Ikebana-Pflanzen und Ikebana zu erfahren. Ik
Empfohlen
Fledermäuse sind Opfer schlechter PR. Sie tragen Tollwut. Sie verheddern sich in deinen Haaren, saugen das Blut von ihren Opfern und verwandeln sich in dunklen und stürmischen Nächten in Vampire. Arme Fledermäuse! Ihr ungerechtfertigter Ruf war das Ergebnis schlechter Presse und schlechterer Filme. Di
Gärtner suchen immer nach neuen Wegen, um die Wachstumssaison zu verlängern und ihre Pflanzenexperimente erfolgreicher zu machen. Viele wenden sich an Mini-Gewächshäuser, wenn sie ein spezifisches Mikroklima schaffen müssen oder nicht genügend Platz für eine größere, dauerhaftere Gewächshausstruktur haben. Sie könn
Englischer Efeu ( Hedera helix ) ist eine kräftige, weit verbreitete Pflanze, die wegen ihrer glänzenden, palmaten Blätter geschätzt wird. Englischer Efeu ist extrem gesund und mild, er toleriert strenge Winter bis in die USDA-Zone 9. Diese vielseitige Rebe ist jedoch genauso glücklich, wenn sie als Zimmerpflanze gezüchtet wird. Ob e
Wisterias sind prächtige, gewundene Reben, die die Luft leicht verströmen, wenn Blumen vorhanden sind. Die Zierpflanzen sind winterhart, schnell wachsend und die meiste Zeit der Beute von wenigen Schädlingen oder Krankheitsproblemen. Ein wichtiger Schädling der Pflanze, der Glyzinienbohrer, ist jedoch ein Käfer, der sich in die holzigen Stängel von Glyzinien eintunnelt, wodurch der Fluss von Wasser und Nährstoffen unterbrochen wird. Zu wi
Wenn Sie gerne einen Garten haben möchten, aber Sie denken, dass Sie wegen Ihres hektischen Arbeitsprogramms keine Zeit für Gartenarbeit haben, kann die Antwort darin liegen, einen wartungsarmen Garten zu entwerfen. Indem Sie "intelligenter" und nicht "härter" arbeiten, können Sie Wege finden, die Zeit zu reduzieren, die Sie beim Pflanzen, Jäten und Bewässern Ihres Gartens verbringen. Und
Ameisen werden im Allgemeinen nicht als gefährliche Schädlinge betrachtet, aber sie können dem Rasengras erhebliche Gesundheits- und kosmetische Schäden zufügen. Die Kontrolle von Ameisen im Rasen wird wichtig, wenn ihr Hügelaufbau Wurzelschäden an Gras und unansehnlichen Hügeln verursacht. Diese Kolonieinsekten setzen sich in großer Anzahl nieder und bilden komplizierte Labyrinthe in Graswurzelsystemen. Ameisen