Rotschwingel-Anpflanzen: Wie man grasendes rotes Schwingel-Gras wächst



Viele Menschen wenden sich zur Pflege ihrer Rasenpflege an pflegeleichte Gräser. Während es eine Anzahl dieser Gräser gibt, wird eine der weniger bekannten Arten - schleichender Rotschwingel - immer beliebter. Lesen Sie weiter, um mehr über Rotschwingelgras zu erfahren.

Über Rotschwingel Grass

Was ist Rotschwingel?

Schleichendes Rotschwingelgras ( Festuca rubra ) ist ein mehrjähriges Rasengras in den USDA-Pflanzzonen 1-7 und einem jährlichen Gras in den Zonen 8-10. In Europa heimisch, benötigt dieses kühle Gras der Saison feuchten Boden, bis es sich etabliert hat. Sobald es jedoch etabliert ist, hat es ein sehr tiefes Wurzelsystem und ist sehr widerstandsfähig gegen Verschleiß und Trockenheit. Rotschwingel hat sehr feine Blätter und eine sehr attraktive smaragdgrüne Farbe, wenn gut bewässert.

Wo wächst Rotschwingel?

Red Schwingel wächst gut in New York, Ohio, West Virginia, Pennsylvania und den New England Staaten. An Orten mit hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit kann Gras braun werden und schlummern. Sobald die Herbsttemperaturen eintreffen und mehr Feuchtigkeit einströmt, wird das Gras zurückgeworfen.

Kann ich Rotschwingel zum Landschaftsbau verwenden?

Ja, Rotschwingel ist eine gute Wahl für die Landschaftsgestaltung, da es schnell wächst und viel Boden bedeckt. Weil es gut in sandigen Böden wächst, ist es auch ideal für die Landschaftsgestaltung an schwierigen Stellen. Es wird häufig auf Golfplätzen, Freizeitplätzen und für Rasenflächen verwendet.

Kann ich Rotschwingel für Futter verwenden?

Rotschwingel ist keine gute Futterquelle für Vieh. Obwohl es niedrigeres Grasen mehr als andere Gräser aushalten kann, wird es, wenn es ausgewachsen ist, für Vieh unattraktiv.

Rotes Schwingel-Pflanzen

Wenn Sie einen neuen Rasen anpflanzen, benötigen Sie ungefähr 4 Pfund Samen pro 1000 Quadratfuß. Pflanze 1/8 Zoll tief und mähen bei 3-4 Zoll hoch.

Während Rotschwingel von alleine gut wächst, macht es viel besser, wenn es mit anderen Grassamen gemischt wird. Weidelgras und Bluegrass sind die perfekten Samen zum Mischen, um die besten Stände zu schaffen. Einige Unternehmen verkaufen die bereits gemischten Samen im richtigen Verhältnis.

Rotschwingel-Gras-Sorgfalt

Wenn Sie in einem ziemlich trockenen Klima sind und unter 18 Zoll Regen jährlich erhalten, müssen Sie für bestes Wachstum bewässern. Wenn Sie jedoch mehr als 18 Zoll Regen erhalten, wird keine Bewässerung benötigt. Rotschwingel hat keine ernsthaften Schädlingsbedrohungen.

Vorherige Artikel:
Kastanienbäume sind attraktive Bäume, die kalte Winter und warme Sommer bevorzugen. In den Vereinigten Staaten sind Kastanien für den Anbau in den Landwirtschaftszonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums geeignet. Die Bäume produzieren großzügige Mengen an geschmacksintensiven, nährstoffreichen Nüssen innerhalb von stacheligen Rümpfen, die allgemein als Bohrer bekannt sind. Möchten
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl es nicht so häufig von bakterieller Welke betroffen ist wie Gurken, ist Squash-Welke ein häufiges Problem vieler Squash-Pflanzen im Garten. Diese Krankheit kann ganze Getreide schnell zerstören; Daher kann das Kennenlernen der Ursachen, Symptome und des richtigen Bekämpfungsmanagements helfen, verwelkte Kürbisreben zu lindern oder zu verhindern. Urs
Hast du jemals von gac Melone gehört? Nun, es sei denn, du wohnst in Regionen von Südchina bis Nordost-Australien, wo gac melon hagelt, ist es wahrscheinlich unwahrscheinlich, aber diese Melone ist auf der Überholspur und dazu bestimmt, die nächste Superfrucht zu werden. Was ist Gac Melone? Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende gac melon Frucht, ihre Pflege und andere gac melon Informationen zu erfahren. Was
Orchideen haben den Ruf, zarte, temperamentvolle Pflanzen zu sein, aber das stimmt nicht immer. Viele Arten von terrestrischen Orchideen sind so einfach zu wachsen wie jede andere Pflanze. Das Wachstum terrestrischer Orchideen hängt erfolgreich davon ab, den richtigen Standort zu finden und die Bodenfeuchte genau richtig zu halten.
Terra Preta ist eine im Amazonasbecken vorherrschende Bodenart. Es wurde gedacht, um das Ergebnis der Bodenbewirtschaftung durch die alten Südamerikaner zu sein. Diese Meistergärtner wussten, wie man einen nährstoffreichen Boden, auch "dunkle Erde" genannt, kreiert. Ihre Bemühungen hinterließen Hinweise für den modernen Gärtner, wie Gartenräume mit überlegenem Wachstumsmedium geschaffen und entwickelt werden können. Terra Pr
Staghorn Farne sind faszinierende Pflanzen. Sie leben epiphytisch in der Natur an Bäumen, Felsen und anderen niedrigen Bodenstrukturen. Diese Fähigkeit hat Sammler dazu gebracht, sie auf Treibholz, Felsen oder anderen Materialien zu montieren, die das Festhalten ermöglichen. Diese Pflanzen stammen aus Afrika, Südasien und Teilen Australiens. Di
Auch Wissenschaftler wissen nicht alles über den Pernettya- Busch ( Pernettya mucronata syn. Gaultheria mucronata ) - wie welche giftig sind. Es ist also keine Überraschung, dass viele Menschen, die ihren Namen hören, fragen: "Was ist Pernetta?" Pernettya ist ein kleiner Strauch, der große Mengen glitzernder Beeren hervorbringt. Pe