Persimmon-Baum, der nicht Früchte trägt: Gründe Ein Persimonebaum hat keine Blumen oder Frucht



Wenn Sie in einer der wärmeren Regionen der Vereinigten Staaten leben, haben Sie vielleicht das Glück, einen Baum in Ihrem Garten zu haben. Nicht so glücklich, wenn dein Persimonebaum nicht fruchtbar ist. Was könnte der Grund dafür sein, dass auf einem Persimonebaum keine Früchte vorhanden sind, und gibt es ein Mittel gegen nicht blühende Persimmonbäume?

Hilfe, mein Persimmon-Baum trägt keine Frucht!

Bevor man den Grund hinter einem Persimmonbaum anspricht, der keine Früchte trägt, ist es eine kluge Idee, ein wenig über die richtige Pflanzung des Baumes zu wissen. Vor allem sind Kaki nur selten selbstbefruchtend, da jeder Baum nur männliche oder weibliche Blüten trägt. Die Ausnahmen sind einige der orientalischen Sorten, die Frucht von jedem Geschlecht produzieren können. Abhängig von der Rebsorte müssen Sie möglicherweise zwei oder mehr Bäume pflanzen.

Als nächstes sind Kaki Bäume empfindlich gegen Kälte; Temperaturen unter -10 ° C können den Baum und alle zarten Knospen schädigen. Sie wachsen am besten in USDA-Anbauregionen 7-10 und werden in den Wintermonaten schlummern. Persimonen sind auch nicht gut in ultra-heiß heißen, wüstenähnlichen Bedingungen.

Pflanzen Sie den Baum in einem Gebiet mit guter Drainage, da stehendes Wasser die Fruchtproduktion beeinträchtigt. Pflanzen Sie die Bäume ungefähr 20 Fuß auseinander; Die Bäume werden Höhen zwischen 20-30 Fuß erreichen. Persimonen mögen leicht sauren Boden von etwa 6, 5 ​​bis 7, 5 pH. Schneiden Sie den Baum bei der Pflanzung auf ungefähr drei Fuß ab und schneiden Sie die ersten paar Jahre weiter, um eine Vasenform beizubehalten.

Verwenden Sie einen 10-10-10 oder 16-16-16 Dünger im Februar oder März. Halten Sie die Bäume bewässert, vor allem im Frühling in den Herbst. Denken Sie daran, dass gesunde Bäume bis zu einem Fuß pro Jahr wachsen, aber bis zu 7 bis 10 Jahre brauchen, um Früchte zu produzieren, seien Sie also geduldig.

Persimonbaum hat keine Blumen

Wenn dein persimmonbaum keine Blumen hat, verzweifle nicht. Wenn der Baum zum ersten Mal blüht und wenn er jede Jahreszeit blüht, variiert er je nach Sorte, ob er aus Samen oder aufgepfropft wurde und wie die lokalen Wetterbedingungen wachsen. Orientalische Persimonen blühen nach fünf Jahren, tragen aber erst nach sieben Jahren Früchte. Gepfropfte Bäume blühen innerhalb von zwei bis drei Jahren. American persimmon kann mehrere Jahre dauern, um zu blühen und immer noch keine Früchte für bis zu 10 Jahren.

Sowohl amerikanische als auch orientalische Persimonen haben alternierende Blüte und Fruchtbildung. Dies bedeutet, dass Sie eine große Ernte von kleinen Früchten ein Jahr und im folgenden Jahr eine kleine Ernte von größeren Früchten bekommen. Beide Sorten blühen im späten Frühjahr, aber das tatsächliche Timing hängt vom Wetter ab, was auch für nicht blühende Persimmonbäume verantwortlich sein kann.

Gelegentlich kann ein Mangel an Phosphor für das Nicht-Blühen verantwortlich sein. Dies kann durch Hinzufügen von etwas Knochenmehl in den Boden um Ihren Baum behoben werden.

