Gasteraloe Pflanzenpflege: Erfahren Sie, wie man Gasteraloe Pflanzen anbaut



Was ist Gasteraloe? Diese Kategorie von Hybrid-Sukkulenten zeigt einzigartige Farb- und Markierungskombinationen. Gasteraloes Anbauanforderungen sind minimal und Gasteraloe Pflanzenpflege ist einfach, so dass diese Sukkulenten eine gute Wahl für Anfänger Gärtner sind.

Was ist eine Gastaloe?

Gasteraloe Pflanzen, auch bekannt als x Gastrolea, sind eine ungewöhnliche Kategorie von Sukkulenten, die aus Gasteria und Aloe Pflanzen hybridisiert werden. Es wird vermutet, dass diese Pflanzen ursprünglich aus Südafrika stammen.

Die Gasteraloe-Pflanzen haben dicke, sukkulente Blätter, die normalerweise markiert oder fleckig sind, wobei jedes Blatt gezahnte Ränder aufweist. Diese Pflanzen produzieren manchmal röhrenförmige Blüten, die an Verlängerungen blühen, die bis zu zwei Fuß (0, 60 m) lang sein können. Die Fortpflanzung erfolgt durch Versätze, die von der Basis der Mutterpflanze her wachsen.

Gasteraloe Wachsende Anforderungen und Pflege

Wie kann man Gastaloe-Pflanzen anbauen? Der Anbau einer Gastaloe ist einfach. Diese Pflanzen, die im Freien als Stauden in frostfreien Klimazonen angebaut werden, sehen gut aus in Steingärten. In den kälteren Klimazonen machen die Gasteraloes wunderbare Zimmerpflanzen und ihre Beliebtheit als Containergewächshaus wächst.

Gasteraloe-Pflanzen wachsen am besten in teilweisem / gesprenkeltem Sonnenlicht mit Schutz vor der heißen Nachmittagssonne. Gewachsen als Außenstaude in frostfreien Gebieten, wird Gasteraloe in der Regel allein mit wenig Eingriff des Gärtners überleben. Als Zimmerpflanze oder Topfpflanze sollte Gastaleroe wie eine typische Sukkulente behandelt werden.

Es ist ein kräftiger Züchter, der alle zwei Jahre umgetopft werden sollte und jeden Frühling mit einem Langzeitdünger gefüttert werden sollte. Gießen Sie eine eingetopfte Gasteraloe sparsam, wenn sie sich trocken anfühlt, und etwa einmal im Monat im Winter. Wenn Gasteraloe als Terrassenpflanze angebaut wird, sollte Regen ausreichend Feuchtigkeit liefern, aber bei geringen Niederschlägen kann eine manuelle Bewässerung erforderlich sein.

Gasteraloe Pflanzenpflege und Gasteraloe wachsen nur minimal und sind somit die perfekten Pflanzen für den beginnenden Gärtner. Teilweise Sonnenschein und ein wenig Wasser von Zeit zu Zeit, wenn es notwendig ist, all diese Sukkulenten müssen gedeihen, um eine schöne Ergänzung für jede Gärtner-Sammlung zu schaffen.

Biografie : Frauette Lenling ist freie Gartenschriftstellerin und Anwältin aus dem Mittleren Westen. Sie arbeitet seit ihrer Kindheit im Garten und hat mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung als professionelle Gärtnerin für ein Landschafts- und Gartencenter.

Vorherige Artikel:
Die in Asien heimische Litschifrucht sieht aus wie eine Erdbeere mit einer holprigen Reptilienhaut. Es ist seit mehr als 2000 Jahren eine beliebte Frucht in China, aber in den Vereinigten Staaten eine Seltenheit. Sie können in den wärmeren Staaten von Florida und Hawaii angebaut werden und sind auch konserviert, getrocknet und frisch in speziellen asiatischen Lebensmittelgeschäften erhältlich. So
Empfohlen
Caladium ist eine beliebte Zierpflanze, die für ihre großen Blätter von interessanten, auffälligen Farben bekannt ist. Auch bekannt als Elefantenohr, ist Caladium in Südamerika beheimatet. Aus diesem Grund ist es an heiße Temperaturen gewöhnt und benötigt eine spezielle Behandlung im Winter in kälteren Klimazonen. Lesen S
Pipsissewa ( Chimaphila maculata ), auch als gestreifte und gefleckte Wintergrünpflanze bekannt, ist eine niedrig wachsende Pflanze, die sich durch nickende, blassrosa oder wachsweiße Blüten und waldgrüne Blätter auszeichnet, die mit kontrastierenden, cremeweißen Streifen verziert sind. Diese bezaubernde Waldpflanze ist nicht schwer zu pflegen und die Pflege der Pipssisewa-Pflanzen ist einfach. Lese
Rosmarin zuhause anzubauen ist manchmal eine schwierige Sache zu tun. Viele gute Gärtner haben es versucht und trotz aller Bemühungen eine trockene, braune, tote Rosmarinpflanze bekommen. Wenn Sie die Geheimnisse der richtigen Pflege von Rosmarinpflanzen kennen, die im Inneren wachsen, können Sie Ihre Rosmarinpflanzen den ganzen Winter über gut im Haus halten. Ti
Wenn Ihr Garten anfällig für Blattläuse ist, und das schließt viele von uns ein, möchten Sie möglicherweise die Syrphid-Fliegen im Garten ermutigen. Schwebfliegen oder Schwebfliegen sind nützliche Insektenfresser, die Gärtnern bei Blattlausbefall helfen. Es ist hilfreich, ein wenig über die Identifizierung von Schwebfliegen zu wissen, um festzustellen, ob diese willkommenen Insekten in Ihrem Garten vorhanden sind, und um die Eiablage von Schwebfliegen zu fördern. Der folg
Sie werden wahrscheinlich keine Maulbeeren im Lebensmittelgeschäft (vielleicht auf dem Bauernmarkt) wegen ihrer kurzen Haltbarkeit finden. Aber wenn Sie in den USDA-Zonen 5-9 leben, können Sie Ihre eigene Maulbeerbaumernte genießen. Die Frage ist, wann Maulbeeren pflücken? Dies führt zu einer Nachfolgefrage, wie man Maulbeeren pflückt? Lese
Viele Menschen fragen sich oft, wann die beste Zeit für den Anbau von Tomaten ist. Die Pflanzzeit für Tomaten hängt davon ab, wo Sie leben und wie die Wetterbedingungen sind, aber es gibt einige Richtlinien, die Ihnen bei der Pflanzzeit für Ihre Region helfen können. Lesen Sie weiter, um mehr über die Antwort auf die Frage zu erfahren: "Wann sollte ich Tomaten pflanzen?"