Mountain Apple Care: Tipps für wachsende Berg Apfelbäume



Haben Sie schon einmal von dem Bergapfel gehört, der auch malaiischer Apfel genannt wird? Wenn nicht, können Sie fragen: Was ist ein malaiischer Apfel? Lesen Sie weiter für Informationen über Bergapfel und Tipps zum Anbau von Bergäpfeln.

Was ist ein malaiischer Apfelbaum?

Ein Bergapfelbaum ( Syzygium malaccense ), auch malaiischer Apfel genannt, ist ein immergrüner Baum mit glänzenden Blättern. Laut den Informationen der Bergapfel kann der Baum schnell auf etwa 12 bis 18 Meter hoch schießen. Sein Stamm kann bis zu 15 Fuß (4, 5 m) groß werden. Triebe wachsen in einer hellen Burgunderfarbe und reifen zu rosa Beige.

Die auffälligen Blumen sind hell und reichlich vorhanden. Sie wachsen am oberen Baumstamm und reifen Zweige in Gruppen. Jede Blüte hat eine trichterartige Basis, die von grünen Kelchblättern, rosa-violetten oder rot-orangen Blütenblättern und zahlreichen Staubgefäßen gekrönt ist.

Die wachsenden Bergapfelbäume schätzen ihre Früchte, eine birnenförmige, apfelähnliche Frucht mit glatter, rosafarbener Haut und strahlend weißem Fruchtfleisch. Roh gegessen, ist es ziemlich langweilig, aber Bergapfel Informationen deuten darauf hin, dass der Geschmack angenehmer ist, wenn es gedünstet wird.

Wachsende Berg Äpfel

Malaysische Apfelbäume stammen aus Malaysia und werden auf den Philippinen, in Vietnam, Bengalen und Südindien angebaut. Der Baum ist streng tropisch. Das bedeutet, dass Sie nicht einmal an den wärmsten Orten der kontinentalen Vereinigten Staaten mit dem Anbau von Bergäpfeln beginnen können.

Der Baum ist zu zart, um in Florida oder Kalifornien im Freien zu wachsen. Es braucht ein feuchtes Klima mit 60 cm (152 cm) Regen pro Jahr. Auf den Hawaii-Inseln wachsen malaiische Bäume, man sagt sogar, dass dort ein Pionierbaum in neuen Lavaströmen sei.

Wie man Berg Äpfel anbaut

Wenn Sie zufällig in einem geeigneten Klima leben, sind Sie möglicherweise an Informationen über die Pflege von Bergapfeln interessiert. Hier sind Tipps für den Anbau von Bergapfelbäumen:

Der malaiische Baum ist nicht wählerisch in der Erde und wird glücklich von Sand bis zu schwerem Lehm wachsen. Der Baum ist gut in Böden, die mäßig sauer sind, aber in stark alkalischen Bereichen versagen.

Wenn du mehr als einen Baum pflanzt, lege sie zwischen 26 und 32 Fuß (8-10 m) auseinander. Die Pflege von Bergapfel umfasst die Reinigung der Unkrautflächen und die großzügige Bewässerung insbesondere bei trockenem Wetter.

Vorherige Artikel:
Von Kathehe Mierzejewski Wenn Sie sich gefragt haben, wie man Winterkürbis anbaut, sollten Sie sich keine Sorgen machen. wachsender Winterkürbis ist keine schwierige Aufgabe. Diese Pflanzen sind leicht zu vinifizieren, wenn sie es für richtig halten und bringen das Gemüse bis zur Ziellinie. Es gibt viele verschiedene Sorten, und alle nehmen den ganzen Sommer und Herbst, um fertig zu wachsen. Wi
Empfohlen
Bittersalz (oder mit anderen Worten, hydratisierte Magnesiumsulfat-Kristalle) ist ein natürlich vorkommendes Mineral mit praktisch hunderten von Anwendungen rund um Haus und Garten. Viele Gärtner schwören auf dieses billige, leicht verfügbare Produkt, aber die Meinungen sind gemischt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Bittersalz als Pestizid und die Verwendung von Bittersalz zur Schädlingsbekämpfung in Gärten zu erfahren. Bitter
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Pfingstrosen sind groß, auffällig und manchmal duftend, was sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil im sonnigen Blumengarten macht. Die Blätter dieser krautigen Pflanze halten den ganzen Sommer über und sind ein attraktiver Hintergrund für andere Anpflanzungen. Pfi
Rüben sind Gemüse der kühlen Jahreszeit, die für ihre Wurzeln und für ihre nährstoffreichen grünen Spitzen angebaut werden. Unbefleckte mittelgroße Rüben sind von bester Qualität, aber manchmal können Sie gebrochene Wurzeln auf Ihren Rüben oder verfaulte Rübenwurzeln sehen. Was verursacht, dass Rüben knacken und wie können Sie Rübenrisse reparieren? Was verursacht
Lauch ist eine kühle Jahreszeit Ernte, relativ einfach in reichem Boden zu wachsen. Sie können aus Samen gepflanzt oder wie Zwiebeln aus Lauch-Sets verpflanzt werden. Mit wenigen Schädlingen oder Krankheitsproblemen, ist das Hauptproblem beim Anbau von Lauch dürr aussehender Lauch. Warum habe ich dünne Lauch Pflanzen? Ein
Artischockengewächse gehören zu den prähistorisch anmutenden Exemplaren, die nicht nur im Garten für Aufsehen sorgen, sondern auch köstliche Globen und einzigartige lila Blüten hervorbringen. Die Pflanzen sind relativ einfach zu züchten und werden zu Monstern in der Landschaft. Sie können gelegentlich einige Probleme mit Artischocken Pflanzen während des Wachstums auftreten, und Artischocken Pflanzen im Angriff können Insekten oder Krankheitsprobleme haben. Erfahren
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gibt Zeiten, in denen eine besondere Rosenblüte länger erhalten bleiben muss als ihr typisches Vasenleben. Besondere Momente im Leben wie Hochzeiten oder Jubiläen, Geburtstagsblumensträuße, die Geburt eines Kindes und die Verabschiedung des Rosenkranzes eines geliebten Menschen sind Dinge, an denen wir so lange wie möglich festhalten möchten. Eine