Kompostierungsideen für Kinder: Wie man mit Kindern kompostiert



Kinder und Kompostierung waren füreinander bestimmt. Wenn Sie an Kompostaktivitäten für Kinder teilnehmen, nehmen Sie sich Zeit, um zu besprechen, was mit Müll passiert, der nicht kompostiert wird. Die Deponien füllen sich mit alarmierendem Tempo, und die Entsorgungsmöglichkeiten werden immer schwieriger zu finden sein. Sie können Ihren Kindern die Grundprinzipien der Verantwortung für den Abfall, den sie durch die Kompostierung erzeugen, vorstellen. Für Kinder wird es einfach Spaß machen.

Wie man mit Kindern kompostiert

Kinder bekommen mehr von der Erfahrung, wenn sie ihren eigenen Kompostbehälter haben. Eine Mülltonne oder ein Plastikbehälter, der mindestens 3 Fuß hoch und 3 Fuß breit ist, ist groß genug, um Kompost herzustellen. Bohren Sie 20 bis 30 große Löcher in den Deckel und in den Boden und an den Seiten des Behälters, um Luft hereinzulassen und überschüssiges Wasser ablaufen zu lassen.

Ein gutes Kompostrezept enthält drei Arten von Zutaten:

  • Totes Pflanzenmaterial aus dem Garten, einschließlich trockener Blätter, Zweige und Stöcke.
  • Hausmüll, einschließlich Gemüseabfälle, geschredderte Zeitung, Teebeutel, Kaffeesatz, Eierschalen usw. Verwenden Sie keine Fleisch-, Fett- oder Milchprodukte oder Hausmüll.
  • Eine Bodenschicht fügt Regenwürmer und Mikroorganismen hinzu, die notwendig sind, um die anderen Materialien abzubauen.

Fügen Sie hin und wieder Wasser hinzu und rühren Sie den Behälter wöchentlich mit einer Schaufel oder einem großen Stab um. Kompost kann schwer sein, deshalb brauchen die Kleinen möglicherweise Hilfe.

Kompostierungsideen für Kinder

Soda-Flasche Kompostierung für Kinder

Kinder werden es genießen, Kompost in einer zwei Liter Soda-Flasche zu machen, und sie können das fertige Produkt verwenden, um ihre eigenen Pflanzen anzubauen.

Spülen Sie die Flasche aus, schrauben Sie die Oberseite fest und entfernen Sie das Etikett. Machen Sie ein Flip-Top in der Flasche, indem Sie den größten Teil des Weges etwa ein Drittel des Weges durch die Flasche schneiden.

Legen Sie eine Schicht Erde in den Boden der Flasche. Befeuchten Sie den Boden mit Wasser aus einer Sprühflasche, wenn diese trocken ist. Fügen Sie eine dünne Schicht von Fruchtfetzen, eine dünne Schicht Schmutz, einen Esslöffel Dünger, Hühnermist oder Urin und eine Schicht Blätter hinzu. Fügen Sie weitere Schichten hinzu, bis die Flasche fast voll ist.

Kleben Sie die Oberseite der Flasche an Ort und Stelle sie an einem sonnigen Ort. Wenn sich Feuchtigkeit an den Seiten der Flasche niederschlägt, entfernen Sie die Oberseite, damit sie austrocknet. Wenn der Inhalt trocken aussieht, fügen Sie ein oder zwei Spritzer Wasser aus einer Sprühflasche hinzu.

Rollen Sie die Flasche jeden Tag um den Inhalt zu mischen. Der Kompost ist gebrauchsfertig, wenn er braun und bröckelig ist. Das dauert ungefähr einen Monat.

Wurm Kompostierung für Kinder

Kinder genießen auch Wurmkompostierung. Machen Sie eine "Wurmfarm" aus einem Plastikbehälter, indem Sie mehrere Löcher oben, an den Seiten und am Boden bohren. Machen Sie aus den in Streifen gerissenen Zeitungen die Wäsche für die Würmer und tauchen Sie sie dann in Wasser ein. Wringen Sie es aus, bis es die Konsistenz eines feuchten Schwammes ist, und flushen Sie es dann auf, um eine Schicht von ungefähr 6 Zoll tief im Boden des Behälters zu bilden. Befeuchten Sie die Bettwäsche mit einem Wasserstrahl, wenn sie zu trocknen beginnt.

