Was ist Lethal Bole Rot: Erfahren Sie mehr über Letal Bole Rot-Krankheit



Was ist tödlicher Baumfäule? Auch bekannt als basale Stammfäule oder Ganoderma-Welke ist tödliche Baumfäule eine extrem zerstörerische Pilzkrankheit, die verschiedene Palmen betrifft, einschließlich Kokospalme, Arekanusspalme und Ölpalme. Lesen Sie weiter, um mehr über Baumfäule in Kokospalmen zu erfahren.

Symptome von Lethal Bole Rot

Die ersten Symptome der letalen Baumfäule sind das Welken von reifen Blättern, die bronzefarben oder gelb werden. Im Verlauf der Erkrankung bildet sich an der Stammbasis eine rötlich-braune, gelblich gefärbte Trockenfäule.

Sie können auch mit Schimmel ausgekleidete Vertiefungen bemerken, besonders in den Stämmen von Bäumen, die jünger als vier Jahre alt sind. Sie können einen fauligen, verfaulten Geruch bemerken, hauptsächlich an der Basis der betroffenen Blätter. Bole rot in Kokosnüssen wird normalerweise durch Formen der Früchte angezeigt.

Behandlung von tödlichen Bole Rot

Die Behandlung tödlicher Baumfäule ist kompliziert und möglicherweise nicht erfolgreich. Die letale Baumstammkrankheit ist fast immer tödlich, obwohl das Fortschreiten der Krankheit vom Alter des Baumes, dem Klima und anderen Faktoren abhängt. Betroffene Bäume, vor allem in trockenen Klimazonen, können innerhalb von acht Wochen sterben, während Bäume in Gebieten mit höheren Niederschlägen fünf bis sechs Jahre überleben können.

Wenn Sie Palmen haben, ist es am besten, einen Palmexperten zu kontaktieren, der Erfahrung in der Pflege und Diagnose von Palmen hat, vorzugsweise wenn Ihre Bäume noch gesund sind und Sie vorbeugende Maßnahmen ergreifen können. Wenn Ihr Baum bereits befallen ist, können bestimmte Fungizide wirksam sein.

Gesunde Bäume verhindern eher die Entwicklung und Ausbreitung der Krankheit. Achten Sie auf die ordnungsgemäße Entwässerung, Bodenbelüftung, Düngung, Abwasserentsorgung und Bewässerung.

Nun, da Sie ein wenig über tödliche Baumfäule und ihre Symptome wissen, können Sie die Krankheit möglicherweise fangen, bevor sie die Chance hat, Ihren Kokosnussbaum (oder eine andere Palme) vollständig zu ergreifen, was seine Genesung mehr möglich macht.

Vorherige Artikel:
Es ist immer schön Bäume in der Landschaft zu haben. Es ist besonders schön, Bäume zu haben, die im Winter ihr Laub nicht verlieren und das ganze Jahr über hell bleiben. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau immergrüner Bäume in Zone 9 und die Auswahl von immergrünen Bäumen der Zone 9 zu erfahren. Beliebte
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Mit interessanten Blättern, attraktiven und duftenden Blumen, auffälligen Beeren und zahlreichen Sorten zur Auswahl, ist Viburnum eine außergewöhnliche Ergänzung für fast jede Landschaft. Was ist Viburnum? Viburnums sind eine Gruppe von großen blühenden Sträuchern, mit einigen Sorten, die bis zu 20 Fuß erreichen. Es gibt
Die meisten von uns haben gute Erinnerungen an eine gefangene Raupe und ihre Metamorphose im Frühling. Kinder über Raupen zu unterrichten informiert sie über den Kreislauf des Lebens und die Bedeutung jedes Lebewesens auf diesem Planeten. Es ist auch eine Meisterleistung der Naturmagie, die die Augen erweitert und die Sinne verblüfft. Hi
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Was ist ein Wasserspiel? Grundsätzlich ist ein Wasserspiel eine Landschaftsverbesserung, die Wasser und andere Materialien verwendet, um Schönheit und Ruhe in die Umwelt zu bringen. Arten von Wasserspielen für Gärten gehören Teiche, Wasserfälle und Springbrunnen. Arte
Bienen, einschließlich Honigbienen, Hummeln und anderen Wildbienen, sind für die Bestäubung von Preiselbeeren verantwortlich. Cranberries sind nicht die Lieblingsblume der Bienen, da sie weniger Nektar enthalten als viele andere, so dass Sie eine höhere Bienenpopulation benötigen, als für attraktivere Pflanzen. Eine
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Im Internet gibt es heutzutage einige wunderschöne Fotos von Rosen- und Blumenblüten, von denen einige sogar wie der Regenbogen gefärbt sind! Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie darüber nachdenken, solche Rosenbüsche oder blühende Pflanzen in Ihre Gärten zu pflanzen. Was S
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Es gibt wahrscheinlich nichts vielseitigeres und einfacheres im Garten zu wachsen als liatris lodernde Sternpflanzen ( Liatris sp). Diese 1 bis 5 Fuß großen Pflanzen treten aus Hügeln mit schmalen, grasähnlichen Blättern hervor. Liatris-Blüten bilden sich entlang der hohen Stacheln, und diese unscharfen, Distel-ähnlichen Blüten, die normalerweise lila sind, blühen von oben nach unten und nicht wie bei den traditionellen Blüten von den meisten Pflanzen. Es gibt