Hibiscus Flowers - Hibiskus-Blüten, die weg von der Anlage fallen



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während Hibiskusblüten uns oft mit schönen Blüten zieren, können diese hochsensiblen und temperamentvollen Pflanzen manchmal nicht gedeihen. Entweder fallen Hibiskusblüten von der Pflanze oder die Hibiskusknospen blühen nicht. Wenn Sie sich jedoch mit den häufigsten Ursachen von Hibiskusblütenproblemen vertraut machen, können Sie das Problem leichter beheben.

Dropping von Blüten auf Hibiscus Tree

Eine der häufigsten Ursachen von Hibiskusblüten, die von Pflanzen abfallen, sind Insektenschädlinge, insbesondere Thripse. Diese winzigen Insekten ernähren sich von Hibiskusblütenknospen und lassen sie vor dem Blühen abfallen. Die Anwendung eines organischen Insektizids einmal pro Woche sollte helfen, das Problem zu beheben.

Gall Mücke ist ein weiterer häufiger Schädling, der Hibiskusblüten betrifft. Dieses Insekt legt seine Eier in die Knospen, macht sie gelb und lässt sie schließlich fallen. Auch diese müssen mit einem geeigneten Insektizid gegen diese Schädlinge bekämpft werden. Um herauszufinden, ob die Galle Mücke schuld ist, wenn die Hibiskusknospen nicht blühen, untersuchen Sie die abgestorbenen Knospen auf Anzeichen von Mückenlarven, indem Sie sie abschneiden oder auseinanderziehen. Es wird auch helfen, gelbe Knospen zu entfernen und sie sofort zu entsorgen.

Andere Insektenschädlinge, die das Abtropfen von Blüten auf Hibiskusbäume verursachen können, umfassen:

  • Spinnmilben
  • Wollläuse
  • Blattläuse
  • Weiße Fliegen
  • Hibiskuskäfer

Zusätzlich zu insektiziden Sprays können gelbe klebrige Fallen, die sie attraktiv finden, in der Nähe der Pflanze helfen, sie zu fangen und zu eliminieren.

Andere Faktoren, die zu den Hibiskus-Blüten führen, die weg von der Anlage fallen

Hibiskusblüten und Knospentropfen können auch das Ergebnis einer Reihe anderer Faktoren sein, wie zum Beispiel Nährstoffmangel und Umweltbedingungen. Bud Drop auf Hibiskusblüten ist oft mit einem zugrunde liegenden Problem, das leicht behoben werden kann, verbunden. Beispielsweise können unzureichende Bewässerung, übermäßige Temperaturänderungen und Überdüngung das Abtropfen von Blüten auf Hibiskusbäume auslösen. Hibiskusblüten benötigen viel Licht, hohe Luftfeuchtigkeit und feuchten Boden. Sie müssen auch regelmäßig mit Dünger wie angewiesen füttern.

Der beste Weg, um Hibiskusblüten gesund zu halten, ist es, ihren Bedürfnissen gerecht zu werden und die Pflanzen oft auf Anzeichen von Problemen zu überprüfen.

Vorherige Artikel:
Sie haben gerade eine schöne kleine Linde (oder einen anderen Zitrusbaum) gekauft. Während des Einpflanzens bemerken Sie ein Etikett mit der Aufschrift "ISD Treated" (ISD behandelt) mit Datum und Ablaufdatum der Behandlung. Das Tag könnte auch "Retreat before Expiration" heißen. Di
Empfohlen
Was ist Meereslavendel? Auch als Sumpf-Rosmarin und Lavendel-Sparsamkeit bekannt, ist der Meereslavendel ( Limonium carolinianum ), der nichts mit Lavendel, Rosmarin oder Sparsamkeit zu tun hat, eine mehrjährige Pflanze, die oft in Salzwiesen und entlang küstennaher Sanddünen wild wächst. Meereslavendel zeigt rotgetönte Stiele und ledrige, löffelförmige Blätter. Zarte
Companion Bepflanzung ist ein großartiger, einfacher Weg, um die Gesundheit Ihrer Pflanzen zu verbessern. Und es ist nicht nur einfach, es ist auch ganz organisch. Obstbäume sind bekanntermaßen anfällig für Schädlinge und Krankheiten. Wenn Sie sich also nur die Zeit nehmen, herauszufinden, welche Pflanzen ihnen am meisten nützen, werden sie einen großen Beitrag zum Erfolg leisten. Lesen
Wenn Sie noch nie von dem exotischen Tipuana tipu gehört haben , sind Sie nicht allein. Es wird in den meisten Teilen des Landes nicht ausgiebig angebaut. Was ist ein tipu Baum? Es ist ein mittelgroßer blühender Leguminosenbaum, der in Bolivien heimisch ist. Wenn Sie daran denken, einen tipu-Baum zu züchten, lesen Sie weiter. Si
Früher haben die Ureinwohner Teile von Kokosbeere in Medizin und Essen verwendet, und viele Leute im Süden haben die Früchte in Kuchen gesteckt. Man muss vorsichtig sein, wie man Beeren mit Kermesbeeren verwendet, um toxische Reaktionen zu vermeiden. Daher sollten Heimgärtner identifizieren, was Kermesbeere ist, um versehentliche Einnahme durch Haustiere und Kinder zu verhindern. Ei
Fishtail-Palmen ( Caryota urens ) haben ihren lustigen Namen von der Ähnlichkeit ihres Laubs mit einem Fischschwanz. Da diese Palmen, wie andere auch, warme Temperaturen benötigen, werden sie in den meisten Regionen als Zimmerpflanzen angebaut. Allerdings können Sie im späten Frühjahr und Sommer die Fishtail-Palme im Freien halten, um die warmen Temperaturen für eine Saison zu genießen. Fisht
Wir kennen alle Ringelblumen - sonnige, fröhliche Pflanzen, die den Garten den ganzen Sommer über aufhellen. Verwechsle diese altmodischen Lieblinge jedoch nicht mit Dimorphotheca-Ringelblumen, die insgesamt eine andere Pflanze sind. Die Ringelblumengewächse, die auch als Stern des Velds oder des afrikanischen Gänseblümchens bekannt sind, sind gänseblümchenähnliche Wildblumen, die vom späten Frühling bis zum Morgengrauen blendende Massen von rosa, lachs, orange, gelb oder glitzernd weißen Blüten bilden der erste Frost im Herbst. Cape Ringe