Mehrjährige Erdnuss-Anlagen - interessierend für dekorative Erdnüsse im Garten



Was sind mehrjährige Erdnüsse ( Arachis glabrata ) und wofür werden sie verwendet? Nun, sie sind nicht deine durchschnittliche Erdnuss, mit der die meisten von uns vertraut sind - sie sind tatsächlich ornamentaler. Lesen Sie weiter, um mehr über das Wachstum von mehrjährigen Erdnusspflanzen zu lernen (auch bekannt als Ziererdnüsse).

Was sind dekorative Erdnüsse?

Aufgrund des hohen Nährwerts werden mehrjährige Erdnüsse hauptsächlich für Heu angebaut und oft als Weide für Vieh verwendet. Mehrjährige Erdnüsse eignen sich zum Wachsen in den warmen, nicht gefrierenden Klimazonen der USDA-Pflanzenhärtezonen 8b bis 11.

Im Garten sind mehrjährige Erdnusspflanzen als Bodenbedeckung und Bodenstabilisator in sonnigen Gebieten sehr effektiv. Sie werden oft für ihren Zierwert angebaut und können als Rasenersatz verwendet werden. Obwohl sie keine Erdnüsse produzieren, können Sie die gelben Blüten essen, die einen nussigen Geschmack hinzufügen, um Pommes und Salate zu rühren.

Verwenden von mehrjähriger Erdnuss für Bodendecker

Pflanze mehrjährige Erdnüsse im zeitigen Frühjahr, und im Sommer sind die Pflanzen dick genug, um die meisten Unkräuter und andere unerwünschte Pflanzen zu ersticken. Die leuchtend gelben Blüten sind ein zusätzlicher Bonus.

Die Pflanzen werden von Winterfrost gefressen, aber wenn die Kälte nicht zu stark ist, wachsen sie im folgenden Frühjahr aus Rhizomen nach. In kühleren Klimazonen können mehrjährige Erdnüsse als einjährige angebaut werden.

Mehrjährige Erdnüsse bevorzugen Wärme, Sonnenlicht und sandigen, gut durchlässigen Boden. Die Pflanzen, die mindestens 30 cm Regen pro Jahr benötigen, sind nicht für trockenes Klima geeignet, es sei denn, Sie können häufig bewässern.

Dekorative Erdnusspflege

Wie oben erwähnt, benötigen mehrjährige Erdnusspflanzen eine beträchtliche Menge an Wasser, und obwohl die Pflanzen krankheitsresistent sind, können sie von bestimmten Viren befallen werden, wenn sie durch Feuchtigkeitsmangel beansprucht werden. Solange Sie die Pflanzen gut bewässern, ist sehr wenig Pflege erforderlich.

Verwalten von Zier-Erdnüssen, die als Rasenersatz angebaut werden

Obwohl mehrjährige Erdnusspflanzen nicht ernsthaft invasiv sind, verbreiten sie sich durch unterirdische Rhizome und können ihren Weg in Bereiche finden, in denen sie nicht willkommen sind. Wenn Sie zierende Erdnüsse als Rasenersatz wachsen, hilft eine Plastik-, Fiberglas- oder Metalleinfassung, die Anlage zu behalten, wo Sie es und aus Ihren Blumenbeeten wollen.

Mähen Sie alle drei bis vier Wochen, um die Rasenhöhe beizubehalten. Häufiges Mähen wird auch die Pflanze stimulieren, um mehr Blumen zu produzieren.

Platzieren Sie Trittsteine ​​strategisch in gut begangenen Gebieten. Mehrjährige Erdnusspflanzen tolerieren keinen großen Fußverkehr.

Vorherige Artikel:
Einen Avocado-Baum zu züchten, ist eine gute Möglichkeit, diese köstliche, nahrhafte und fettige Frucht gleichmäßig zu versorgen. Sie können sogar einen aus der letzten Avocado, den Sie gegessen haben, anbauen. Es gibt jedoch einige potenzielle Probleme, die Ihre Baby-Avocado, einschließlich Avocado-Sämlingsfäule, zerstören könnten. Kenne die
Empfohlen
Hecken dienen vielen nützlichen Zwecken in einem Garten und Hinterhof. Border Hedges markieren Ihre Grundstücksgrenzen, während Privacy Hedges Ihren Garten vor neugierigen Blicken schützen. Hecken können auch als Windschutz dienen oder unansehnliche Bereiche verbergen. Wenn Sie in Zone 8 leben, suchen Sie möglicherweise nach Sträucher der Zone 8 für Hecken. Sie we
Ein wunderschöner tropischer Strauch aus Südafrika, das Löwenohr ( Leonotis ) wurde bereits im 17. Jahrhundert nach Europa transportiert und fand seinen Weg nach Nordamerika mit frühen Siedlern. Obwohl einige Arten in tropischen Klimazonen invasiv sein können, ist Leonotis leonorus , auch bekannt als Minarettblume und Löwenkralle , ein beliebter Zierpflanze im heimischen Garten. Lese
Pastinaken sind am einfachsten zu ernten und zu kochen, wenn sie gerade Wurzeln haben. Aber sie entwickeln oft gespaltene, verdrehte oder verkrüppelte Wurzeln. Ob Pastinaken im Haus oder direkt im Boden gekeimt werden, es kann schwierig sein, dieses Problem zu verhindern. Lesen Sie weiter und entdecken Sie, wie man Pastinaken mit etwas so Einfachem wie einer Pappröhre anbaut.
Rasen- und Gartenkantenschneider sind wichtige Werkzeuge für alle, die die Schönheit einer klaren, sauberen Linie schätzen. Verwenden Sie einen Kantenschneider, nicht einen Trimmer, um Abgrenzungen zwischen Beeten und Gras oder zwischen Gras und anderen Oberflächen, wie Ihrer Auffahrt, zu erstellen. Wa
Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel. Wu
Tulpen sind besonders - fragen Sie jeden Gärtner, der die hellen, schönen Blüten anbaut. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Pflegeanforderungen für Tulpenzwiebeln anders sind als bei anderen Frühlingszwiebeln. Es gibt über 150 verschiedene Tulpenarten, jede mit ihren eigenen Reizen. Viele sind mehrjährig, und die Zwiebeln können jedes Jahr geerntet werden. Tulpen