Muscadine Grapevine Bepflanzung: Informationen über Muscadine Grapevine Care



Muscadine-Trauben ( Vitis rotundifolia ) sind im Südosten der USA beheimatet. Indianer trockneten die Früchte und brachten sie den frühen Kolonisten vor. Muscadine Weinrebe Anpflanzungen sind seit über 400 Jahren für den Einsatz in der Weinherstellung, Kuchen und Gelees kultiviert. Lassen Sie uns mehr über die wachsenden Anforderungen an Muscadine-Trauben erfahren.

Wachsende Muscadine-Trauben

Die Anpflanzung von Muscadine-Weinreben sollte in einem Bereich voller Sonne mit gut entwässernden Böden stattfinden. Für eine maximale Traubenproduktion sollte die Rebe die meiste Zeit des Tages in voller Sonne stehen; schattierte Bereiche reduzieren Fruchtansatz. Gut entwässernder Boden ist von größter Wichtigkeit. Reben können sterben, wenn sie nur für kurze Zeit im Wasser stehen, zB nach einem heftigen Regenschauer.

Muscadine Traubenpflege erfordert einen Boden pH-Wert zwischen 5, 8 und 6, 5. Ein Bodentest hilft bei der Beurteilung von Mängeln. Dolomitischer Kalk kann vor der Pflanzung der Muscadine-Weinrebe eingearbeitet werden, um den pH-Wert des Bodens einzustellen.

Plant Muscadine Trauben im Frühjahr, nachdem alle möglichen Frosttemperaturen vergangen sind. Pflanzen Sie die Rebe in der gleichen Tiefe oder etwas tiefer als in ihrem Topf. Bei mehrfachen Rebpflanzungen sollten die Pflanzen mindestens 10 Fuß oder besser noch 20 Fuß voneinander entfernt in der Reihe mit 8 Fuß oder mehr zwischen den Reihen stehen. Gießen Sie die Pflanzen ein und mulchen Sie um die Basen, um die Wasserrückhaltung zu unterstützen.

Muscadine Traubenpflege

Trelling und Düngung sind wichtige Aspekte bei der Pflege von Muscadine-Trauben.

Spalieren

Die Pflege von Muscadine Trauben erfordert Spalieren; Sie sind schließlich eine Rebe. Es kann eine beliebige Anzahl von Dingen verwendet werden, um die wachsenden Muscadine-Trauben zu besteigen. Entscheiden Sie, welches Trellisystem Sie verwenden möchten, und lassen Sie es vor dem Pflanzen Ihrer Reben anbauen. Denken Sie langfristig über Ihre Möglichkeiten nach. Haben Sie ein Spaliersystem, das die permanenten Kordons oder Arme der Rebe berücksichtigt, die ein jährliches Beschneiden erfordern. Diese Absperrungen sollten mindestens 4 Fuß Abstand voneinander haben. Ein einzelner Draht (Nr. 9) 5-6 Fuß über dem Boden und verankert auf beiden Seiten ist ein einfaches und einfaches Spalierkonstrukt.

Sie können auch ein Doppelgittergitter erstellen, das den Traubenertrag erhöht. Befestigen Sie 4-Fuß-Kreuzarme von 2 x 6 Zoll behandeltem Holz an behandelten Pfosten, um Doppeldrähte zu tragen. Natürlich können Muscadine-Trauben auch als Schattenspender über einer Pergola oder einem Bogen verwendet werden.

Düngen

Düngung Anforderungen für Muscadine Trauben sind in der Regel in Form von ¼ Pfund 10-10-10 Dünger um die Reben nach der Pflanzung von Ende April bis Anfang Mai angewendet. Wiederholen Sie diese Fütterung alle sechs Wochen bis Anfang Juli. Im zweiten Jahr der Rebe, tragen Sie ½ Pfund Dünger Anfang März, Mai und Juli. Halten Sie den Dünger 21 Zoll vom Stamm der Rebe.

Bei der Fütterung von reifen Reben, senden Sie 1-2 Pfund 10-10-10 um den Weinstock Anfang bis Mitte März und ein zusätzliches Pfund im Juni. Abhängig von der durchschnittlichen Länge des neuen Weinbaus müssen die Düngermengen entsprechend angepasst werden.

