Non-Blooming Cyclamen: Gründe, warum Cyclamen Knospen nicht öffnen



Informierte Käufer kaufen Cyclamen Pflanzen, wenn sie mit geschwollenen Knospen geladen sind, so dass sie die offenen Blumen in ihrem Haus über einen langen Zeitraum genießen können. Knospen, die sich nicht öffnen lassen, führen zu Enttäuschungen, und es ist schwer, die Pflanze dazu zu bringen, neue Knospen zu produzieren. Finden Sie heraus, warum, wenn Cyclamen Knospen in diesem Artikel nicht öffnen.

Knospen, die nicht auf Cyclamen öffnen

Heutige Cyclamen-Hybriden sind größer und lebendiger in der Farbe als jemals zuvor. Einige von ihnen haben auch einen süßen Duft. Diese schönen Pflanzen sind ein bisschen pingelig zu halten, aber sie sind ein wenig mehr Aufwand wert. Wenn die Feuchtigkeits- und Temperaturanforderungen nicht eingehalten werden, können die Cyclamen-Knospen nicht geöffnet werden.

In ihrem natürlichen Klima blühen Cyclamen-Blumen während milder, mediterraner Winter, wenn sie kühle Temperaturen genießen. Ideale Tagestemperaturen liegen zwischen 15 und 18 Grad Celsius, mit Nachttemperaturen um 50 Grad (10 Grad Celsius). Mit modernen Hybriden können Sie diese Temperaturen etwas dehnen, aber sie bleiben trotzdem lieber cool.

Gleichzeitig bevorzugen sie indirektes Licht, also setzen Sie sie niemals in ein helles Fenster. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie direktes oder indirektes Sonnenlicht haben, schauen Sie sich den Schatten hinter der Pflanze an. Direktes Licht wirft einen scharfen, scharfen Schatten, während indirektes Licht, wenn überhaupt, einen unscharfen Schatten erzeugt.

Cyclamen Pflanzen sind genauer über ihren Wasserbedarf als die meisten Pflanzen. Man lehrt uns, unsere Topfpflanzen zu gießen, wenn der Boden in einer Tiefe von etwa einem Zentimeter trocken ist, aber Alpenveilchen wollen Wasser, wenn sich die Oberfläche des Bodens trocken anfühlt. Wenn Sie die Pflanze gießen, lassen Sie die Krone oder den mittleren Teil der Pflanze nicht nass werden. Wenn es keinen Platz gibt, um die Pflanze zu wässern, ohne die Krone nass zu bekommen, stellen Sie den Topf in eine Schüssel mit Wasser und lassen Sie ihn etwa 15 Minuten lang von unten einziehen.

Wie bei den meisten Pflanzen sollten Sie die ausgeblichenen Blüten abziehen. Dies ermutigt sie, freier und länger zu blühen. Wenn Sie Cyclamen außer Gefecht setzen, verwenden Sie am besten eine Schere und schneiden Sie sie so nah wie möglich am Boden ab.

Milben und nicht blühende Alpenveilchen

Wenn Sie alle diese Anforderungen erfüllt haben und Ihre Alpenveilchen Blütenknospen nicht öffnen, kann die Antwort Cyclamen Milben sein. Diese winzigen Kreaturen befallen eine Vielzahl von Blütenpflanzen in Gewächshäusern, aber sie verursachen am meisten Schaden an Alpenveilchengewächsen. Sie fahren mit neuen Pflanzen in Ihr Zuhause und verteilen sich von Pflanze zu Pflanze, sobald sie sich darin befinden.

Mit dem bloßen Auge können Sie vielleicht nicht Alpenveilchenmilben sehen, aber Sie können sehen, wie sie sich mit Hilfe einer Handlinse um die Blütenknospen gruppieren. Sie sind orange oder rosa und leicht transparent, und im Gegensatz zu anderen Milben, die nur sechs Beine haben, können Cyclamen Milben acht Beine haben. Die Weibchen legen ihre Eier um die Knospen, und wenn sie schlüpfen, kommen die Larven in die Knospen, wo sie sich ernähren, indem sie Saft von den ungeöffneten Blütenblättern saugen. Infizierte Knospen öffnen sich nie.

