Mulch für Erdbeeren - lernen, wie man Erdbeeren im Garten mulchen



Fragen Sie einen Gärtner oder einen Bauern, wann er Erdbeeren plantschen soll, und Sie erhalten Antworten wie: "wenn die Blätter rot werden", "nach mehreren harten Einfrieren", "nach Erntedank" oder "wenn die Blätter flach werden." Das mag frustrierend, vage klingen Antworten auf diejenigen, die neu in der Gartenarbeit sind. Wann jedoch Erdbeerpflanzen für den Winterschutz geduscht werden, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. Ihrer Klimazone und dem Wetter jedes Jahr. Lesen Sie weiter für einige Erdbeermulch Informationen.

Über Mulch für Erdbeeren

Erdbeerpflanzen werden aus zwei sehr wichtigen Gründen einmal oder zweimal gemulcht. In Klimazonen mit kalten Wintern wird im späten Herbst oder frühen Winter Mulch über Erdbeerpflanzen gehäuft, um die Wurzel und Krone der Pflanze vor Kälte und extremen Temperaturschwankungen zu schützen.

Gehacktes Stroh wird normalerweise zum Mulchen von Erdbeeren verwendet. Dieser Mulch wird dann im zeitigen Frühjahr entfernt. Nachdem die Pflanzen im Frühjahr ausgeblutet haben, beschließen viele Landwirte und Gärtner, eine weitere dünne Schicht frischen Strohmulchs unter und um die Pflanzen herum hinzuzufügen.

In der Mitte des Winters können schwankende Temperaturen dazu führen, dass der Boden gefriert, auftaut und dann wieder einfriert. Diese Temperaturänderungen können dazu führen, dass sich der Boden ausdehnt, dann zusammenschnürt und wieder ausdehnt, immer wieder. Wenn sich Boden vom wiederholten Einfrieren und Auftauen bewegt und verschiebt, können Erdbeerpflanzen aus dem Boden gehievt werden. Ihre Kronen und Wurzeln sind dann den kalten Temperaturen des Winters ausgesetzt. Mulch-Erdbeerpflanzen mit einer dicken Strohschicht können dies verhindern.

Es wird allgemein angenommen, dass Erdbeerpflanzen im Frühsommer einen höheren Ertrag erbringen, wenn sie den ersten harten Frost des vorangegangenen Herbstes erleben dürfen. Aus diesem Grund halten sich viele Gärtner bis nach dem ersten harten Frost oder wenn die Bodentemperatur konstant um 40 ° C ist, bevor sie Erdbeeren mulchen.

Da der erste harte Frost und die durchwegs kühlen Bodentemperaturen zu unterschiedlichen Zeiten in verschiedenen Klimazonen auftreten, erhalten wir oft die vagen Antworten "wenn das Laub rot wird" oder "wenn die Blätter flach werden", wenn wir Ratschläge zum Mulchen von Erdbeerpflanzen geben . Tatsächlich ist die letztere Antwort, "wenn das Laub flacht", vielleicht die beste Faustregel für das Mulchen von Erdbeeren, da dies erst geschieht, wenn das Laub gefroren ist und die Pflanzenwurzeln aufgehört haben, Energie in die oberirdischen Teile von die Pflanze.

Das Laub auf Erdbeerpflanzen kann bereits im Spätsommer in einigen Gebieten rot werden. Zu frühes Mulchen von Erdbeerpflanzen kann in feuchten Perioden im Frühherbst zu Wurzel- und Kronenfäule führen. Im Frühling ist es auch wichtig, den Mulch zu entfernen, bevor Frühlingsregen auch die Pflanzen der Fäulnis aussetzt.

Eine frische, dünne Schicht Strohmulch kann auch im Frühjahr um Erdbeerpflanzen herum aufgetragen werden. Dieser Mulch wird unter dem Laub in einer Tiefe von nur etwa 1 Zoll (2, 5 cm) ausgebreitet. Der Zweck dieses Mulchs ist es, die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten, das Zurückspritzen von bodenbürtigen Krankheiten zu verhindern und die Früchte davon abzuhalten, direkt auf nackten Böden zu sitzen.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Blühende Hartriegel ( Cornus florida ) sind Laubbäume aus der östlichen Hälfte der Vereinigten Staaten. Diese Bäume können die Landschaft das ganze Jahr über verschönern. Schauen wir uns an, wie man Hartriegelbäume anbaut. Blühende Hartriegel reichen in der Farbe von weiß bis rosa oder rot und blühen in der Regel etwa zwei bis vier Wochen im zeitigen Frühjahr. Sie addiere
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Stadtgärten müssen nicht darauf beschränkt sein, nur wenige Pflanzen auf dem Fensterbrett zu züchten. Ob es sich um einen Balkongarten oder einen Dachgarten handelt, Sie können immer noch Ihre Lieblingspflanzen und -gemüse anbauen. In diesem Anfängerleitfaden zu Urban Gardening findest du die Grundlagen der Stadtgärtnerei für Anfänger und Tipps für den Umgang mit Problemen, die dir auf dem Weg begegnen könnten. Lesen Sie
Gärtner pflanzen Amaryllis-Zwiebeln für die wunderschönen, trompetenförmigen Blüten, die in unglaublichen Schattierungen von Weiß über Orange bis Rot blühen. Die langen, bandartigen Blätter sind attraktiv, aber die lilienartigen Blüten - exotisch und tropisch - sind der Star der Amaryllis-Show. Also, wa
Plant Sharing ist ein großes Hobby in Gärtnerforen und für Sammler bestimmter Arten. Versand von Pflanzen per Post erfordert sorgfältige Verpackung und Vorbereitung der Anlage. Das Verschicken von Gartenpflanzen im ganzen Land ist ziemlich einfach, aber der beste Weg ist, die schnellste Methode für Ihre Pflanze zu wählen. Über
Jeder hat von Weidenkätzchen gehört, den Weiden, die im Frühling dekorative, unscharfe Samenhülsen produzieren. Aber was ist eine japanische Weidenkätzchen? Es ist der auffälligste Pussy Willow Strauch von allen. Wenn Sie japanische Weiden wachsen wollen, lesen Sie weiter. Sie werden Tipps finden, wie man eine japanische Weidenkätzchen und viele andere japanische Weidenkätzchen anbaut. Japani
Eine der kühnsten und am einfachsten anzubauenden mehrjährigen Pflanzen ist die Hosta. Diese großblättrigen Schönheiten kommen in einer Reihe von Größen und Farbtönen und gedeihen in halbschattigen Bereichen des Gartens mit wenig Pflege. Schädlinge auf Hosta-Pflanzen können jedoch das außergewöhnliche Laub schädigen und die Gesundheit der Pflanze mindern. Sehen Sie s
Was ist Clubwurz? Diese schwere Krankheit wird durch einen bodenbürtigen Pilz verursacht, der Kreuzblütler wie: Brokkoli Blumenkohl Kohl Rüben Senf Clarkroot ist besonders unangenehm, weil es sieben bis zehn Jahre im Boden leben kann, wodurch es für anfällige Pflanzen ungeeignet wird. Symptome von Clubroot Zu den primären Symptomen der Kohlwurzel gehören vergrößerte, deformierte, keulenförmige Wurzeln und verkümmertes Wachstum. Schließli