Mum Plant Repotting: Können Sie eine Chrysantheme umtopfen



Topfchrysanthemen, oft als Floristenmütter bekannt, sind in der Regel Geschenkpflanzen, die wegen ihrer auffälligen, farbenprächtigen Blüten geschätzt werden. In der natürlichen Umgebung blühen Chrysanthemen im Spätsommer und Herbst, aber Floristenmütter werden oft zu einer bestimmten Zeit ausgetrickst, oft durch Hormone oder spezielle Beleuchtung. Manchmal, um eine Mutterpflanze länger halten zu können, möchten Sie sie vielleicht umtopfen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Kannst du eine Chrysantheme umpflanzen?

Eine getopfte Mutter wieder zum Blühen zu bringen, ist schwierig und die Pflanzen werden normalerweise verworfen, wenn ihre Schönheit verblaßt. Wenn Sie jedoch abenteuerlustig sind, können Sie die Pflanze in einen neuen Behälter mit frischer Blumenerde bringen, was die Lebensdauer der Pflanze verlängern kann. Verwenden Sie einen Behälter, der nur eine Nummer größer ist, und stellen Sie sicher, dass der ausgewählte Behälter im Boden über ein Entwässerungsloch verfügt.

Wann man Mamas umstellt

Der Frühling ist die beste Zeit, um die meisten Pflanzen umzupflanzen. Das Umtopfen von Chrysanthemen erfolgt jedoch zeitlich anders, da ihre Blütezeit anders ist als bei den meisten Pflanzen. Die beste Zeit für den Umtopf einer Chrysantheme ist, wenn die Pflanze im Herbst aktiv wächst.

Einige Gärtner befürworten das Umtopfen von Mamas ein zweites Mal im Frühling, aber das ist nicht notwendig, es sei denn, die Pflanze wächst so schnell, dass sie schnell wurzelnd wird.

Wie man eine Mama umstellt

Bewässere die Pflanze ein oder zwei Tage, bevor du deine Mutter umtopfst. Das Umtopfen der Mutterpflanze ist einfacher, wenn feuchter Boden an den Wurzeln haftet.

Wenn Sie bereit sind, umzutopfen, bereiten Sie den neuen Topf vor, indem Sie das Entwässerungsloch mit einem kleinen Stück Netz oder einem Papierkaffeefilter abdecken, um zu verhindern, dass der Boden aus dem Loch austritt. Legen Sie 2 oder 3 Zoll von einer guten Potting-Mischung in den Topf.

Drehe die Mutter um und führe die Pflanze vorsichtig aus dem Topf. Wenn die Pflanze stur ist, klopfe mit dem Handballen auf den Topf oder klopfe gegen die Kante eines Holztischs oder einer Topfbank, um die Wurzeln zu lösen.

Legen Sie die Mutter in den neuen Behälter. Passen Sie den Boden im Boden gegebenenfalls an, so dass der obere Teil des Wurzelballens der Mutter etwa 2, 5 cm unter dem Rand des Behälters liegt. Dann füllen Sie den Wurzelballen mit Blumenerde und Wasser leicht, um den Boden zu beruhigen.

Legen Sie die frisch umgetaufte Mutter in indirektes Sonnenlicht und gießen Sie die Pflanze nur, wenn sich die Oberseite des Bodens trocken anfühlt.

Vorherige Artikel:
Feuerbrand in Birnen ist eine verheerende Krankheit, die sich in einem Obstgarten leicht ausbreiten und schwere Schäden verursachen kann. Es kann alle Teile des Baumes betreffen und wird oft über den Winter ruhen, um sich im Frühling weiter zu verbreiten. Obwohl die Krankheit eine gruselige Aussicht ist, ist Birnbaumbrand-Behandlung möglich. Le
Empfohlen
Die eigenen Pilze zu Hause zu züchten ist einfach, wenn Sie ein komplettes Set kaufen oder einfach nur spawnen und dann Ihr eigenes Substrat inokulieren. Die Dinge werden ein bisschen schwieriger, wenn Sie Ihre eigenen Pilzkulturen und Spawn machen, die eine sterile Umgebung erfordern, die einen Schnellkochtopf oder Autoklav einschließt.
Wenn Sie nach einer Kiefer suchen, die schnell mit einem geraden Stamm und attraktiven Nadeln wächst, kann die Lobel Pinie ( Pinus taeda ) Ihr Baum sein. Es ist eine schnell wachsende Kiefer und die kommerziell bedeutendsten im Südosten der Vereinigten Staaten. Viele kommerzielle Holzunternehmen wählen Loblolly als den Baum der Wahl, aber wachsende Loblolly Pinien ist nicht ausschließlich ein Business-Unternehmen. So
Clivia Pflanzen sind ein Sammlertraum. Sie kommen in einer breiten Palette von Farben und einige sind sogar bunt. Die Pflanzen können sehr teuer sein, daher entscheiden sich viele Züchter dafür, sie aus Samen zu starten. Leider muss die Pflanze 5 Blätter haben, bevor sie blüht und das kann Jahre dauern. Die
Ein Baum ist oft der höchste Turm, der ihn zu einem natürlichen Blitzableiter während Stürmen macht. Etwa 100 Blitzschläge passieren jede Sekunde auf der Welt, und das bedeutet, dass mehr Bäume vom Blitz getroffen werden, als Sie vielleicht vermutet haben. Nicht alle Bäume sind jedoch gleichermaßen anfällig für Blitzeinschläge und einige vom Blitz getroffene Bäume können gerettet werden. Lesen Sie w
Nematoden, gemeinhin als Aalwürmer bezeichnet, sind mikroskopisch kleine Würmer, die sich von Pflanzenwurzeln ernähren. Die meisten Nematoden sind harmlos und einige sind sogar vorteilhaft, aber es gibt eine Reihe von anderen, die schwere Schäden verursachen können, insbesondere bei einer mehrjährigen Pflanze wie Brombeere. Brom
Eine Sache, auf die Sie immer zählen können: Unkräuter sind winterharte Pflanzen, die in einer Vielzahl von Anbaubedingungen gedeihen - besonders in milden Klimazonen wie der USDA-Klimazone 8. Lesen Sie weiter für eine Liste von Unkräutern der Zone 8 und erfahren Sie, wie man Unkräuter loswird in deinem Rasen oder Garten. Iden