Diese Milben sind sehr schwer zu bekämpfen, und sie breiten sich schnell von Pflanze zu Pflanze aus. Die beste Lösung ist, infizierte Pflanzen zu entsorgen, um die anderen Pflanzen in Ihrem Haus zu schützen. Wenn Sie sich entscheiden, das Alpenveilchen zu retten, sollten Sie es isoliert aufbewahren und die Werkzeuge, die Sie dafür verwenden, sauber halten. Tragen Sie bei der Arbeit mit befallenen Pflanzen eine Schürze und lassen Sie sie im Raum mit der Pflanze liegen. Die Milben reagieren nicht gut auf Insektizide.

Schneiden Sie die befallenen Knospen von den nicht blühenden Alpenveilchen ab und tauchen Sie die Oberseite der Pflanze in einen Eimer mit 110 Grad (40 ° C) Wasser. Lassen Sie die Pflanze 15 bis 30 Minuten unter Wasser und stellen Sie sicher, dass die Wassertemperatur konstant bei 110 Grad bleibt. Halten Sie die Pflanze nach der Tauchbehandlung isoliert, bis Sie sicher sind, dass keine Milben mehr vorhanden sind.

Vorherige Artikel:
Wachsende Lavendelpflanzen aus Samen können eine lohnende und unterhaltsame Art sein, dieses duftende Kraut in Ihren Garten zu bringen. Lavendelsamen sind langsam zu keimen und Pflanzen aus ihnen wachsen möglicherweise nicht im ersten Jahr, aber wenn Sie geduldig und bereit sind, in die Arbeit zu setzen, können Sie schöne Pflanzen aus Samen generieren. Le
Empfohlen
Obwohl ein ernsthafter Schnitt nicht erforderlich ist, können Sie Ihren Weißdornbaum beschneiden, damit er ordentlich aussieht. Die Entfernung von toten, kranken oder abgebrochenen Ästen wird dabei helfen und gleichzeitig neues Wachstum für Blumen und Früchte anregen. Lesen Sie weiter für Informationen zum Weißdornschnitt. Über
Zitrusbäume brauchen wie alle Pflanzen Nährstoffe, um zu wachsen. Da sie schwere Futterpflanzen sein können, ist es manchmal notwendig, Zitrusbäume zu düngen, um einen gesunden und fruchttragenden Baum zu erhalten. Zu lernen, wie man einen Zitrusfruchtbaum richtig düngt, kann den Unterschied zwischen einer Rekordernte von Früchten oder einer schlechten Ernte von Früchten ausmachen. Wann Z
Wenn Sie die Wirkung eines immergrünen Baumes und die leuchtende Farbe eines Laubbaumes lieben, können Sie beides mit Lärchenbäumen haben. Diese Nadelbäume sehen im Frühling und Sommer wie immergrüne Bäume aus, aber im Herbst verfärben sich die Nadeln goldgelb und fallen auf den Boden. Was ist ein Lärchenbaum? Lärchen
Orach ist ein wenig bekanntes aber sehr nützliches Blattgrün. Es ist ähnlich wie Spinat und kann es normalerweise in Rezepten ersetzen. Es ist so ähnlich, dass es oft als orach mountain Spinat bezeichnet wird. Im Gegensatz zu Spinat lässt es sich im Sommer jedoch nicht leicht verfangen. Dies bedeutet, dass es wie Spinat im Frühjahr früh gepflanzt werden kann, aber auch in den heißen Monaten weiter wächst und produziert. Es unte
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mit seiner klebrigen, klebrigen Textur haftet der Baumsaft schnell an allem, von dem er in Kontakt kommt, von Haut und Haaren bis hin zu Kleidung, Autos und vielem mehr. Der Versuch, Baumsaft loszuwerden, kann schwierig und ärgerlich sein. Lernen, wie man Baumsaft entfernt, kann jedoch so einfach sein wie das Öffnen von Haushaltsschränken. V
Pflanzenbegrünung ist ein wichtiger Aspekt bei der Einrichtung eines Gartens. Manchmal beinhaltet es die Paarung von Pflanzen, die normalerweise von Insekten befallen werden, mit Pflanzen, die diese Insekten wegtreiben. Manchmal sind schwere Zubringer mit Stickstofffixierern wie Erbsen gepaart. Manchmal ist es jedoch rein ästhetisch.