Ziergräser für Container: Wie man Ziergras in einem Topf anbaut



Ziergräser geben dem Hausgarten eine einzigartige Textur, Farbe, Höhe und sogar Klang. Viele dieser Gräser können invasiv werden, da sie sich durch Rhizome ausbreiten, aber gut in Gartentöpfen enthalten sind. Durch das Züchten von Ziergras in Containern können Sie auch zarte Exemplare an geschützte Orte transportieren, wenn es kalt oder schlechtes Wetter trifft. Erstellen Sie einen eleganten, mehrdimensionalen Blumenkasten, indem Sie lernen, Ziergras in einem Topf anzubauen.

Ziergräser für Container

Ziergräser können einheimische oder kultivierte Arten sein, die ein lineares Interesse für die Landschaft haben. Die am häufigsten verwendeten Arten für den Einsatz in Containern sind die echten Gräser und Mitglieder von verbundenen Familien wie Seggen, Binsen und Bambus. Diese vertikalen Züchter sind pflegeleicht und benötigen nur wenig zusätzliche Wartung.

Die Pflege von Topfgräsern ist ein ausgezeichnetes Projekt auch für Anfänger Gärtner. Wählen Sie Gräser, die für Ihre Behälter die passende Größe haben und für Ihre Zone geeignet sind. Ein paar Vorschläge für gute Ziergräser für Container sind:

  • Japanisches Blutgras
  • Carex
  • Faseroptisches Gras
  • Melinus 'Rosa Champagner'
  • Fuchsschwanzgras

Wie man Ziergras in einem Topf anbaut

Der Anbau von Ziergräsern in Containern ist eine erfolgreiche Gartenstrategie, solange Sie die richtige Art und den richtigen Topf wählen. Verwenden Sie für die meisten Gräser eine Mischung aus Kompost, Mutterboden und einer leichten Mischung aus Körnern.

Der Topf muss Entwässerungslöcher haben und ein unglasierter oder hellerer Topf wird überschüssige Feuchtigkeit besser verdampfen als ein glasierter, dunkel gefärbter Topf. Stellen Sie beim Züchten von Ziergräsern in Containern sicher, dass der Topf breit genug ist, um die sich wölbenden Grashalme zu umfassen und tief genug für das Wurzelsystem.

Ziergraspflege für Containergärten

Die meisten Gräser sind autark. Sie können nur ein Exemplar in einem Topf Solo pflanzen oder fügen Sie einige Farbe und kleinere Arten an den Rändern für eine interessante Anzeige.

Topfpflanzen müssen selten tief gegossen werden. Lassen Sie den Topf zwischen Gießen bis zu einer Tiefe von mehreren Zentimetern austrocknen, es sei denn, Sie wachsen eine wasserliebende Art oder Randgras.

Bei der Pflege von Topfgräsern wird zu Beginn der Vegetationsperiode einmal im Jahr gedüngt.

Alle zwei Jahre müssen Sie die Pflanze entfernen, die Bodenmischung ersetzen und das Gras teilen. Schneiden Sie die Wurzeln mit einem Bodenmesser oder einer Rasensäge in zwei Stücke. Ziehen oder schneiden Sie die Teile, die aussterben, und dann jedes Stück separat neu.

Bei der Ziergraspflege für Containergärten werden die toten Klingen geharkt oder herausgezogen. Einige Gräser werden bei kaltem Wetter zurück sterben, was durch das Braunwerden aller Blätter signalisiert wird. Du kannst sie bis zum späten Winter bis zum frühen Frühling lassen und sie dann ein paar Zentimeter über der Krone zurückschneiden. Brandneue Klingen wachsen und füllen die Pflanze, wenn das Frühlingswachstum eintrifft.

Vorherige Artikel:
Es wird allgemein angenommen, dass Nüsse warme Klimakulturen sind. Die meisten kommerziell angebauten Nüsse wie Mandeln, Cashewnüsse, Macadamias und Pistazien werden angebaut und sind in wärmeren Klimazonen beheimatet. Aber wenn Sie eine Nuss für Nüsse sind und in einer kälteren Region leben, gibt es einige Nussbäume, die in kalten Klimazonen robust bis Zone 3 wachsen. Welche
Empfohlen
Wir alle wissen, dass Gärten mit saisonalem Interesse und solche, die alle Sinne ansprechen, die attraktivsten Landschaften darstellen. Warum also nicht dieselben Konzepte nutzen, um den Garten zum Leben zu erwecken? Welche weiteren Vorteile ergeben sich neben dem Interesse an der Schaffung von Wohngärten?
Das Anbauen eigener Früchte kann sehr lohnenswert sein und im Supermarkt Geld sparen. Wenn sich Obstbäume jedoch mit Krankheiten oder Schädlingen anstecken, kann dies sehr enttäuschend und entmutigend sein. Wenn Sie skelettiertes Laub auf Ihren Birnen- oder Kirschbäumen bemerken, könnten Birnenschnecken der Übeltäter sein. Was si
Was ist ein Zwerg Turkestan Euonymus? Es ist ein kleiner Zierstrauch mit dem wissenschaftlichen Namen Euonymus nanus 'Turkestanicus'. Sein grünes Laub wird im Herbst leuchtend rot. Wenn Sie an Zwerg Turkestan Euonymus denken, lesen Sie weiter. Wir geben Ihnen viele zwergische türkische Euonymus-Informationen sowie Tipps zur zwergartigen Türkisch-Euonymus-Pflege. Z
Kamille ist ein uraltes pflanzliches Heilmittel für viele menschliche Beschwerden. Es wird als mildes Beruhigungsmittel verwendet, um Stress abzubauen. Es wird verwendet, um Wunden, Akne, Husten, Erkältungen und andere Krankheiten zu behandeln. Es wird auch in Schönheitsprodukten verwendet. Kamille wird nicht nur im Garten wegen ihrer gesundheitlichen Vorteile für den Menschen angebaut, sondern auch, weil sie den Pflanzen, auf die sie angebaut wird, zugute kommt. Ka
Für glänzende, leuchtend rote Blätter kann man die Blühpflanze von Iresine nicht schlagen. Wenn Sie nicht in einem frostfreien Klima leben, müssen Sie diese zarte Staude als einjährige wachsen oder am Ende der Saison drinnen bringen. Es macht auch eine schöne Zimmerpflanze. Iresine Pflanze Info Bloodleaf ( Iresine herbandii ) wird auch als Hühnermagen, Beefsteak-Pflanze oder Formosa-Blutblatt bezeichnet. Iresin
Wenn Sie neu im Garten arbeiten oder einige kleine Hände in Ihrem Haushalt ein Sommerprojekt verwenden können, ist das Wachsen von Salat ein einfaches Gemüse, um mit minimalen Problemen zu wachsen. Die wenigen Probleme, die auftreten, sind in der Regel leicht mit einfachen organischen Lösungen gelöst werden, in gut durchlässigen Boden mit ausreichenden Nährstoffen, Abstand richtig und konstant Feuchtigkeitsgehalt. Krank