Zusätzliche Anwendungen von Magnesium müssen möglicherweise angewendet werden, da Trauben einen hohen Bedarf haben. Bittersalz in der Menge von 4 Pfund pro 100 Gallonen Wasser kann im Juli angewendet werden oder streuen 2-4 Unzen um junge Reben oder 4-6 Unzen für reife Reben. Bor ist auch eine Notwendigkeit und muss möglicherweise hinzugefügt werden. Zwei Esslöffel Borax gemischt mit dem 10-10-10 und ausgestrahlt über eine 20 × 20 Fuß Fläche alle zwei vor drei Jahren wird einen Bor-Mangel einstellen.

Zusätzliche Muscadine Traubenpflege

Halten Sie die Umgebung der Reben frei von Unkraut durch seichte Bearbeitung oder Mulch mit Rinde, um Unkräuter zu kontrollieren und Wasserretention zu unterstützen. Wasser die Reben regelmäßig für die ersten zwei Jahre und danach; Die Pflanzen werden wahrscheinlich so weit entwickelt sein, dass sie selbst in heißen, trockenen Perioden genügend Wasser aus dem Boden bekommen.

Die meisten Muscadine-Trauben sind resistent gegen Schädlinge. Japanische Käfer lieben ein Knabbern, aber auch Vögel. Drapierende Netze über den Reben können die Vögel vereiteln. Es gibt eine Reihe von krankheitsresistenten Sorten, aus denen man wählen kann, wie:

  • "Carlos"
  • "Nesbitt"
  • 'Edel'
  • 'Triumph'
  • 'Verwöhnen'

Vorherige Artikel:
Damit Pflanzen überleben und gedeihen können, benötigen sie bestimmte Dinge. Zu diesen Dingen gehören Boden, Wasser, Dünger und Licht. Verschiedene Pflanzen benötigen unterschiedliche Lichtstärken; Manche bevorzugen die Morgensonne, manche die Sonne des ganzen Tages, andere genießen gefiltertes Licht den ganzen Tag und andere Schatten. Es kan
Empfohlen
Was ist eine Spitzkiefer? Die Spitzkiefer ( Pinus bungeana ) ist in China beheimatet, aber diese attraktive Nadelbaumart hat bei Gärtnern und Landschaftsgärtnern in allen außer den wärmsten und kältesten Klimazonen der Vereinigten Staaten Anklang gefunden. Die Latebark-Kiefer eignet sich für den Anbau in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze. Die
Zwangsbirnen in Containern können Monate vor Beginn der eigentlichen Saison den Frühling ins Haus bringen. Topfbirnen brauchen spezielle Erde, Temperaturen und Standortwahl, um früh zu blühen. Die Behandlung und Belichtung, die sie in den Boden bekommen, zwingt sie natürlich, aber im häuslichen Inneren müssen Sie sie täuschen. Werden
Die walisische Zwiebel ( Allium fistulosum ), auch Frühlingszwiebel, walisische Zwiebel, japanischer Lauch oder Steinporree genannt, ist eine kompakte, klumpende Pflanze, die wegen ihres Zierwerts und milden, schnittlauchähnlichen Geschmacks kultiviert wird. Walisische Zwiebelpflanzen sind ausdauernd in USDA-Klimazonen 6 bis 9.
Suchen Sie nach einem auffälligen Strauch für einen schattigen Ort, an dem die meisten Sträucher nicht gedeihen? Wir wissen vielleicht genau, wonach Sie suchen. Lesen Sie weiter für Tipps zum Anbau einer Lederblatt Viburnum Pflanze. Leatherleaf Viburnum Informationen Leatherleaf Viburnum ( Viburnum Rhytidophyllum ) ist einer von einer Reihe von attraktiven Viburnum Sträucher. Die
Sie haben vielleicht schon von Herzbluten und blutendem Herzbusch gehört und angenommen, dass es sich um zwei Versionen derselben Pflanze handelt. Aber das ist nicht wahr. Diese ähnlichen Namen wurden sehr unterschiedlichen blutenden Herzpflanzen gegeben. Wenn Sie die Innereien von blutendem Herzen Busch gegen Rebe wissen wollen, lesen Sie weiter.
Wenn Sie Spinat lieben, aber die Pflanze neigt dazu, schnell in Ihrer Region zu verschmelzen, versuchen Sie orach Pflanzen zu wachsen. Was ist orach? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man orach und andere orach-Pflanzen-Informationen und Pflege anbaut. Was ist Orach? Orach ist eine saisonale Alternative zu Spinat, die weniger wahrscheinlich ist