Outdoor Parlour Palms: Wie für die Parlor Palm Outs Pflege



Eine der großen klassischen Pflanzen aus dem 19. Jahrhundert ist die Melonenpalme ( Chamaedorea elegans ), die eng mit der Bambuspalme verwandt ist. Es war ein gemeinsames Merkmal der viktorianischen Dekor-Zeit, berühmt für seine zarte Laub und Härte im Inneren des Hauses. Als Zimmerpflanze ist sie nicht zu schlagen, aber können Sie draußen Palmen wachsen lassen? Glückliche Züchter in subtropischen Zonen können Freilandpalmen im Boden anbauen. Der Rest von uns kann versuchen, die Palmen im Sommer draußen in Containern zu pflanzen und sie drinnen zu bewegen, um sie vor kalten Temperaturen zu schützen.

Outdoor Parlour Palmen

Wenn Sie auf den Palmen sind und versuchen möchten, sie draußen wachsen zu lassen, gibt es ein paar Dinge zu wissen. Diese Pflanzen sind in Mexiko und Guatemala beheimatet und wachsen in dichten Regenwäldern, wo die Lichter gesprenkelt sind und der Feuchtigkeitsgehalt hoch ist. Die Handfläche ist sehr lichtempfindlich, wodurch sie im Innenbereich perfekt ist und sogar bei Leuchtstofflampen gut funktioniert.

Es ist außerhalb als Teil eines kleinen Gartens mit niedrig wachsenden Akzentpflanzen nützlich. Um kulturelle Probleme und Schädlingsbefall zu vermeiden, sind einige weitere Tipps zur Pflege der Stubenpalme notwendig.

Parfumpalmenpflanzen eignen sich für die Zonen 10 bis 10b des US-Landwirtschaftsministeriums. Dies sind die Regionen, in denen die Pflanze gedeihen wird. Die Pflanzen wachsen langsam und können über viele Jahre 5 bis 8 Fuß hoch werden.

Parlour Palme hat einen tiefgrünen einzelnen, glänzenden Stamm und sich wölbende, empfindliche Wedel. Alle paar Jahre kann es blühen mit kleinen weißen Blüten, die zu winzigen rötlich-schwarzen Früchten werden. Einer der größten Feinde von Salonpalmen ist die niedrige Luftfeuchtigkeit. Außenpflanzen sollten regelmäßig in gut durchlässigen Böden bewässert werden und in trockenen Gebieten gedüngt werden.

Parlour Palm draußen pflanzen

In Gebieten mit wenig bis gar kein Einfrieren können Sie diese Pflanzen in der Auenlandschaft erfolgreich anbauen. In gemäßigten Klimazonen bildet die Pflanze eine große Akzent-Patio-Pflanze in gut dimensionierten Behältern mit begleitenden tropischen Akzenten. Diese Pflanzen müssen am Ende des Sommers nach drinnen gezogen werden, um sie vor kalten Winden und Frost zu schützen.

Der beste Boden für eine Melkpalme wurde mit organischem Material angereichert und drainiert. Mulch um die Wurzelzone, um Feuchtigkeit zu sparen. Düngen Sie die Pflanze mit einem verdünnten, ausgewogenen Futter im frühen Frühling und jeden Monat bis zum Herbst.

Die Lage ist eine wichtige Überlegung. Legen Sie die Palme unter die Traufe oder auf eine Nord- oder Ostseite. Vermeiden Sie Standorte, an denen die Pflanze die Mittagssonne erhält oder das Laub verbrennt.

Wie man für Parlor-Palme draußen sorgt

Pflege von Palmen im Freien unterscheidet sich nicht wirklich von der Pflege von Zimmerpflanzen. Dies sind wartungsarme Pflanzen, die nur regelmäßige Feuchtigkeit, Nahrung und gelegentlichen Schnitt benötigen, um alte Blätter zu entfernen.

Einige Insektenschädlinge, die problematisch werden könnten, sind Milben, Nematoden und Schuppen. Die Skala kann manuell bei kleinem Befall entfernt werden. Große Probleme können mit einem guten Gartenspray behandelt werden. Spinnenmilben sind in Pflanzen mit geringer Luftfeuchtigkeit verbreitet.

