Was ist Lethal Bole Rot: Erfahren Sie mehr über Letal Bole Rot-Krankheit



Was ist tödlicher Baumfäule? Auch bekannt als basale Stammfäule oder Ganoderma-Welke ist tödliche Baumfäule eine extrem zerstörerische Pilzkrankheit, die verschiedene Palmen betrifft, einschließlich Kokospalme, Arekanusspalme und Ölpalme. Lesen Sie weiter, um mehr über Baumfäule in Kokospalmen zu erfahren.

Symptome von Lethal Bole Rot

Die ersten Symptome der letalen Baumfäule sind das Welken von reifen Blättern, die bronzefarben oder gelb werden. Im Verlauf der Erkrankung bildet sich an der Stammbasis eine rötlich-braune, gelblich gefärbte Trockenfäule.

Sie können auch mit Schimmel ausgekleidete Vertiefungen bemerken, besonders in den Stämmen von Bäumen, die jünger als vier Jahre alt sind. Sie können einen fauligen, verfaulten Geruch bemerken, hauptsächlich an der Basis der betroffenen Blätter. Bole rot in Kokosnüssen wird normalerweise durch Formen der Früchte angezeigt.

Behandlung von tödlichen Bole Rot

Die Behandlung tödlicher Baumfäule ist kompliziert und möglicherweise nicht erfolgreich. Die letale Baumstammkrankheit ist fast immer tödlich, obwohl das Fortschreiten der Krankheit vom Alter des Baumes, dem Klima und anderen Faktoren abhängt. Betroffene Bäume, vor allem in trockenen Klimazonen, können innerhalb von acht Wochen sterben, während Bäume in Gebieten mit höheren Niederschlägen fünf bis sechs Jahre überleben können.

Wenn Sie Palmen haben, ist es am besten, einen Palmexperten zu kontaktieren, der Erfahrung in der Pflege und Diagnose von Palmen hat, vorzugsweise wenn Ihre Bäume noch gesund sind und Sie vorbeugende Maßnahmen ergreifen können. Wenn Ihr Baum bereits befallen ist, können bestimmte Fungizide wirksam sein.

Gesunde Bäume verhindern eher die Entwicklung und Ausbreitung der Krankheit. Achten Sie auf die ordnungsgemäße Entwässerung, Bodenbelüftung, Düngung, Abwasserentsorgung und Bewässerung.

Nun, da Sie ein wenig über tödliche Baumfäule und ihre Symptome wissen, können Sie die Krankheit möglicherweise fangen, bevor sie die Chance hat, Ihren Kokosnussbaum (oder eine andere Palme) vollständig zu ergreifen, was seine Genesung mehr möglich macht.

Vorherige Artikel:
Zeder Weißdorn Rost ist eine ernste Erkrankung von Weißdorn und Wacholder. Es gibt keine Heilung für die Krankheit, aber Sie können seine Verbreitung verhindern. Finden Sie heraus, wie man Zeder Weißdornrost in diesem Artikel kontrollieren kann. Was ist Zeder Weißdorn Rost? Verursacht durch einen Pilz namens Gymnosporangium globosum , ist Zeder Weißdorn Rost Krankheit eine entstellende Bedingung von Weißdorn und Wacholder. Obwohl
Empfohlen
Aufgrund meines Lieblingshobbys, Monarchfalter aufzuziehen und zu befreien, ist keine Pflanze meinem Herzen so nah wie Milkweed. Milkweed ist nicht nur eine notwendige Nahrungsquelle für entzückende Raupen von Monarchen, es ist auch eine wunderschöne Gartenpflanze, die viele andere Bestäuber anzieht, ohne viel Pflege zu benötigen. Vie
Saguarokaktus ( Carnegiea Gigantea ) Blüten sind die Staatsblume von Arizona. Der Kaktus ist eine sehr langsam wachsende Pflanze, die in den ersten acht Lebensjahren nur 1 bis 1 ½ Zoll hinzufügen kann. Der Saguaro bildet Arme oder Seitenstängel, aber es kann bis zu 75 Jahre dauern, bis der erste entsteht. Sa
Die ungewöhnliche Blume und die süßen Früchte der wilden Passionsblume lösten bei den Gärtnern etwas aus, das in einer Raserei begann, Passionsblumenranken zu hybridisieren und zu sammeln. Neue Gärtner fühlen den gleichen Funken, wenn sie die Rebe in der Blüte sehen, aber werden entmutigt, wenn ihre eigene Passionsblume nicht blüht. Keine Bl
In Kampf und Sport wird das Zitat "die beste Verteidigung ist eine gute Beleidigung" gesagt. Dieses Zitat kann auch für bestimmte Aspekte der Gartenarbeit gelten. Bei der gartenbaulichen Praxis kann dies zum Beispiel ziemlich wörtlich sein, da Pflanzen, die für Hirsche anstößig riechen, sie von ihren Lieblingsspeisen abhalten können. Eine
Von Stan V. (Stan der Rosemann) Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Es gab eine Zeit, als es schien, dass Knock-Out-Rosen nur gegen den gefürchteten Rose Rosette Virus (RRV) immun sind. Diese Hoffnung wurde ernsthaft zunichte gemacht. Dieses Virus wurde schon seit geraumer Zeit in Knock Out Rosenbüschen gefunden.
Cyclamen Pflanzen werden oft als Weihnachtsgeschenke wegen ihrer Winterblüten gegeben. Sobald diese Blüten verblassen, werden viele dieser Pflanzen leider zu Müll, weil die Menschen sich nicht bewusst sind, wie sie richtig damit umgehen sollen. Gut gepflegte Alpenveilchengewächse können jahrelang angebaut und geteilt werden, um weitere Weihnachtsgeschenke zu schaffen. Les