Rote Wiggler sind die besten Kompostierwürmer. Verwenden Sie ein Pfund Würmer für ein 2-Fuß-Quadrat-Fach oder ein halbes Pfund für kleinere Container. Füttern Sie die Würmer, indem Sie Obst- und Gemüseschnitzel in die Streu legen. Beginnen Sie mit einer Tasse Fetzen zweimal pro Woche. Wenn sie Reste haben, reduzieren Sie die Menge an Essen. Wenn das Essen komplett weg ist, könntest du versuchen, ihnen etwas mehr zu geben.

Vorherige Artikel:
Kalte Klimazone 3 Die Gartenarbeit kann eine der schwierigsten regionalen Bedingungen sein. Das Landwirtschaftsministerium der Vereinigten Staaten, Zone 3, kann auf -30 oder sogar -40 Grad Fahrenheit (-34 bis -40 Grad Celsius) fallen. Pflanzen für diesen Bereich müssen robust und winterhart sein und lange Frosttemperaturen aushalten können. W
Empfohlen
Palmen sind in ihrer Heimat ziemlich winterhart, aber Probleme können entstehen, wenn diese Transplantate in Regionen liegen, die nicht speziell an ihre Bedürfnisse angepasst sind. Palmen, die in Gebieten mit heftigen Stürmen, Kälteeinbrüchen und sogar übermäßig nassen Wintern leben, können Opfer von Blattverlust werden. Es gibt
Paprikaschoten geben dem Gemüsegarten Wärme und eine große Auswahl an Farben, aber wie ihre Cousins ​​die Tomaten, können sie empfindlich auf Wachstumsbedingungen reagieren und empfindlich auf Schädlingsbefall reagieren. Pepper Leaf Curl ist ein häufiges Symptom in Paprika, wie es in Tomatenpflanzen ist. Lassen S
Warum hat meine Quitte braune Blätter? Der Hauptgrund für eine Quitte mit braunen Blättern ist eine häufige Pilzkrankheit, die als Quittenblattbrand bekannt ist. Die Krankheit befällt eine Anzahl von Pflanzen, einschließlich Birnen, Pyracantha, Mispeln, Serviceberry, Photinia und Weißdorn, wird aber am häufigsten gesehen und neigt dazu, auf der Quitte strenger zu sein. Lesen
Obwohl die ursprüngliche Art ( Juniperus chinensis ) ein mittelgroßer bis großer Baum ist, werden Sie diese Bäume nicht in Gartencentern und Baumschulen finden. Stattdessen finden Sie chinesische Wacholdersträucher und kleine Bäume, die Sorten der ursprünglichen Arten sind. Pflanzen Sie größere Sorten als Siebe und Hecken und verwenden Sie sie in Strauchrändern. Kleinwüc
Ein Spalierbaum ist ein abgeflachter Baum, der allein auf einer Ebene wächst. Durch vorsichtiges Beschneiden und Training können Sie einen Birnbaum entlang der Drähte eines Spaliers spalieren. Dieser klassische Garten Brennpunkt maximiert auch Ihren Gartenraum. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie man einen Birnbaum spaliert. Wac
Wenn es um Pfefferpflanzen geht, gibt es viele verschiedene Pfefferschädlinge. Sie können sie vermeiden, solange Sie das Gebiet behandeln, aber Sie müssen vorsichtig sein um Gemüsegärten zu behandeln, was Sie verwenden und wie viel. Wenn Sie Probleme mit Ihren Pfefferpflanzen haben, könnte dieser Artikel Ihnen helfen, zu wissen, mit welchen Pfefferschädlingen Sie es zu tun haben, damit Sie die entsprechende Behandlung anwenden können. Arten