Ein weiteres Merkmal der guten Pflege von Palmen im Freien ist die Entwässerung. Obwohl es wahr ist, dass diese Pflanze Feuchtigkeit mag, wird sie in sumpfigen Gebieten nicht gut sein. Trockene Erde mit organischem Material ersetzen und sandiges Material in Lehm oder klumpenden Boden graben, um es zu lockern.

Containeranlagen im Außenbereich erfordern die gleiche Sorgfalt; Vergessen Sie nicht, sie mit nach Hause zu nehmen, wenn Sie in einer kühleren Region leben.

Vorherige Artikel:
Bienen im Garten zu halten, ist eine natürliche Erweiterung der Gartenarbeit für viele Outdoor-Enthusiasten. Bienenstöcke in Ihrem eigenen Garten zu haben, bedeutet, dass Sie Ihre Blumen und Pflanzen bestäuben können und rechtzeitig eine großzügige persönliche Honigversorgung haben. Lesen Sie weiter, um mehr über Hinterhof-Imkerei-Grundlagen zu erfahren. Hinterh
Empfohlen
Eine einjährige Pflanze ist eine Pflanze, die ihren Lebenszyklus in einem Jahr vollendet, dh sie wächst aus Samen, wächst und bildet Blumen, setzt ihren Samen und stirbt alle innerhalb einer Wachstumsperiode. Aber in kühleren nördlichen Klimazonen wie Zone 5 oder niedriger, wachsen wir oft Pflanzen, die nicht robust genug sind, um unsere kalten Winter als Jahrbücher zu überleben. Zum B
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Stechpalmen häufig in der Landschaft vorkommen und generell ziemlich winterhart sind, leiden diese attraktiven Sträucher gelegentlich unter ihrem Anteil an Stechpalmenbuschkrankheiten, Schädlingen und anderen Problemen. Häufige Schädlinge und Krankheiten Damy Holly Bushes In den meisten Fällen sind Stechpalmen extrem winterhart und leiden an wenigen Schädlingen oder Krankheiten. In der
Lucky Bamboo ist eigentlich kein Bambus, obwohl es den Pandas ähnlich ist, die in China essen. Diese beliebte Zimmerpflanze ist ein Mitglied der Dracaena-Familie, oft in Wasser und manchmal auch in Erde gewachsen, und soll dem Haushalt Glück bringen. Verrottende Glücksbambuspflanzen scheinen ein entscheidendes Zeichen für Unglück zu sein. Abe
Blumenzwiebeln sind eine Frühlingsfreude. Diese Pflanzenarten erfordern ein wenig Vorplanung für die besten Displays und die meisten Blüten. Anfänger-Gärtner mögen sich fragen, wie lange es dauert, bis die Zwiebeln wachsen. Dies hängt von den Vorkühlanforderungen und Ihrer Zone ab. Glühbirnen, die in einer Baumschule gekauft werden, haben normalerweise eine Anleitung, wann sie gepflanzt werden sollen und einige Informationen über das Pflanzen von Zwiebeln. Finden S
Sonnenflecken auf Maisblättern können bedeuten, dass Ihre Ernte an Maisfäule leidet. Diese verheerende Krankheit kann die Ernte der Saison ruinieren. Finden Sie heraus, ob Ihr Mais in diesem Artikel gefährdet ist und was Sie dagegen tun können. Was ist Southern Corn Leaf Blight? 1970 stammten 80 bis 85 Prozent des in den USA angebauten Mais aus der gleichen Sorte. Ohn
Wenn Sie Sellerie verwenden, verwenden Sie die Stiele und dann die Basis, richtig? Während der Komposthaufen ein guter Platz für diese unbrauchbaren Böden ist, ist eine noch bessere Idee, die Sellerie-Böden zu pflanzen. Ja, der nachwachsende Sellerie aus der zuvor nutzlosen Basis ist eine unterhaltsame und wirtschaftliche Möglichkeit, Abfall zu reduzieren, wiederzuverwenden und zu recyceln. Les