Gründe für keine Frucht auf einem Persimonebaum

Zur Erinnerung, ein Persimmon-Baum, der nicht blüht, könnte auf eine Reihe von Faktoren zurückzuführen sein. Braucht es einen bestäubenden Kumpel? Vielleicht musst du einen Baum des anderen Geschlechts pflanzen. Hat die Pflanze eine ausreichende Bewässerung und Ernährung? Die Überbewässerung wird sich auch auf das Blüten-Set auswirken.

Welche Art von Baum ist das? Verschiedene Sorten blühen und Früchte zu verschiedenen Zeiten und einige brauchen länger zu reifen und Früchte als andere.

Wurde der Baum auch an der Transplantationsstelle beschädigt? Manchmal dauert es viele Jahre, bis sich der Baum von irgendwelchen Schäden erholt hat, wenn überhaupt. Wenn dies die endgültige Antwort ist und Sie eine Fruchtpflanze wünschen, könnte es eine gute Idee sein, sie auszugraben und neu zu bepflanzen. Oder pflanzen Sie sie in einem anderen Gebiet wieder auf und genießen Sie das schöne Laub und die Form der Persimone als Muster- und Schattenbaum.

Vorherige Artikel:
Sowohl tropische als auch Regenwälder bieten eine unglaubliche Vielfalt an Pflanzen. Diejenigen, die von Bäumen, Felsen und vertikalen Stützen herabhängen, werden Epiphyten genannt. Baumepiphyten werden Luftpflanzen genannt, weil sie keinen festen Halt in der Erde haben. Diese faszinierende Sammlung von Pflanzen macht auch Spaß, drinnen oder draußen im Garten zu wachsen. Find
Empfohlen
Es besteht kein Zweifel, dass einige der besten Angebote für Frühjahr blühende Lampen im Spätherbst passieren. Viele Leute nehmen an, dass dies ist, weil es vorbei ist, wann man Frühlingszwiebeln pflanzen muss. Das ist nicht der Fall. Diese Glühbirnen sind im Angebot, weil die Leute aufgehört haben, Glühbirnen zu kaufen, und der Laden liquidiert sie. Diese
Wenn Sie etwas Großartiges im Garten oder etwas suchen, um Freunde der Tierwelt anzuziehen, dann suchen Sie nicht weiter als die glühende Pokerpflanze. Das Wachsen und Pflegen von Fackellilien ist auch für Anfängergärtner einfach. Also, was ist eine rote heiße Fackel Lilie und wie wachsen Sie Red Hot Poker? Lese
Der Anbau von Estragon in Innenräumen ermöglicht einen einfachen Zugang zum Kraut und schützt die Pflanze vor Kälte. Estragon ist nur halb winterhart und funktioniert nicht gut, wenn er der Winterkälte ausgesetzt ist. Es gibt ein paar Tipps, wie man Estragon zuhause anbaut. Kräuter mögen im Allgemeinen trockenen Boden, helles Licht und Temperaturen nahe 70 F. (21 C
Stauden sind das Geschenk, das Jahr für Jahr überreicht wird, und einheimische Sorten haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie sich in die natürliche Landschaft einfügen. Bishop's Cap Pflanzen ( Mitella diphylla ) sind einheimische Stauden und können wild in Nordamerika vor allem in gemäßigten Regionen verbreitet gefunden werden. Was is
Choanenphora Nassfäule Kontrolle ist für diejenigen von uns, die gerne Kürbis, Gurken und andere Kürbisgewächse wachsen. Was ist Choaneephora Fruchtfäule? Vielleicht kennen Sie die Krankheit nicht als Choänenephora, aber Sie wissen wahrscheinlich, was Blütenendfäule ist. Es wird durch weiche, verrottende Enden auf Kürbis und anderen Kürbisgewächsen belegt. Die Krankh
Für die Leute, die die Weihnachtsfeiertage feiern, gibt es im Überfluss baumähnliche Symbole - vom traditionellen Weihnachtsbaum und Mistel bis hin zu Weihrauch und Myrrhe. In der Bibel waren diese Aromaten Geschenke, die Maria und ihr neuer Sohn Jesus von den Heiligen Drei Königen gegeben wurden. Wa