Petunia Blooming: Wie Petunia Pflanze ohne Blumen zu beheben



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Ein Sommer blühender Liebling, benutzen viele Gärtner Petunien, um Betten, Grenzen und Behälter Farbe hinzuzufügen. Blüten sind normalerweise bis zum Herbst zuverlässig, aber was tun Sie, wenn Sie nicht blühende Petunien haben? Zu lernen, wie man Petunien zum Blühen bringt, ist ziemlich einfach. Lesen Sie mehr, um herauszufinden, was die Petunienpflanze ohne Blüten verursacht haben könnte.

Gründe für Petunia Blooming

Hier sind die häufigsten Gründe für eine nicht blühende Petunienpflanze:

Schlechtes Licht

Wenn Sie feststellen, dass keine Blüten auf Petunien sind, ist die erste Sache zu überprüfen, ist die Menge an Licht die nicht blühenden Petunien erhalten. Überprüfen Sie zu verschiedenen Zeiten des Tages, ob die Petunien Pflanzen ohne direkte Sonneneinstrahlung bekommen. Petunien brauchen volle Sonne für die optimale Blüte. Die Pflanze kann blühen, wenn sie für einen Teil des Tages leicht beschattet wird, aber in der Regel kann eine nicht blühende Petunie sein, weil sie nicht mindestens sechs Stunden direkte Sonne pro Tag bekommt.

Bewege Petunienpflanzen ohne Blumen an einen sonnigen Standort. Mit Erde gepflanzte, nicht blühende Petunien können mehr Sonnenlicht erhalten, indem sie Pflanzen ausdünnen oder beschneiden, die sie beschatten könnten. Wenn Sie Petunien an einem schattigen Ort gepflanzt haben, der nicht geheilt werden kann, müssen Sie die Petunienpflanze möglicherweise ohne Blumen neu pflanzen.

Falscher Dünger

Wenn die Beleuchtung stimmt und Petunien nicht blühen, bekommen sie vielleicht nicht genug Wasser oder Düngung. Petunien sind etwas trockenheitstolerant, bieten aber eine üppigere Auslage, wenn der Boden feucht gehalten wird. Überschüssiges Wasser abschütteln, das sich auf den sich entwickelnden Blüten von am Boden gepflanzten Petunien befindet; nasse Knospen können vor dem Blühen verfaulen.

Wenn Sie die Petunienpflanze nicht mit Blumen gefüttert haben, sollten Sie vielleicht dieses Mittel ausprobieren. Viele Pflanzen, die in Baumschulen gezüchtet werden, werden regelmäßig mit Flüssigdünger gefüttert, aber sie bleiben nur in dem Boden, bis sie aus dem Wasser ausgewaschen werden. Es ist möglich, dass die Petunien mit einem Pflanzenfutter mit hohem Stickstoffgehalt gedüngt wurden, was zu üppigem Laub, aber nicht blühenden Petunien führt.

Wechseln Sie zu einem phosphorhaltigen Dünger, wie z. B. den mit "Bloom Buster" bezeichneten. Knochenmehl ist auch eine gute Quelle für Phosphor. Phosphor ist die mittlere Zahl im 3-stelligen Düngerverhältnis auf der Verpackung. Wählen Sie ein Produkt mit der Aufschrift 10/30/10. Ein ausgeglichener Dünger kann gegen Ende des Sommers wirksam sein, wenn Sie auf eine endgültige Leistung von Ihren Petunien hoffen.

Wie man Petunien später blühen lässt

Deadheading verbrachte Blüten fördern die Produktion von mehr Blumen. Wenn das Laub anfängt zu bräunen und im Sommer zu sterben, schneiden Sie es direkt über einem Satz gesunder Blätter ab. Prise die Mitte der Stiele zurück.

Düngen Sie zu dieser Zeit mit einem ausgewogenen Dünger, aber einer, der eine hohe Phosphorzahl hat, wie 30/30/30. Genießen Sie die langanhaltenden Blüten dieser Petunien.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie Gladiolus gepflanzt haben, sollten Sie Gladiolus normalerweise problemlos genießen können. Sie sind schön und kommen in einer Vielzahl von Farben, wirklich irgendeine Landschaft in Ihrem Yard verbessernd. Gladiolusschädlinge sind jedoch reichlich vorhanden, und die häufigste von allen sind Probleme mit der Knolle. Pro
Empfohlen
Gunnera Manicata ist eine der erstaunlichsten Pflanzen, die Sie jemals sehen werden. Die größeren Exemplare dieser Ziergiganten können ziemlich teuer sein, aber keine Sorge, Sammeln von Gunnera Samen und Pflanzen von ihnen ist einfach. Es gibt nur einige wichtige Punkte, die man über die Fortpflanzung von Gunnerasamen wissen sollte, um den Erfolg sicherzustellen. Le
Ziergräser geben dem Hausgarten eine einzigartige Textur, Farbe, Höhe und sogar Klang. Viele dieser Gräser können invasiv werden, da sie sich durch Rhizome ausbreiten, aber gut in Gartentöpfen enthalten sind. Durch das Züchten von Ziergras in Containern können Sie auch zarte Exemplare an geschützte Orte transportieren, wenn es kalt oder schlechtes Wetter trifft. Erstel
Was ist schwarzes Bilsenkraut? Bilsenkraut wurde aus Europa für medizinische und dekorative Zwecke nach Nordamerika eingeführt, wahrscheinlich irgendwann im 17. Jahrhundert. Es ist dem Anbau seit dieser Zeit entgangen und wird jetzt in den meisten Vereinigten Staaten gefunden. Lesen Sie weiter, um mehr über diese Pflanze zu erfahren, die von vielen Hausgärtnern verabscheut wird, aber oft von Herbalisten sehr geschätzt wird. Bil
Wenn Sie eine Walnuss oder eine Pekannuss pflanzen, pflanzen Sie mehr als einen Baum. Sie pflanzen eine Lebensmittelfabrik, die das Potenzial hat, Ihr Zuhause zu beschatten, reichlich zu produzieren und Sie zu überleben. Nussbäume sind erstaunliche Pflanzen, aber zusammen mit ihrer enormen Größe sind sie eine große Verantwortung. Sie
Kannenpflanzen sind exotische, faszinierende Pflanzen, aber sie sind anfällig für viele der gleichen Probleme, die jede andere Pflanze, einschließlich Schädlinge, betreffen. Wenn Sie sich wundern, wie man Insekten auf fleischfressende Pflanzen loswerden kann, denken Sie daran, dass die Schädlingsbekämpfung der Kannenpflanze schwierig sein kann. Lese
Wenn Sie Brombeeren und Tomaten lieben, werden Kartoffeln angebaut, da sie die bodenbürtige Verticilliumwelke zurückgelassen haben. Plant boysenberry Pflanzen 4 Wochen vor dem letzten Frost Datum Ihrer Region. Graben Sie ein Loch 1-2 Fuß (30-61 cm) tief und 3-4 Fuß (ca. 1 m) breit. Für Reihen gepflanzte Pflanzen, grabe Löcher 2-3 Meter auseinander. Setz